5 Gesichtsmasken für eine reine und strahlende Haut

· 7 September, 2015
Eine Ananasmaske entfernt abgestorbene Hautzellen und tonifiziert unsere Haut. Sie wirkt entzündungshemmend und hilft gegen Hautreizungen durch Sonnenexposition.

Für eine schöne und reine Haut müssen wir nicht gleich einen Schönheitssalon besuchen, wo wahrscheinlich tief in die Tasche gegriffen werden muss.

Wichtig ist jedoch, bei er Hautpflege konstant zu bleiben. Du benötigst dafür nicht unbedingt teure Schönheitsprodukte oder -behandlungen – auch diese bringen nicht immer die erwarteten Resultate.

Natürliche Produkte eignen sich ausgezeichnet für die Behandlung der Haut, heute stellen wir dir verschiedene Gesichtsmasken vor, die du ganz einfach selbst herstellen kannst.

Warum sollten wir diese Gesichtsmasken verwenden?

Natürliche Produkte und Behandlungen für unsere Haut werden schon seit eh und je verwendet, um diese zu pflegen und schön zu erhalten.

Gesichtsmasken sind sehr beliebt, da diese helfen, abgestorbene Hautzellen, Unreinheiten usw. zu entfernen, welche die Schönheit der Haut beeinträchtigen.

Heute möchten wir dir verschiedene Rezepte vorstellen, die du einfach zu Hause herstellen kannst, um deine Haut zu pflegen und gleichzeitig Geld zu sparen.

Feuchtigkeitsspendende Hafer-Maske

Hafer2

Die Verwendung von Hafer ist für die Hautpflege weit verbreitet, dieses Getreide hat nämlich exfolierende, feuchtigkeitsspendende und erneuernde Eigenschaften und hellt die Haut auf natürliche Weise auf.

Für diese Maske wird Hafer mit Honig und Kamille vermischt, die entzündungshemmend und erfrischend wirken und ein ausgezeichnetes Resultat garantieren.

Zutaten

  • 45 ml kalter Kamilletee
  • 25 g Honig
  • 30 g Haferpulver

Zubereitung

  • Vermische alle Zutaten bis eine dicke Paste entsteht, die auf die Gesichtshaut leicht aufzutragen ist.
  • Verwende zum Auftragen einen Pinsel und lasse die Maske 20 Minuten einwirken.

Lies auch unseren interessanten Beitrag über 5 gute Gründe, um Hafer zum Frühstück zu essen

Honig-Zitronen-Maske

Honig-und-Zitrone

Sowohl Honig, als auch die Zitrone haben adstringierende und antioxidative Eigenschaften, die zur Hauterneuerung und zur Verminderung der Auswirkungen der freien Radikalen dienen.

Diese einfache Maske spendet der Haut Feuchtigkeit und hilft gegen Narben, Flecken und andere Hautprobleme, wie Akne.

Zutaten

  • 15 g Honig
  • 60-75 ml Zitrone

Zubereitung

  • Vermische alle Zutaten und trage die Mischung mit den Fingerspitzen oder einem Pinsel auf die Gesichtshaut auf.
  • Lasse die Maske 10 Minuten einwirken und spüle sie danach mit lauwarmen Wasser ab.

Da diese Zutaten sanft wirken, kannst du diese Maske jeden Abend anwenden. Meide, diese tagsüber aufzutragen, da Zitrone sich mit der Sonneneinstrahlung negativ auswirken könnte.

Mayonnaise-Maske

Mayonnaise

Diese Maske eignet sich besonders bei sehr trockener Haut, sie macht diese geschmeidig und spendet Feuchtigkeit. 

Wenn du es leid bist, weitere nutzlose feuchtigkeitsspendende Behandlungen zu versuchen, solltest du diese Alternative ausprobieren.

Zutaten

Zubereitung

  • Trage eine dünne Schicht Mayonnaise auf die ganze Gesichtshaut auf. Lasse diese 20 Minuten einwirken.
  • Entferne die Mayonnaise mit lauwarmem Wasser durch eine kreisförmige Massage.

Avocado-Milch-Maske

Avocado4

Die Avocado ist reich an Vitaminen, Mineralien und essentiellen Fettsäuren, die unsere Haut nähren und ihr Feuchtigkeit spenden.

Milch schält die Haut und beseitigt Unreinheiten – dadurch kannst du eine seidige, strahlende Haut erzielen.

Zutaten

Zubereitung

  • Püriere das Avocadofleisch und vermische es mit der Milch.
  • Trage die Paste auf das Gesicht auf. Warte 20 Minuten, bevor du die Maske mit lauwarmem Wasser beseitigst.

Lesetipp: 11 Naturheilmittel mit Avocado

Ananas-Maske

Ananas enthält Bromelain, ein Enzym, das zur Beseitigung der abgestorbenen Hautzellen und zur Tonifizierung der Hautporen dient.

Bromelain wirkt außerdem entzündungshemmend, erfrischt die Haut und bekämpft Hautreizungen und -schäden, die durch Sonneneinstrahlung verursacht werden.

Zutaten

  • 5 Scheiben Ananas
  • 2 EL Kokosöl

Zubereitung

  • Verrühre beide Zutaten im Stanmixer zu einer Paste.
  • Trage diese Maske abends mit einem Pinsel auf und lasse sie 15 Minuten einwirken. Danach abwaschen.