10 hausgemachte Anwendungen gegen Tränensäcke und Augenringe

27 Juni, 2017
Wusstest du, dass neben Kamille auch frische Milch eine großartige Möglichkeit ist, Tränensäcke und Augenringe loszuwerden? Man kann sie ganz einfach als Augenkompresse anwenden

Wenn es etwas gibt, dass das Gesicht müde und schlaff aussehen lässt, dann sind das ohne Zweifel Augenringe und Tränensäcke. 

Wenn du dich nicht ausreichend ausruhst und derart sichtbare Zeichen von Schlafmangel im Gesicht trägst oder wenn du einfach nur etwas gegen diesen unästhetischen Schönheitsfehler unternehmen willst, dann sieh dir heute unsere Empfehlungen an.

Die Haut, die unsere Augen im Allgemeinen umgibt (und vor allem die Augenlider) ist weniger dick als im restlichen Teil des Gesichtes. Dies liegt vor allem daran, dass hier weniger Talgdrüsen zu finden sind.

Beide Faktoren führen dazu, dass die Haut in diesem Bereich viel empfindlicher ist.

1. Bekämpfe Augenringe mit Gesichtswasser aus Kamille

Kamille gegen Augenringe

Du möchtest deine angeschwollenen Augen ganz einfach auf schnelle und natürliche Weise bekämpfen? Dann gibt es nichts besseres als Kamille in Form eines Gesichtswassers.

  • Dieses lässt sich ganz einfach zubereiten, indem du zum fertigen Tee einige Blütenblätter einer Rose hinzufügst.
  • Lass die Mischung abkühlen und bewahre sie im Kühlschrank auf. Wenn nötig trage sie mit einem Wattebausch auf die Augen auf. Der Unterschied ist kaum zu übersehen.

2. Öl aus Mandeln und Rosen

Die Kombination aus reinem Mandelöl und Rosen ist ideal, um Augenringe und Tränensäcke endlich loszuwerden. Und das ganz ohne einen Gang zur Schönheitschirurgie.

  • Dafür solltest du einige Blätter einer Rose in Mandelöl geben und einen Tag einweichen lassen.
  • Am folgenden Tag siebst du dann die Blätter ab und bewahrst das Öl auf.
  • Für die Anwendung trägst du einfach ein wenig Öl auf ein Wattepad auf und betupfst damit deine Tränensäcke.
  • Lass das Öl ungefähr eine halbe Stunde einwirken.
  • Sobald die Zeit abgelaufen ist, das Öl mit warmem Wasser abspülen.

Wir empfehlen auch zu lesen: Mandelmilch und Kokosmilch ganz leicht selbst hergestellt

3. Augenmaske aus Gurken

Gurke gegen Augenringe

Eine Gesichtsmaske mit Gurken, Apfel und Mandelöl kann die ideale Lösung sein um deinen Augenringe endlich den Kampf anzusagen.

Du wirst sehen wie die Kontur deiner Augen in nur kurzer Zeit zu strahlen beginnt.

4. Creme aus Sheabutter und Arganöl

Vermische etwas Sheabutter mit reinem Arganöl. Rühre solange bis du eine geschmeidige Creme erhälst, die du auf die Tränensäcke unter deinen Augen auftragen kannst.

Dabei handelt es sich um eine der effektivsten Lösungen, die man findet, wenn man endlich die Tränensäcke unter den Augen loswerden möchte. So musst du auch keine kommerziellen Produkte verwenden, bei denen das Ergebnis nicht einmal gesichert ist.

5. Aloe Vera gegen Augenringe und Tränensäcke

Aloe Vera gegen Augenringe

Aloe Vera zählt zu den besten natürlichen Produkten für die Haut. Auch dann wenn es um die Bekämpfung von Tränensäcken und Augenringen geht.

Wenn du eine Aloe Vera zuhause hast, schneide dir ein Blatt ab und entnimm das Gel aus dem Inneren, um deine Tränensäcke endlich loszuwerden. Es handelt sich dabei um eine natürliche und sehr effektive Anwendung.

6. Kamille mit Hamamelis

Die entzündungshemmenden und entspannenden Eigenschaften der Kamille auf der einen Seite, die Hamamelis auf der anderen sind ideal um Tränensäcke und angeschwollene Augen endlich loszuwerden.

Wenn man beide kombiniert, kann der Effekt noch vergrößert werden. 

  • Dafür musst du einfach einen Tee aus beiden Zutaten zubereiten.
  • Lass den Tee abkühlen, befeuchte ein sauberes Tuch und trage den Tee mithilfe einer Kompresse auf beide Augen auf.

7. Gesichtsmaske mit Avocado und Mandelöl

Avocado gegen Augenringe

Eine Gesichtsmaske aus Avocado und Mandelöl versorgt die Haut mit vielen Nährstoffen und macht Schluss mit unästhetischen Augenringen.

Die Zutaten dieser Gesichtsmaske sind ideal für die Haut und stellen eine tolle Alternative dar um auf schnelle Art und Weise mit Tränensäcken Schluss zu machen.

Siehe auch: Gesichtsmasken für junge Haut ohne Schönheitsoperation

8. Gesichtsmaske mit Süßkartoffel

Es gibt nichts besseres, um Augenringe zu bekämpfen, als eine Gesichtsmaske auf der Basis von Süßkartoffeln.

  • Die Süßkartoffel ist eines der meist genutzten natürlichen Hilfsmittel um Tränensäcke und Augenringe zu bekämpfen.
  • Man kann die Süßkartoffel entweder direkt in Scheiben aulegen oder eine Gesichtsmaske aus Süßkartoffeln, Gurke, grünem Tee und Olivenöl herstellen.

9. Mit Milch gegen Augenringe

Milch gegen Augenringe

Milch gehört zu den Produkten, die einfach jeder im Haus hat. Zu dieser Lösung zu greifen, ist also besonders effektiv und schnell.

  • Dafür muss man lediglich mit Milch getränkte Kompressen auf die Augen auflegen.
  • Dabei ist zu beachten, dass die Milch schön kalt ist. Man kann sie mit einem Wattepad bequem auf die Tränensäcke auftragen. 
  • Damit können die Augenringe reduziert werden und gleichzeitig verspürt man große Erleichterung.

10. Anwendung mit Sheabutter

Eine weitere Möglichkeit, die man in Betracht ziehen kann, ist die Anwendung einer Rezeptur auf der Basis von Sheabutter. Diese ist ein Luxusprodukt und so auch für sich allein ideal, um die anspruchsvolle Gesichtshaut zu erneuern.

Es ist sicher, dass du mit dieser Anwendung spektakuläre Ergebnisse in nur kurzer Zeit erzielen wirst. 

Auch interessant