6 schnelle und einfache Salate

· 8 August, 2018
Wir zeigen dir hier Rezepte für ein paar schnelle und einfache Salate, die aus gesunden Zutaten zubereitet werden, die deinen Körper mit wichtigen Nährstoffen und Mineralien versorgen.

Wenn du deine Ernährung gesünder gestalten möchtest, schau dir einfach unsere Rezepte für schnelle und einfache Salate an und bereite dir täglich mindestens einen zu.

Es gibt unzählige Rezepte, die mit gesunden und nährstoffreichen Zutaten hergestellt werden. Heute werden wir dir ein paar leckere Salate vorstellen. Sie sind nicht nur gesund, sondern können auch sehr schnell zubereitet werden!

Rezepte für schnelle und einfache Salate

1. Salat mit Mango-Dressing

Mango für schnelle und einfache Salate

Mango ist reich an Magnesium, Eisen, Kalzium, Kalium, Vitamin B1, Phosphor, Zink, Jod und vielem mehr.

Diese Frucht ist besonders gut für deinen Körper, da sie Antioxidantien enthält, die unter anderem krebshemmend wirken. Außerdem wird damit das Immunsystem gestärkt.

Zutaten

  • Blattsalat (250g)
  • 0,5 Esslöffel Mayonnaise
  • 0,5 Esslöffel Zucker
  • 50 ml Sahne
  • 250g reife Mango
  • 75g Zwiebeln
  • 1 Esslöffel Essig (75g)
  • 2 g Salz

Zubereitung

  • Schneide als Erstes die Mango in Würfel und die Zwiebel und den Salat in Streifen.
  • Vermenge Zucker, Salz, Essig, Mayonnaise und Sahne in einer Schüssel, um daraus das Dressing herzustellen.
  • Gib Mango, Zwiebeln und Salat hinzu und vermenge das Ganze.
  • Lass dir den Salat schmecken!

2. Möhren-Apfel-Salat

Möhren für schnelle und einfache Salate

Möhren liefern dem Körper wichtige Nährstoffe, wie Natrium, Chlor und Jod.

Sie wirken Verdauungsproblemen, Erkältungen, Stress, Appetitlosigkeit und Anämie entgehen und sollten deshalb mindestens einmal in der Woche in deinen Rezepten für schnelle und einfache Salate enthalten sein.

Zutaten

  • 100g Möhren
  • 150g Apfel
  • 250g Blattsalat
  • 1 Becher griechischer Joghurt
  • 1 rote Zwiebel
  • 0,5 Esslöffel Essig
  • 0,5 Esslöffel Zucker
  • 2g Salz
  • 0,5 Esslöffel Senf

Zubereitung

  • Schneide zuerst die Möhren und die Zwiebeln in Scheiben, würfele die Äpfel und zerkleinere den Salat.
  • Vermenge dann den griechischen Joghurt mit Essig, Senf und Zucker.
  • Gib nun alle Zutaten in eine Schüssel und vermenge sie mit dem Dressing.
  • Schmecke den Salat mit Salz ab.

3. Salat mit Mais

Mais für schnelle und einfache Salate

Mais regt deine Verdauung an. Er ist ebenfalls eine gute Quelle für Antioxidantien und verbessert
somit die Funktion deines Nervensystems.

Außerdem enthält er eine große Menge an Mineralien, wie Zink, Magnesium, Eisen und Phosphor. Diese Zutaten verhindern Anämie und verbessern die Gesundheit deines Herzens.

Du kannst Mais im Glas kaufen, das ist gesünder als in Dosen und ist eine perfekte Zutat für schnelle und einfache Salate.

Zutaten

  • 250g Blattsalat
  • 220g Mais
  • 1 grüner Apfel
  • 1 Esslöffel Parmesankäse
  • 200g reife Mango
  • 1 Esslöffel Honig

Zubereitung

  • Als Erstes den Salat zerkleinern, das Obst schälen und danach in Würfel schneiden.
  • Gib dann Salat, Obst und Mais in eine Schüssel und träufle den Honig darüber.
  • Zuletzt kannst du den Parmesankäse über den Salat streuen bevor du ihn servierst.

Schau dir auch diesen Artikel dazu an:

5 köstliche Rezepte mit Süßmais

4. Salat mit Ananas

Ananas für schnelle und einfache Salate

Ananas enthält viele Nährstoffe: Vitamin C, Kalium, Jod, Zink und Ballaststoffe.

Diese Obstsorte ist gut für den Verdauungstrakt, da sie Bromelain enthält. Dieses Enzym zeichnet sich durch seine entzündungshemmenden, antibiotischen und schmerzlindernden Eigenschaften aus. 

Ananas wirkt ebenfalls harntreibend und beugt Verdauungsbeschwerden und Blutgerinnseln vor.

Zutaten

  • 1 Scheibe Ananas
  • Salat
  • Saft einer halben Zitrone
  • etwas Pfeffer
  • 75 g Vinaigrette

Zubereitung

  • Zerkleinere als Erstes den Salat und die Ananas.
  • Füll diese Zutaten dann in eine Schüssel und gib Pfeffer, Zitronensaft und Vinaigrette hinzu.
  • Serviere nun den Salat und lass ihn dir schmecken!

5. Salat mit grünem Apfel

Grüner Apfel für schnelle und einfache Salate

Grüne Äpfel sind nicht nur lecker, sie enthalten auch viele Nährstoffe, die gesundheitsfördernd wirken. Sie liefern dir Kalzium, Natrium, Zink, Eisen und Magnesium.

Dank der vielen Ballaststoffe sind grüne Äpfel gut für die Verdauung, senken die Cholesterinwerte und klären deine Haut. Daher sind sie die perfekte Zutat für schnelle und einfache Salate.

Zutaten

  • Blattsalat
  • 1 grüner Apfel
  • 120 ml Sahne

Zubereitung

  • Zerkleinere zuerst den Salat und schneide den Apfel in Würfel.
  • Gib dann alle Zutaten in eine Schüssel und rühr die Sahne unter.

6. Tomatensalat

Tomaten für schnelle und einfache Salate

Tomaten sind bei Kein und Groß sehr beliebt und auch als Zutat für schnelle und einfache Salate perfekt. Sie enthalten viel Vitamin A, B und C, sowie Kalium, Magnesium, Kalzium und Phosphor.

Außerdem sind Tomaten reich an Antioxidantien und Ballaststoffen, welche eine gesunde Verdauung fördern.

Zutaten

  • 100 g Tomaten
  • 1 Dose Thunfisch
  • 250 g Blattsalat
  • 35 g Zwiebeln
  • etwas Pfeffer
  • 75 g Vinaigrette
  • 2 g Salz

Zubereitung

  • Zerkleinere zuerst die Zwiebeln und den Salat und schneide die Tomaten in Scheiben.
  • Gib diese Zutaten dann in eine Schüssel und füge den Thunfisch hinzu.
  • Vermenge das Ganze nun und gib die Vinaigrette hinzu. Würze mit Salz und Pfeffer.
  • Lass es dir schmecken!