12 tolle Fotoideen, um dein Zimmer zu dekorieren

10 April, 2018
Fotos an den Wänden geben deinem Zuhause nicht nur eine ganz spezielle, persönliche Note sondern helfen dir auch dabei, dich deinen Liebsten immer nah zu fühlen

Fotos machen die schönsten Momente unseres Lebens unvergesslich und sind heutzutage durch den technischen Fortschritt noch einfacher zu erstellen. In diesem Artikel stellen wir 12 tolle Fotoideen vor.

Wie nutze ich meine Fotos?

Wie bereits erwähnt, sind durch technischen Fortschritt heute Apps wie Instagram und Facebook sehr populär, die uns erlauben, Fotos und Videos zu sammeln und zu teilen.

Nichtsdestotrotz, bevorzugen viele Menschen Fotos in ihrer altmodischen Form, deshalb haben wir für dich Fotoideen gesammelt, um dein Haus zu dekorieren. 

Fotoideen für dein Zimmer

Wenn du ein Fotoliebhaber bist und tagtäglich Fotos um dich herum haben möchtest, dann solltest du dein Zimmer mit ihnen dekorieren. 

Es gibt so viel mehr Möglichkeiten, ein Zimmer zu gestalten, als beispielsweise ein neuer Anstrich. Mit den folgenden genialen Fotoideen werden deine Erinnerungen optimal zur Schau gestellt und verleihen deinem Zimmer einen extra Hauch von Leben.

1. An einer Schnur an der Wand aufgehängt

Eine tolle Möglichkeit ist, Fotos über dem Bett aufzuhängen und sie so beim Betreten des Zimmers direkt zu sehen.

Dafür kannst du eine einfache Schnur an der Wand anbringen und dort mit Hilfe von Klips oder Wäscheklammern die Fotos befestigen. So sitzen sie sicher und fest.

Eine von vielen Fotoideen ist eine Schnur an der Wand für Fotos anzubringen.

2. Fotouhr mit deinen Lieblingsbildern

Eine weitere geniale Idee besteht darin, zwei Dinge zu vereinen: Fotos und eine Wanduhr. Verwende Fotos anstelle von Zahlen und bastele somit eine super originelle Uhr.

  • Du brauchst lediglich eine Wanduhr und 12 Lieblingsbilder.
  • Befestige die Bilder mit Klebeband an der Wand und bringe die Uhrzeiger in der Mitte an. Fertig!
Eine von vielen tollen Fotoideen ist eine Fotouhr.

3. Personalisierte Fotogläser

Kaufe kleine Gläser mit transparenten Deckeln und kleben dort die Fotos ein. Das Innere der Gläser kann man mit Deko z.B. Sand, Pailleten oder Perlen füllen.

So werden deine Fotos auf originelle Weise präsentiert und die Gläser machen sich außerdem gut auf deinem Schreibtisch oder Fensterbrett.

Eine von vielen Fotoideen sind Fotogläser.

4. Erstelle eine Collage

Simpel aber schön: Erstelle eine Collage mit Fotos von dir und einer Familie. Besonders in Schwarz-Weiß machen Collagen eine gute Figur. Spiele mit Größe und Anordnung der Fotos bis du die perfekte Collage mit all deinen Lieblingsbildern zusammengestellt hast.

Eine von vielen tollen Fotoideen ist eine Collage.

5. Hänge deine Erinnerungen an einen Ast

Eine sehr ausgefallene Idee, um dein Zimmer zu dekorieren, ist ein Ast oder Holzstab, an dem du deine Fotos befestigst.

  • Bringe den Holzstab an der Wand an und befestige daran einige Schnüre, sodass sie vertikal herunterhängen.

Befestige die Fotos dann an den Schnüren, wie es dir am besten gefällt und bewundere dann dein hängendes Fotoalbum.Eine von vielen tollen Fotoideen ist ein Ast mit Fotos.

6. Eine Girlande mit deinen Fotos

Eine weitere Möglichkeit, Fotos aufzuhängen ist, eine Lichterkette als Schnur zu verwenden.
Hänge dazu die Lichterkette von der einen Seite der Wand zur anderen auf und befestige dann daran die Fotos.

Im Zimmer ist dann ein bisschen mehr Licht und außerdem werden die Fotos so perfekt beleuchtet.

Eine von vielen tollen Fotoideen ist eine Fotogirlande.

7. Verwende einen Rahmen

Eine weitere Idee ist, einen Rahmen zu kaufen und ihn anzumalen, sodass er einen Hauch von Vintage bekommt

  • Befestige mit ein paar Nägeln Schnüre an dem Rahmen. Natürlich kannst du sie auch einfach festkleben oder festbinden.
  • Hast du die gewünschte Anzahl von Schnüren in dem Rahmen erreicht, befestige daran Fotos mit Hilfe von Wäscheklammern.
Eine von vielen tollen Fotoideen ist ein Fotorahmen.

8. Eine Wand mit deinen Fotos

Solltest du eine sehr leere Wand in deiner Wohnung haben, kannst du sie ganz einfach mit Fotos schmücken.

  • Eine ganz besonders raffinierte Art, deine Fotos an der Wand anzubringen, ist Holzstücke zu nutzen. Diese kannst du zunächst mit deiner Lieblingsfarbe bemalen.
  • Dann kannst du die Fotos darüber kleben, das Ganze lackieren und schließlich trocknen lassen.

Deine Fotos werden glänzen und gut befestigt sein.

Eine von vielen tollen Fotoideen ist eine Fotowand.

9. Eine vertikale Fotopinnwand

Nutze ein Stück langes, vertikales Holz, male es an oder lackiere es. Anschließend kannst du deine Fotos daran festkleben.

Die vertikale Anordnung wird deine Wohnung sehr viel weitläufiger und vollständiger aussehen lassen und so eine kleine, unscheinbare Ecke deines Zuhauses verschönern.

Eine von vielen tollen Fotoideen ist eine Fotopinnwand.

10. Formen zeichnen mit Fotos

Besonders im Trend ist es momentan, Fotos in bestimmten Formen anzuordnen. Bei der Wahl der Form sind deiner Fantasie keine Grenzen gesetzt: Herz, Diamant oder Dreieck, sei kreativ und gib somit deinem Zimmer das ganz besondere Etwas.

Eine von vielen tollen Fotoideen ist die Herzform.

11. Ein Holzbrett als Bilderrahmen

Holz in Kombination mit Bildern ist immer eine gute Idee. Du kannst entweder kleinere Holzstücke oder Holzbretter verwenden und sie lackieren. 

Bringe das Holz an der Wand an und klebe daran einige Wäscheklammern, in die du die Fotos einklippen kannst. Das Ergebnis ist wunderschön und ausgefallen.

Holzbrett als eine von vielen Fotoideen

12. Fotos in Form eines Asts anordnen

Unser letzter Vorschlag ist, die Fotos in Form eines Astes aufzuhängen. Das sieht sehr schön aus und außerdem kannst du zusätzlich eine  Lichterkette anbringen.

Auch interessant