Nahrungsmittel und natürliche Produkte

Mein Körper

8 Fragen, die du dir stellen solltest, bevor du eine Beziehung beginnst

Bevor du eine neue Beziehung beginnst, solltest du dir überlegen, ob du tatsächlich so weit bist, oder ob es nicht doch besser wäre, dir Zeit zum Nachdenken zu geben.
8 Fragen die du dir stellen solltest bevor du eine Beziehung beginnst

Eine Beziehung ist eine große Herausforderung, vor allem dann, wenn man darin schon öfters gescheitert ist.

Bevor du dich auf eine Beziehung einlässt, solltest du dir verschiedene Fragen über frühere Freundschaften ehrlich beantworten.

Stelle dir diese 8 Fragen, um sicher zu gehen, dass deine nächste Beziehung glücklicher und gesünder sein wird und nicht wieder gleich in die Brüche geht.

1. Bin ich tatsächlich bereit, eine neue Beziehung zu beginnen?

Eine Partnerschaft benötigt Zeit und Energie, um zu funktionieren. Bist du dir ganz sicher, dass in deinem Leben Platz und Zeit für eine neue Beziehung ist?

Wenn du einen neuen Job hast, ist dein Ziel vielleicht, einen lang ersehnten Traum zu verwirklichen und alle Bemühungen und Anstrengungen gehen in diese Richtung.

Wenn beispielsweise ein familiärer Notfall auftritt, brauchst du vielleicht all deine Zeit und Kraft für diese Situation.

In diesem Fall ist es wahrscheinlich nicht der richtige Augenblick, um eine neue Beziehung aufzubauen.

Warte, bis die Stürme in deinem Leben nachlassen, bevor du jemand einlädst, deine Gewässer zu durchsegeln.

2. Habe ich die letzte Beziehung wirklich überwunden?

Nachdenkliche Frau Beziehung

Wenn die Antwort auf diese zweite Frage „nein“ lautet, bist du nicht bereit für eine neue Beziehung.

Du darfst auf keinen Fall den Fehler machen, eine fehlgeschlagene Beziehung durch eine neue vergessen zu wollen. 

Damit wirst du nur das Selbstwertgefühl und die Gefühle deines neuen Lebenspartners verletzen. Niemand hat es verdient, die zweite Geige zu spielen.

Um eine gescheiterte Beziehung zu überwinden, solltest du an dir selbst arbeiten.

Suche die Gründe für das Scheitern. Entdecke dich selbst und analysiere jene Aspekte in deinem Leben, die vielleicht verbessert werden sollten, bevor du dich auf ein neues Abenteuer einlässt.

Lesetipp: 7 Anzeichen dafür, dass du dazu bestimmt bist, Erfolg zu haben

3. Was hat in meinen Beziehungen funktioniert und was nicht?

Es gibt viele Gründe, warum eine Beziehung nicht funktioniert. Erstelle eine Liste mit den Dingen, die schief gelaufen sind, wie z. B. Distanz, Vertrauen oder Ehrlichkeit.

So kannst du auf objektive Weise Lösungen für diese Probleme finden. Die positiven Aspekte einer Beziehung sind ebenso wichtig.

Wenn es dir schwer fallen sollte, positive Aspekte vergangener Beziehungen zu erkennen, betrachte Partnerschaften in deinem Umfeld und suche deren positive Seiten.

Danach wirst du Dinge, die du in einer neuen Beziehung erwartest, entdecken.

4. Welche Art von Beziehung suche ich?

Anders ausgedrückt, wie ernst soll deine neue Beziehung sein? Dies ist wichtig für dich und deinem neuen Partner.

Möchtest du nur ein kurzes Abenteuer oder eine feste Beziehung? Dies sollte dir klar sein, damit du es auch deinem neuen Partner von vorneherein sagen kannst.

Du wirst so gleich sehen, ob ihr beide die gleichen Absichten habt.

5. Hat mein Partner dieselbe Lebenseinstellung wie ich?

Gespräch in der Partnerschaft Beziehung

Dass ihr dieselben Hobbys habt, bedeutet nicht, dass dein Partner die perfekte Person für dich ist. Es ist wichtig, tiefer zu graben.

Hat diese Person dieselbe Lebenseinstellung und Meinung wie du? Es handelt sich nicht nur um Religion oder Politik. Es handelt sich darum, wie diese Person mit anderen Menschen und ihrem Umfeld umgeht.

Wenn du beispielsweise beabsichtigst, Familie zu haben, solltest du wissen, was der Partner darüber denkt und welche Werte er in der Zukunft den Kindern übermitteln möchte.

6. Was erwarte ich von meinem Partner?

Vielleicht suchst du Unterstützung, womöglich möchtest du der Einsamkeit entgehen oder du vermisst die wahre Liebe.

Suchst du einen wahren Freund oder möchtest du nur vergnügende Momente?

Du solltest dir darüber klar sein, bevor du eine neue Beziehung eingehst.

Nur so kannst du sicher gehen, dass dein neuer Lebenspartner dir die von dir gewünschten Dinge auch bieten kann und möchte.

7. Liebe ich mich selbst?

Depressive Jugendliche Beziehung

Gesunde Eigenliebe steht an erster Stelle, denn nur so kann man auch andere lieben. Wenn dies nicht der Fall ist, kann es zu ernsten Problemen kommen.

Wenn du glaubst, es nicht wert zu sein, geliebt zu werden, wird die Partnerschaft wahrscheinlich nicht gut gehen. Diese Geringschätzung ist nicht nur sehr schmerzhaft, sondern auch für die andere Person frustrierend.

Mehr zum Thema: Nicht du bist das Problem sondern dein Selbstwertgefühl

8. Möchte ich wirklich eine neue Beziehung eingehen?

Glaubst du, dass du schon zu viele Beziehungen hattest? Denkst du, dass du zuerst eine Zeit lang besser alleine wärst?

Folge deinem Instinkt, deinem Bauchgefühl.

Betrachte diese Fragen als Hilfe, um zu entdecken, ob du wirklich für eine neue Bindung bereit bist. Wenn ja, dann warte nicht länger.

Doch zwinge dein Herz nicht, wenn du Zeit benötigst, um Wunden zu heilen, nachzudenken und dich selbst zu entdecken.