Über die Wichtigkeit einer Umarmung

· 25 August, 2016
Mit einer Umarmung kann man oft mehr als mit Worten sagen

Eine Umarmung tut immer gut, egal aus welchem Grund sie gespendet wird: aus Liebe, Freundschaft, zum Trost, aus Freude, als Willkommengruß oder Abschiedsgeste. Wichtig ist nur, Umarmungen in unserem Leben zuzulassen und sie genauso oft zu spenden, wie wir sie selbst gerne erhalten möchten.

Eine Umarmung ist universell

Wir Mitteleuropäer werden oft als „kalt“ bezeichnet. Und im Vergleich mit Südeuropäern und Menschen aus noch südlicheren und tropischen Ländern mag das stimmen.

Oft wird dabei unsere Eigenart genannt, uns andere Menschen auf Armlänge auf Abstand zu halten. Gehört in anderen Ländern eine Umarmung zum Alltag, so ist sie bei uns, gerade unter älteren Personen, doch oft etwas zu intim, zu gefühlsbetont.

Doch wir sollten Umarmungen öfter in unser Leben lassen!

Paar in UmarmungUmarmung der Liebe

Wenn du liebst, dann umarme, wen du liebst! Zeige deine Liebe, mache Umarmungen zu eurem täglichem Ritual. Umarme deinen Mann, deine Kinder, wenn sie morgens zum Frühstück kommen.

Umarme sie, wenn sie das Haus verlassen und später wieder kommen. Halte sie dabei ganz fest, legt eure Köpfe aneinander, spürt euch, eure Liebe füreinander. Zeigt euch eure Liebe mit solchen Umarmungen, macht sie zum Ritual, ohne das es morgens weder Kakao noch Kaffee gibt, und ohne das keiner das Haus verlässt oder betritt.

Aber achtet darauf, dass diese Umarmungen von Herzen kommen, eure Liebe zwischen euch zeigen und teilen. Pflegt die Umarmungen als Zeichen eurer Liebe im Alltag!

Umarmung von vier FreundinnenUmarmung der Freundschaft

Wann hast du zuletzt deine beste Freundin oder deinen besten Freund ganz fest umarmt? Ihn oder sie fest gedrückt, um zu zeigen „Ich mag dich wirklich“?

Dabei geht es nicht um die flüchtige Umarmung zum Gruß oder zum Abschied, sondern um eine Geste voller Gefühl, die ohne Worte vermittelt, wie wichtig diese Freundschaft ist.

Wie wertvoll es ist, dass ihr füreinander da seid. Eine Geste, die Wertschätzung und Zuneigung ausdrückt. Die zeigt „Du bist mir wichtig“!

Umarmung VerliebterUmarme zum Trost

Wenn ein Mensch Trost sucht, dann hilft ihm die buchstäbliche Schulter zum Ausweinen wirklich. Biete sie dieser Person in Form einer Umarmung!

Du brauchst nichts zu sagen, lasse die Tränen an deiner Schulter laufen, halte die Person fest und zeige: „ich nehme deine Trauer, deine Sorgen ernst, du tust mir leid, ich möchte, dass es dir besser geht“.

Eine Umarmung spendet so viel mehr Trost als die aufgelegte Hand oder der mitleidende Blick. Damit vermittelst du Dinge, die du in solchen Momenten mit Worten niemals sagen könntest. Unterschätze niemals die Kraft einer solchen Geste!

Umarmung zweier PersonenHalte die Zeit fest…

Wenn du jemanden umarmst, dann halte für einen kurzen Moment die Zeit an. Konzentriere dich voll und ganz auf diese Umarmung, sei ganz bei dir und in der Innigkeit dieser Berührung.

Vergiss alles, was um dich herum passiert: Straßenlärm, Durchsagen, quietschende Züge oder lärmende Leute. Halte die Zeit an, konzentriere dich voll und ganz auf die Umarmung und speichere diese als feste Erinnerung ab, merke dir den Duft, die Wärme, den Atem, das Herzklopfen.

Konserviere diesen Augenblick für Momente, wenn der andere gegangen ist und ihr euch fehlt. Macht Umarmungen zu einem Moment, in dem die Zeit stehen bleibt und nicht zu einem Moment der Hektik, des schnellen Abschieds, dem flüchtigen Kuss auf die Wange…

UmarmungDas Allerheilmittel

Nutze die Kraft der Umarmung als Allerheilmittel in vielen Situationen. Es schadet auch nicht, die fremde Frau in der Straßenbahn zu umarmen, weil sie weint.

Das fremde Kind in den Arm zu nehmen, weil es sich das Knie aufgeschlagen hat. Deine älteren Verwandten mit einer innigen, tiefen und festen Umarmung fest zu halten und ihnen zu zeigen „Ich bin für dich da“!

Nutze Umarmungen immer öfter, um damit dein Leben mit mehr Liebe und Zuneigung zu würzen, überbrücke Distanzen zwischen Menschen und Emotionen mit einer einfachen Umarmung.

Sicher wird dich so manche Umarmung etwas Überwindung kosten, aber du wirst sehen, wie viel eine Umarmung bewirken kann!