Erfolgreiche Hausmittel gegen Anämie

Bestimmte Smoothies können deinen Körper mit den Vitaminen und Mineralien versorgen, die du brauchst, wenn du an einer Anämie leidest. Lies weiter, um herauszufinden, wie man drei leckere Hausmittel gegen Anämie zubereitet.

Anämie, auch Blutarmut genannt, liegt vor, wenn der Körper nicht ausreichend gesunde rote Blutkörperchen hat, um den gesamten Sauerstoff, den das Gewebe des Körpers benötigt, zu transportieren. Erfahre heute, welche Hausmittel gegen Anämie eingesetzt werden können.

Wenn du Anämie hast, fühlst du dich wahrscheinlich müde und erschöpft. Es gibt viele Formen, jede hat andere Ursachen. Sie kann entweder vorübergehend oder von langer Dauer sein, von leicht bis sehr ernst.

Die Symptome variieren je nach Ursache, doch die häufigsten sind:

  • Müdigkeit
  • Kraftlosigkeit
  • Blasse oder gelbliche Haut
  • Unregelmäßiger Herzschlag
  • Atembeschwerden
  • Schwindel oder Verwirrung
  • Schmerzen in der Brust
  • Kalte Hände und Füße
  • Kopfschmerzen

Anämie ist anfangs leicht zu übersehen, sie verschlimmern sich jedoch mit der Zeit.

Ursachen

Anämie tritt auf, wenn dein Blut nicht ausreichend rote Blutkörperchen hat. Mögliche Gründe sind:

  • Dein Körper produziert nicht genügend rote Blutkörperchen.
  • Starke Blutungen, sodass du rote Blutkörperchen schneller verlierst, als sie ersetzt werden können.
  • Dein Körper zerstört rote Blutkörperchen.
  • Eisenmangel
  • Vitaminmangel

Wenn die Anämie auf einen Vitaminmangel zurückzuführen ist, kannst du dein Blutbild durch eine richtige Ernährung verbessern.

Erfolgreiche Hausmittel gegen Anämie

Petersilien-Zitronensaft

Hausmittel gegen Anämie - Petersilie Zitrone

Eisenmangel kann eine Ursache für Blutarmut sein. Zitronen sind eine ausgezeichnete Quelle für Vitamin C, das die Eisenaufnahme verbessert. Petersilie enthält eine Menge Eisen. Daher ist die Kombination der beiden Produkte perfekt als Hausmittel gegen Anämie.

Zutaten

  • 1 Tasse Wasser (250 ml)
  • 3 Zweige Petersilie
  • 2 gepresste Zitronen

Anleitung

  • Zuerst gibst du alle Zutaten in einen Mixer.
  • Danach alles gut verarbeiten, bis ein homogenes Mixgetränk entsteht.
  • Es wird empfohlen, den Smoothie täglich 20 Tage hintereinander zu trinken.

Karotten-Rote-Beete-Smoothie

Hausmittel gegen Anämie - Karotte Rote Beete

Karotten sind sehr reich an Ballaststoffen, Folsäure, Kalium, Kalzium, Magnesium und Vitamin C. Außerdem haben sie viel Vitamin A und Antioxidantien. Dazu haben wir Rote Beete, die mit Eisen vollgepackt ist. Eisen hilft deinem Körper, Hämagglutinin zu bilden, eine Komponente des Blutes, die Sauerstoff und Nährstoffe im Körper transportiert. Ein perfektes Hausmittel gegen Anämie.

Zutaten

  • 2 Karotten
  • 2 Rüben
  • 3 Tassen Wasser (750 ml)

Anleitung

  • Gemüse gut waschen und für den Mixer in kleine Stücke schneiden.
  • Dann alles gut zu einem Mixgetränk verarbeiten.
  • Es wird empfohlen, den Smoothie täglich 20 Tage hintereinander zu trinken.

Zitronen-Orangen-Smoothie

Orangen sind für viel Vitamin C bekannt. Sie schmecken lecker und sind sehr gesund. Nicht zu vergessen ist, dass sie auch reich an Vitaminen A und B, sowie Mineralien wie Kalzium, Phosphor, Magnesium und Kalium sind. Daher sind Orangen perfekt, um dein Immunsystem zu stärken, Infektionen (einschließlich Erkältungen und Grippe) vorzubeugen und dich gesund zu halten.

Zitronen bieten neben Vitamin C auch Vitamin E und Selen. Die in dieser Zitrusfrucht enthaltenen Antioxidantien sind nicht nur gut für dein Immunsystem, sie schützen auch vor Zelloxidation. 

Zutaten

  • Saft von 2 Zitronen
  • 2 geschälte Orangen
  • 2 Tassen Wasser (500 ml)

Anleitung

  • Verarbeite alle Zutaten gut im Standmixer oder Blender.
  • Trinke diesen Saft mindestens dreimal pro Woche.

Eisen ist wichtig für deine Gesundheit und spielt eine wichtige Rolle beim Transport von Sauerstoff zu deinen Organen durch die Beteiligung an der Bildung von roten Blutkörperchen. Wenn du diese Smoothies zubereitest, stelle sicher, dass dein Körper die Vitamine erhält, die er für eine gute Gesundheit benötigt. Also, probiere sie aus!

Auch interessant