6 Essgewohnheiten für ein gesundes Herz

7 April, 2018
Wir stellen dir verschiedene Nahrungsmittel vor, mit denen du dein Herz pflegen kannst.

Gesunde Essgewohnheiten sind die Grundlage für ein gesundes Herz.

Obwohl viele verschiedene Faktoren das Herz beeinträchtigen, können bestimmte Nahrungsmittel dabei helfen, es in einem guten Zustand zu halten, vor allem, wenn du ein erhöhtes Risiko für Herzkrankheiten und ähnliche Probleme hast.

Die wesentlichen Nährstoffe dieser Nahrungsmittel geben dem Körper, was er braucht, damit alle Körpersysteme gut arbeiten.

Einige davon sind das Erfolgsgeheimnis, um hohen Blutdruck und den Cholesterinspiegel unter Kontrolle zu halten, die einen großen Einfluss auf das Herz-Kreislauf-System haben.

Weil viele Menschen nach Wegen suchen, ihr Herz zu pflegen, geben wir dir heute 6 diätische Empfehlungen, um es gesund zu erhalten.

1. Erhöhe den Omega 3 Konsum für ein gesundes Herz

Omega 3 für ein gesundes Herz
Die regelmäßige Einnahme von Omega-3-Fettsäuren hält dein Herz gesund. Diese Fette reduzieren schlechtes Cholesterin (LDL), lindern Entzündungen und beugen der Verengung der Blutgefäße vor.

Zwar gibt es Omega-3-Fettsäuren als Nahrungsergänzungsmittel, doch wir empfehlen dir die natürliche Einnahme über bestimmte Lebensmittel:

  • Fettfisch (Lachs, Thunfisch, Sardinen usw.)
  • Schalentiere
  • Chia-Samen, Leinsamen, Sonnenblumenkerne
  • Avocado
  • Olivenöl

2. Iss mehr Obst und Gemüse

Obst und Gemüse in der täglichen Ernährung helfen dabei, dein Herz su schützen, ohne zu viele Kalorien zu enthalten.

Sie enthalten Ballaststoffe und Antioxidantien, die eine wichtige Rolle in der Regulierung des Cholesterinspiegels und des Blutdrucks spielen.  Darüber hinaus wird damit die Durchblutung verbessert.

Doch das ist noch nicht alles: Auch Entzündungen können gelindert und Giftstoffe aus dem Körper ausgeleitet werden. All das ist wichtig für ein gesundes Herz.

Wir empfehlen folgende Obstsorten:

  • Zitrusfrüchte
  • Äpfel und Birnen
  • Papaya
  • Ananas
  • grünes Blattgemüse
  • Karotten
  • Tomaten
  • Zuckerrüben
  • Zwiebeln und Knoblauch

3. Gesunde Fette

Gesunde Fette für ein gesundes Herz

Du musst nicht völlig auf Fett verzichten, um dein Herz zu pflegen, sondern auf gesunde Fette umstellen. Der Körper braucht eine gewisse Menge an Fetten!

Verzichte auf Transfette, die den Cholesterinspiegel erhöhen, und wähle gesunde, einfach oder mehrfach ungesättigte Fettsäuren. 

4. Konsumiere weniger Salz

Du weißt bestimmt, dass zu viel Salz gesundheitsschädlich ist. In der Folge können ein erhöhter Blutdruck und Herzstörungen auftreten. 

Viele nehmen weitaus mehr als die täglich empfohlene Menge an Salz ein, denn insbesondere Fertiggerichte und Fast Food enthalten sehr viel.

Versuche folgende Nahrungsmittel so gut wie möglich zu vermeiden:

  • industriell hergestellte Backwaren
  • Fleisch, vor allem verarbeitetes Fleisch
  • Fertigsoßen und Dressings
  • Käse
  • Fast Food
  • Fischkonserven
  • Gemüsekonserven
  • Fertigsuppen

5. Iss mehr Vollkorngetreide

Vollkorngetreide für ein gesundes Herz
Du weißt, dass Vollkorngetreide wesentlich gesünder als Weißmehl ist. Wenn du ein gesundes Herz möchtest, solltest du deshalb auf Vollkornprodukte umstellen.

Diese enthalten wichtige Ballaststoffe, Vitamine und Mineralien, die den Cholesterinspiegel und den Blutdruck senken und Diabetes vorbeugen. 

Wir empfehlen:

  • Naturreis
  • Hafer
  • Hirse
  • Quinoa
  • Vollkorn-Cousous
  • Mais oder selbstgemachtes Popcorn
  • Vollkornweizenmehl
  • Dinkel
  • Gerste
  • Roggen

6. Hülsenfrüchte und Nüsse

Sowohl Hülsenfrüchte als auch Nüsse unterstützen die Herzgesundheit, da sie präventiv gegen Bluthochdruck, Herzversagen und andere Herzbeschwerden helfen. 

Sie enthalten eine Fülle an Ballaststoffen, Antioxidantien und Mineralien, die ein gesundes Herz-Kreislauf-System unterstützen.

Wir empfehlen dir folgende Hülsenfrüchte und Nüsse:

  • Bohnen
  • Linsen
  • Erbsen
  • Erdnüsse
  • Mandeln
  • Walnüsse
  • Haselnüsse

Pflege deine Gesundheit und insbesondere dein Herz mit den genannten Nahrungsmitteln.

Auch interessant