Eierschalen: 17 erstaunliche Verwendungsmöglichkeiten

· 6 April, 2015
Eierschalen können hervorragend zur kosmetischen Anwendung verwendet werden. Pulverisiert und mit Nagellack vermischt dient diese Mischung zur Stärkung der Fingernägel.

Eierschalen landen meist sofort im Abfall. Doch wusstest du, dass du sie noch auf verschiedenste Arten nutzen kannst?

Erfahre anschließend mehr über dieses Thema.

Wissenswertes über Eierschalen

Eierschalen bestehen zum Großteil aus Calciumcarbonat. Diese Substanz ist auch Hauptbestandteil vieler Antazida (Medikament zur Neutralisierung der Magensäure). Eine mittelgroße Eierschale enthält ungefähr 750 – 800 mg Kalzium.

Die Schale macht ungefähr 9 – 12% des Gesamtgewichts eines Eis aus. Sie hat Poren, die das Eindringen von Sauerstoff sowie das Austreten von Kohlenstoffdioxid und Feuchtigkeit erlauben.

Eierschalen
Die Farbe der Eierschale hängt von der Hühnerrasse ab, wobei die Farbe des Gefieders nicht ausschlaggebend ist.

Eierschalen und ihre Verwendungsmöglichkeiten

Natürliches Pflaster

Die dünne Membran der Eierschale (der innere Film) hilft, kleine Schnitte und Kratzer abzudecken. Bei kleineren Verletzungen kann diese Membran auf die Wundfläche aufgelegt werden.

Besserer Kaffeegeschmack

Wenn du Eierschalen mit dem Kaffee mitkochst, wird dieser weniger bitter. Die Schalen müssen davor jedoch gut gewaschen werden. Vor derm Servieren entfernst du sie.

Gegen Schnecken

Weichtiere wie Schnecken kriechen nicht über zerbröckelte Eierschalen. Pflanzen können so vor diesen lästigen Schädlingen geschützt werden.

Ei aufschlagen und dann Eierschalen verwerten

Dünger für Tomaten 

Tomaten lieben die Nährstoffe der Eierschalen. Lass sie trocken, zerkleinere sie und mische sie unter die Erde. So werden die Tomatenpflanzen ausgezeichnet gedeihen. 

Starke Knochen

Eierschalen kann man tatsächlich auch essen, um von dem darin enthaltenen Kalzium zu profitieren. Es gibt sie in Pulverform zu kaufen. Doch du kannst das Pulver auch selbst herstellen. Vergiss jedoch nicht, hochwertige biologische Hühnereier zu kaufen!

Man kann das Eierschalenpulver in Suppen, Nachspeisen, Saucen oder Salate mischen. Geschmacklich werden die Speisen dadurch nicht verändert. Doch deine Knochen profitieren davon!

Kraft für Setzlinge

Wenn du kleine Pflänzchen im Garten setzt, kannst du wie bei den Tomaten zerkleinerte Eierschalen in die Pflanzenerde mischen. Natürlich kannst du sie auch kompostieren. 

Scharfe Messer

Die Eierschalen zerkleinern und mit Wasser in einen Eiswürfelbehälter füllen. Das Messer anschließend durch den gefrorenen Eiswürfel ziehen. So einfach geht das!

Medizin für Hunde

Wenn dein Hund Durchfall hat, kannst du gemahlene Eierschalen mit Kaffeesatz vermischen. Gibt davon eine kleine Menge zum Hundefutter. Ein kurioses Hausmittel gegen Durchfall! 

Eier

Wichtige Minerale

Eine Eierschale mit etwas Wasser und Zitronensaft vermischen und ein paar Wochen lang im Kühlschrank stehen lassen.

Danach kannst du die Mischung in Smoothies oder Fruchtsäfte geben, um deinen Körper mit Mineralien zu versorgen.

Dekoration

Aus Eiern kann man tollen Weihnachts- oder Osterschmuck basteln. Insbesondere mit Kindern ist dies eine schöne und preiswerte Beschäftigung. Wer kennt nicht das traditionelle „Eier-Ausblasen“ ?

Essensreste entfernen

Zerstoßene Eierschalen dienen ausgezeichnet, um Töpfe mit festgeklebten Rückständen zu scheuern. Beim nächsten Abwasch also Eierschalen verwenden!

Entdecke auch diesen Beitrag: Nagelpilz behandeln mit diesen Hausmitteln

Stärkere Fingernägel

Die Eierschale hat auch kosmetische Anwendungsmöglichkeiten. Zermahle sie und mische etwas davon in den Nagellack, um deine Nägel zu stärken. Eier

Gesichtsbehandlung gegen Falten

Eierschalenpulver in einer Eiswürfelformen einfrieren. Danach kannst du dein Gesicht mit diesem Hausmittel gegen Falten einreiben.

Nährende Maske

Die Eierschalen im Mörser zerstoßen und danach mit einem Eiklar vermischen. Dies ist eine ausgezeichnete Maske für gesunde, straffe Haut. Sobald die Maske trocken ist, mit Wasser abspülen.

Gegen Hautreizungen

Eine Eierschale in einen Behälter mit Apfelessig legen und ein paar Tage ruhen lassen. Mit dieser Mischung die geröteten oder juckenden Stellen reiben. Ein einfaches altes Hausmittel!

Weiße Wäsche

Wenn du die Schalen der Eier in einem kleinen Beutel in die Waschmasine gibst, soll die Wäsche strahlend weiß werden. Diese Methode wird auch als Fleckenmittel verwendet. Probiere es selbst aus!

Lesetipp: 5 Tipps gegen schlecht riechende Wäsche

Kerzenhalter

Die untere Hälfte der Eierschale ist eine perfekte Form für Kerzen. Einfach einen Docht hineingeben und mit Wachs füllen. Sobald das Wachs hart ist, kann die Schale nach Wunsch entfernt werden.