5 gesundheitliche Vorteile von Fischöl!

2 Mai, 2018
Fischöl beugt Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Arthritis vor, stärkt die psychomotorischen Fähigkeiten von Kindern, wirkt Haarausfall entgegen und hat viele weitere gesundheitliche Vorteile. Erfahre hier alles über die Vorteile von Fischöl!

In den letzten Jahren sind die Vorteile von Fischöl immer bekannter geworden. Dies liegt hauptsächlich an dem hohen Omega-3 Gehalt und den daraus resultierenden positiven Auswirkungen auf den Körper.

Diese Fettsäure ist dafür verantwortlich, Krankheitserreger im Körper anzugreifen und zu beseitigen. Außerdem wird die Anzahl der Triglyceride reduziert.

Es wird empfohlen, Fischöl nicht in großen Mengen zu konsumieren. Eine Menge von nur drei Gramm täglich ist eine angemessene Dosis. Bei einer größeren Menge können Übelkeit und Schwindelanfälle die Folge sein.

Normalerweise wird Fischöl in Form von Kapseln eingenommen. Eine Kapsel entspricht dabei dem gesamten Tagesbedarf.

Auch eine fischreiche Ernährung kann ausreichend Omega 3 liefern. Dies kann zum Beispiel durch folgende Lebensmittel erreicht werden:

  • Lachs
  • Austern
  • Thunfisch
  • Sardinen

Dies sind die wesentlichen Vorteile von Fischöl:

1. Fischöl tut dem Herzen gut!

Vorteile von Fischöl, Es ist gut für dein Herz

Fischöl beugt Herzerkrankungen, Arthritis und einigen Krebsarten vor.

Aus verschiedenen Studien ist jedoch hervorgegangen, dass durch den Verzehr von Fisch selbst die besten Ergebnisse erzielt werden. Das Öl wirkt der Entwicklung von Erkrankungen, die den Arterien schaden, entgegen und verringert die Wahrscheinlichkeit, einen Herzinfarkt zu erleiden.

2. Fischöl hält das Gehirn fit!

Das Öl hat in Bezug auf den mentalen Zustand exzellente Ergebnisse gezeigt! Es unterstützt außerdem hormonelle Aktivitäten, wie die von Serotonin und Dopamin. Wenn sie nicht genügend Aktivität zeigen, kann es zu Erkrankungen wie Demenz, Schizophrenie oder Alzheimer kommen.

Wenn diese Erkrankungen jedoch bereits diagnostiziert wurden, solltest du vor der Einnahme erst mit deinem Arzt sprechen.

Da Fischöl Nerven und Arterien schützt, hilft es auch vorsorgend gegen Schlaganfälle.

3. Kindern tut Fischöl immer gut!

Vorteile von Fischöl, Es ist immer gut für Kinder

Dieses Produkt wird besonders der jüngeren Generation empfohlen.

Einer der Vorteile von Fischöl wirkt sich bereits während der Schwangerschaft auf das ungeborene Kind vorteilhaft aus. Laut einer amerikanischen Studie entwickeln Kinder, von Müttern die in der Schwangerschaft Fischöl konsumiert haben, bessere kognitive Fähigkeiten.

Bezüglich der Motorik wurde festgestellt, dass Neugeborene, die Omega-3 zu sich nehmen, eine höher ausgeprägte Koordination besitzen.

Sie zeigen außerdem Eigenschaften, wie eine längere Aufmerksamkeits- und Koordinationsspanne, die ein Zeichen von kindlicher Intelligenz sind.

Bei Frühgeburten empfehlen Experten das Öl ebenfalls, da es die Entwicklung ihres Gehirns fördern kann.

Teilweise ist auch die Entwicklung eines Aufmerksamkeitsdefizitsyndroms bei ungenügender Aufnahme von Fischöl erkennbar.

Seine optimale Nutzung zur Unterstützung und Verbesserung des Gehirns wurde bereits in vielen Studien und Untersuchungen dargestellt.

Die Anwendung wird auch bei hyperaktiven Kindern empfohlen.

Sieh dir auch diesen Artikel dazu an:

10 Giftstoffe, die unseren Kindern schaden

4. Fischöl gegen Haarausfall

Das Öl regt die Haarfollikel zum Wachsen an, da es viele Nährstoffe enthält, und ist somit ideal gegen Haarausfall. Dadurch werden deine Haare einen schönen Glanz und deutlich mehr Volumen erhalten.

Es verhindert nicht nur Haarausfall, sondern verleiht deinem Haar auch Stärke und Gesundheit. Selbst die Haut profitiert von dem Öl. Es bekämpft zum Beispiel trockene Haut, Akne und Allergien.

Einer der weiteren Vorteile von Fischöl ist, dass es ebenfalls zum Schutz vor Sonnenbrand empfohlen wird. Dies ist jedoch sehr umstritten.

5. Optimale Vorteile von Fischöl für Schwangere!

Vorteile von Fischöl, Es ist gut für Schwangere

Wie schon erwähnt, kann sich das Öl während der Schwangerschaft positiv auf die Entwicklung des Babys auswirken. Die Mutter profitiert jedoch ebenfalls davon.

Falls du in der Vergangenheit schlechte Erfahrungen gemacht hast, kann Fischöl Früh- oder auch Fehlgeburten verhindern.

6. Allergien

Einer der weiteren Vorteile von Fischöl ist, dass es das Immunsystem unterstützt und daher empfohlen wird, um Allergien zu bekämpfen.

Man sollte jedoch nicht vergessen, dass es nur ein Nahrungsergänzungs- und kein Wunderheilmittel ist!

Auch interessant