Belebendes Mixgetränk zum Abnehmen und gegen Blutarmut

· 20 April, 2016
Dieses Mixgetränk ist sehr vorteilhaft, um eine Gewichtsreduktion zu unterstützen, hilt jedoch gleichzeitig auch gegen Blutarmut. Du solltest jedoch nicht auf ausreichend Bewegung und eine gesunde Ernährung vergessen, um die gewünschten Resultate zu erzielen.

Natürliche Mixgetränke sind eine ausgezeichnete Möglichkeit, die Gewichtsreduktion zu fördern und das allgemeine Wohlbefinden zu verbessern. Darin können verschiedene Zutaten kombiniert werden, die den Organismus mit Nährstoffen beliefern und seine Funktionstüchtigkeit verbessern.

In unserem heutigen Beitrag findest du ein Rezept, das die vorzüglichen Eigenschaften von Nahrungsmitteln wie Kiwi, Spinat und Melone kombiniert, um ein belebendes Mixgetränk gegen Übergewicht und Blutarmut herzustellen. 

Über welche Vorzüge verfügt dieses Mixgetränk?

Getränk gegen Blutarmut

Zu den wichtigsten Vorteilen dieser Mischung gesunder Nahrungsmittel zählt der hohe Gehalt an Nährstoffen wie Eisen und Folsäure, die bei einem Mangel möglicherweise zu Blutarmut führen können.

Dieses Krankheitsbild entsteht dann, wenn die Konzentration der roten Blutkörperchen, die für den Sauerstofftransport zu den Geweben zuständig sind, im Organismus sinkt.

In der Folge können eine Reihe von Symptomen auftreten, welche die Lebensqualität verschlechtern, wenn sie nicht entsprechend behandelt werden.

Auch diese leckeren Säfte können gegen Anämie helfen: Natürliche Säfte gegen Blutarmut

Folgende Anzeichen können auftreten:

  • Gefühl von Sauerstoffmangel
  • Müde Muskeln und Konzentrationsschwierigkeiten
  • Veränderungen im Menstruationszyklus
  • Blaße Haut und brüchige Nägel
  • Durchblutungsstörungen und Herzbeschwerden wie Tachykardie
  • Verhaltensveränderungen
  • Wiederkehrende Kopfschmerzen
  • Schlafstörungen
  • Flüssigkeitsretention
  • Verdauungsstörungen

Dieses Mixgetränk hilft auch beim Abnehmen und verbessert die physische Leistungsfähigkeit. Gleichzeitig verbessert es die Verdauung und aktiviert den Stoffwechsel. Dieses leckere Getränk versorgt dich mit ausreichend Energie, um die täglichen Aufgaben zu bewältigen.

Melone gegen Blutarmut

Die Kiwi, die zu den Hauptzutaten zählt, liefert wichtige Ballaststoffe, Vitamin C und Kalium, welche die Darmtätigkeit verbessern und helfen, den Blutdruck sowie erhöhte Cholesterinwerte zu regulieren.

Für dieses Rezept wird auch Spinat verwendet, der Eisen, Vitamin B9 und Calcium liefert und so die Produktion von Hämoglobin fördert und folglich Blutarmut bekämpft.

Darüber hinaus werden Melone und Orange verwendet, die beide Vitamin C enthalten und die Fähigkeit der Eisenaufnahme verbessern.

Wie wird dieses Mixgetränk mit Kiwi und Spinat hergestellt?

Mixgetränk mit Kiwi gegen Blutarmut

Der regelmäßige Konsum dieses natürlichen Getränkes ist ausgezeichnet, um Blutarmut zu bekämpfen und auf gesunde Weise abzunehmen.

Vor der Zubereitung solltest du jedoch wissen, dass die Wirkung insbesondere von deinen Lebensgewohnheiten abhängt. Wenn du abnehmen möchtest oder an Blutarmut leidest, solltest du auch deine Ernährung dementsprechend anpassen und mehr Eisen, Ballaststoffe und Antioxidantien zu dir nehmen.

Zusätzlich empfiehlt es sich, täglich Übungen durchzuführen, um die Durchblutung zu verbessern und den Stoffwechsel zu aktivieren.

Wenn du auf gesunde Lebensgewohnheiten achtest und zusätzlich dieses köstliche Mixgetränk regelmäßig einnimmst, kannst du in kurzer Zeit positive Resultate erzielen.

Zutaten

  • 1 Kiwi
  • 1 Tasse Melonen (180 g)
  • 1 Handvoll Spinatblätter
  • 1 Orange
  • 1/2 Tasse Eis (3 Eiswürfel)
  • 1/4 Tasse Wasser (62 ml)

Zubereitung

  • Die Kiwi schälen und in Scheiben schneiden.
  • Die Melone in Stücke schneiden, bis du eine Tasse damit füllen kannst.
  • Den Spinat gut waschen und die Orange pressen.
  • Alle Zutaten im Standmixer oder Blender zu einem homogenen Getränk verarbeiten.
  • Die Eiswürfel dazu geben und noch einmal kurz durchmixen.
  • Wenn das Getränk zu dickflüssig ist, kannst du etwas Wasser dazugeben.
  • Sofort servieren.

Lesetipp: 9 gesundheitsfördernde Eigenschaften der Kiwi

Einnahme

Getränk mit Kiwi gegen Blutarmut

  • Zum Abnehmen empfiehlt es sich, dieses Getränk auf nüchternen Magen und zwischen den Mahlzeiten zu trinken.
  • Wer damit Blutarmut bekämpfen möchte, kann zwei bis drei Mal täglich eine halbe Stunde vor den Hauptmahlzeiten ein Glas trinken.
  • Man kann dieses Getränk auch zum Frühstück trinken oder damit eine Jause ersetzen, denn es enthält nur wenige Kalorien, liefert jedoch viel Energie.
  • Trinke dieses Getränk zwei Wochen lang jeden Tag, mache danach eine Woche Pause und beginne von vorne.
  • Du kanns das Mixgetränk auch nur drei Mal in der Woche trinken.

Unterstütze deine Abnehmdiät mit diesem köstlichen Getränk, es liefert wertvolle Nährstoffe und schützt deine Gesundheit, während es dir hilft, an Gewicht zu verlieren.

Wenn du an Blutarmut leidest, solltest du jedoch einen Arzt aufsuchen, der eine korrekte Diagnose stellen und dir die entsprechende Behandlung verschreiben kann.

Auch wenn dieses Getränk keine Gegenanzeigen hat, ist es besser, einen Ernährungsberater zu konsultieren, bevor du mit dem regelmäßigen Konsum beginnst.