Rezepte für Hafermilch-Smoothies

Hafermilch-Smoothies sind gesund und lecker. Im Nachfolgenden findest du einige schnelle und einfache Rezepte.

Diese nahrhaften und köstlichen Rezepte für Hafermilch-Smoothies sind sehr gesund und für  unsere Geschmacksknospen ein unvergessliches Erlebnis. Außerdem können sie bei der Gewichtsabnahme helfen und sind sehr erfrischend.

Was ist Hafer?

Hafer ist ein Getreide, das reich an Phosphor, Ballaststoffen, Zink, Mangan, Vitamin B1 und Magnesium ist. Hafer verbessert die Verdauung, hilft in der Vorsorge gegen Krebs und reduziert den Lipidspiegel im Blut. Auch für Diabetiker und Menschen mit Insulinresistenz ist dieses Getreide geeignet.

Hafermilch ist ein pflanzliches Getränk aus Hafer und Wasser, das wie Kuhmilch verwendet werden kann. Du kannst köstliche Smoothies zubereiten, die den Nährwert des Hafers erhöhen, indem du sie mit Früchten mischst.

Rezepte für Hafermilch-Smoothies

Hafermilch – Grundrezept

Hafermilch-Smoothies

Zutaten

  • 1 Liter Wasser
  • 6 Esslöffel Hafer (70 g)

Zubereitung

  1. Verarbeite Hafer und Wasser im Standmixer.
  2. Gieße das Getränk dann durch ein Sieb und bewahre es im Kühlschrank auf.

Die übrig gebliebene Paste kann zu Naturjoghurt hinzugefügt und mit Honig gesüßt werden. Du kannst sie auch mit Müsli mischen oder allein essen.

Erdbeer-Bananen-Smoothie mit Hafermilch

Zutaten

  • 1 Banane (50 g)
  • 1 Liter Wasser
  • Honig (nach Geschmack)
  • 3 große Erdbeeren (50 g)
  • 1 Handvoll Müsli (120 g)
  • 6 Esslöffel Haferflocken (70 g)

Zubereitung

  1. Bereite die Hafermilch zu.
  2. Wasche die Erdbeeren gründlich, entferne die Stiele und schneide sie in Stücke. 
  3. Schäle die Banane und schneide sie in kleine Stücke.
  4. Vermische die Früchte mit der Milch.
  5. Mit Honig süßen.
  6. Mit etwas Müsli obendrauf servieren.

Hafer-Bananen-Smoothie

Zutaten

  • 1/2 Tasse fettfreier Naturjoghurt (100 ml)
  • 1 Banane, in kleine Stücke geschnitten (50 g)
  • 1/2 Tasse fettarme Milch (100 ml)
  • 2 kleine Esslöffel Honig (30 g)
  • 1/4 Esslöffel Zimt (5 g)
  • 1/4 Tasse Hafer (50 g)

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in den Mixer geben und bei maximaler Geschwindigkeit verarbeiten.
  2. Kalt servieren.

Smoothie mit Hafer, Bananen und Butter

Leckere Rezepte für Hafermilch-Smoothies

Zutaten

  • 1 Esslöffel Leinsamen- oder Leinsamenmehl (10 g)
  • 2 Tassen kalte Mandelmilch (400 ml)
  • 2 Esslöffel Hafermehl oder Hafer (30 g)
  • 1 Banane, in kleine Stücke geschnitten (50 g)
  • 1 Esslöffel Honig (10 g)
  • 1/4 Tasse Butter (50 g)

Zubereitung

  1. Mixe alle Zutaten bei maximaler Geschwindigkeit.
  2. Kalt servieren.

Hafer-Beeren-Smoothie

Zutaten für Hafermilch

  • 1/4 Tasse Hafer (50 g)
  • 3/4 Tasse fettarme Milch (150 ml)
  • 1 1/2 Tassen Chiasamen oder Leinsamen (30 g)
  • 1/2 Esslöffel Mandelextrakt (5 g)

Zubereitung

  1. Mixe alle Zutaten bei maximaler Geschwindigkeit.
  2. In ein Glas geben und mindestens 5 Stunden im Kühlschrank aufbewahren.

Für den Smoothie

  • 1 große Banane (50 g)
  • 2 Esslöffel Hafer (20 g)
  • 1 Esslöffel Zimt (10 g)
  • 4-5 Erdbeeren oder Blaubeeren (60 g)
  • 1/2 Tasse fettarme Milch (100 ml)

Zubereitung

  1. Vermische alle Zutaten. 
  2. Gib die Milch hinzu, die du im Kühlschrank aufbewahrt hast.
  3. Kalt servieren.

Hafer-, Ingwer- und Birnen-Smoothie

Zutaten

  • 1/2 Banane (20 g)
  • 4 Eiswürfel
  • 1 Birne (ungeschält) (40 g)
  • 1/2 Tasse gekochter Hafer (100 g)
  • 1 Tasse Milch oder fettfreier Joghurt (200 ml)
  • 1 Esslöffel Leinsamenöl (optional) (10 g)
  • 1/2 Teelöffel frischer, geschnittener Ingwer (5 g)

Zubereitung

  1. Verarbeite alle Zutaten gut.
  2. Kalt servieren. Auf diese Weise haben die Früchte einen besseren Geschmack und der Smoothie schmeckt besser. Dies gilt für alle vorgestellten Hafermilch-Smoothies.

Bananen- und Birnen-Smoothie

Leckere Rezepte für Hafermilch-Smoothies mit Banane und Birne

Zutaten

  • 1 reife Birne (40 g)
  • 2 reife Bananen (80 g)
  • 5 Esslöffel Zucker (50 g)
  • 2 1/4 Tassen Hafermilch (600 ml)
  • 1/4 Tasse Wasser oder Eiswürfel (100 ml)

Zubereitung

  1. Die Banane und Birne in kleine Stücke schneiden.
  2. Mit dem Zucker und Wasser/Eiswürfeln mixen. Die endgültige Textur wird etwas körnig sein. Im Winter kannst du das Eis einfach weglassen.
  3. Füge nach und nach die Milch hinzu und verarbeite alles gut.
  4. Kalt servieren.

Hafer-Soja-Smoothie

Zutaten

  • 1 Tasse Sojamilch (200 ml)
  • 1 Banane, in kleine Stücke geschnitten (40 g)
  • 4 Esslöffel Hafer (80 g)
  • Zimt (nach Geschmack)
  • Honig (nach Geschmack)

Zubereitung

  1. Verarbeite alle Zutaten gut.
  2. Kalt servieren. Diese Mischung aus Soja, Banane, Hafer und Honig ist vollgepackt mit Nährstoffen. All diese Zutaten sind gut für dich.
  3. Wenn du den Geschmack von Zimt nicht magst, kannst du ihn mit Vanilleextrakt oder einer anderen geschmackvollen Zutat ersetzen. Zum Beispiel passt Vanillegeschmack sehr gut zu Hafermilch-Smoothies.
Kategorien: Rezepte Tags:
Auch interessant