Emotionale Abhängigkeit überwinden

· 15 Juni, 2018
Emotionale Abhängigkeit bringt nur Leid und zerstört das Selbstwertgefühl. Wir laden dich heute ein, mit uns über dieses Thema nachzudenken. 

Emotionale Abhängigkeit bindet dich an deinen Partner aus Angst, alleine zu sein. Doch dies kann keine Grundlage für eine gesunde Beziehung sein. Sehr oft kommt es in dieser Art von Beziehungen zu Manipulation, Lügen oder Betrug.

Emotionale Abhängigkeit bringt nur Leid und zerstört das Selbstwertgefühl. Wir laden dich heute ein, mit uns über dieses Thema nachzudenken. 

Emotionale Abhängigkeit: Ich kann ohne dich nicht leben

Emotionale Abhängigkeit in Beziehungen Mann Frau

Angst vor der Einsamkeit kann dazu führen, dass du glaubst, ohne deinen Lebenspartner nicht leben zu können. Viele begehen deshalb den Fehler, nach einer gescheiterten Beziehung sofort eine neue Partnerschaft einzugehen, ohne sich Zeit zu lassen, Innenschau zu halten, um die eigenen Bedürfnisse zu erkennen.

Manche glauben, nur in einer Partnerschaft glücklich sein zu können. Sie haben ein geschädigtes Selbstwertgefühl und sind daran gewöhnt, von jemandem abzuhängen. Nach einer Trennung fühlen sie sich leer, denn sie waren noch nie auf sich allein gestellt und haben sich stets um ihren Partner gekümmert, anstatt sich selbst auch etwas Zeit zu gönnen. Sie fühlen sich verloren.

Betroffene brauchen immer jemanden an ihrer Seite, deshalb suchen sie sich nach einer gescheiterten Beziehung auch schnell wieder einen neuen Partner. Doch diese Beziehungen werden ebenfalls scheitern, solange emotionale Abhängigkeit besteht.

Es handelt sich nämlich nicht um wahre Liebe, sondern um eine Notwendigkeit, um nicht allein zu sein. Doch was kann man in diesem Fall tun? Wir empfehlen dir, jeden Kontakt abzubrechen. Anschließend erklären wir dies genauer.

Emotionale Abhängigkeit: Kontakt abbrechen

Telefon Hand Emotionale Abhängigkeit

Psychologen empfehlen, jeglichen Kontakt zu jenen Personen abzubrechen, von denen man emotional abhängig ist. Doch dies ist nicht einfach, denn das bedeutet: kein Whats-App, keine Anrufe, kein Treffen.

Schuldgefühle können dazu führen, dass man in die eigene Falle tappt, doch vergiss nicht, dass eine Beziehung in Abhängigkeit dich nicht glücklich machen kann. Vielleicht weißt du, dass es für dich besser wäre, alleine als mit deinem Partner zu sein, du hast kein gutes Gefühl, doch findest nicht die Kraft, loszulassen.

Geduld, Mühe und Zeit

Geduld Symbol Sand Uhr Emotionale Abhängigkeit

Du kannst emotionale Abhängigkeit nicht von heute auf morgen ablegen, du brauchst Zeit. Es ist nicht einfach, jeden Kontakt abzubrechen, es kann Rückfälle geben, doch du musst nach vorne gehen und dir bei jedem Stolperstein über deine Situation bewusst werden.

Du musst dich deiner Angst stellen, den Gründen auf die Spur gehen und lernen, Entscheidungen zu treffen, die für dich selbst gut sind. Du brauchst niemanden, du selbst bist dir genug, um dein Leben in die richtige Bahn zu lenken. 

Beginne damit, dir selbst Aufmerksamkeit zu schenken, dich zu verwöhnen und dich zu lieben. Nur wer sich selbst liebt, kann auch anderen wahre Liebe schenken. Dies ist die Grundlage für eine gesunde Beziehung ohne jede emotionale Abhängigkeit.