Superfood Chiasamen: 8 wissenswerte Vorteile

7 Oktober, 2017
Chiasamen fördern unter anderem die Verdauung und verbessern die Gesundheit des Herzens.

Superfood Chiasamen: was steckt tatsächlich dahinter? Als Superfood werden die kleinen aus Zentralamerika stammenden Samen deshalb bezeichnet, da sie besonders viele sehr wichtige Nährstoffe enthalten.

Sie werden deshalb schon lange in vielen Teilen der Welt sehr geschätzt. Chiasamen schmecken leicht nussig und können vielseitig kombiniert werden. 

Das Superfood Chiasamen zeichnet sich durch einen besonders hohen Anteil an Ballaststoffen und Aminosäuren aus und stellt deshalb eine ausgezeichnete Ergänzung in jeder Abnehmdiät dar.

Natürlich handelt es sich nicht um ein Wundermittel, dennoch können die Samen bei regelmäßigem Konsum helfen, auf gesunde Art und Weise an Gewicht zu verlieren. 

In unserem heutigen Artikel findest du 8 Gründe, warum auch du das Superfood Chiasamen in deine Ernährung einbauen solltest. Lies weiter, um mehr darüber zu erfahren!

1. Superfood Chiasamen für ein gesundes Herz

Superfood Chiasamen für ein gesundes Herz

Chiasamen enthalten wertvolle Omega-3-Fettsäuren. Diese gehören zu den essenziellen Nährstoffen, die Herz und Arterien vor den negativen Effekten von Cholesterin schützen.

  • Omega 3 ist auch in Kaltwasserfischen zu finden. Diese Fettsäure reduziert schädliches Cholesterin (DLD) und erhöht das gute Cholesterin (HDL).
  • Durch den regelmäßigen Konsum von Chiasamen kann der Blutdruck reduziert werden. Darüber hinaus können damit auch Durchblutungsstörungen verbessert werden.

Lies auch: 5 Symptome eines Herzstillstands, die nur bei Frauen auftreten

2. Chiasamen fördern die Gesundheit der Knochen

Die essenziellen Mineralstoffe der Chiasamen stärken die Knochen und halten sie gesund.

  • Bereits 2 Löffel (28 g) davon enthalten bis zu 18% der täglich empfohlenen Calciummenge. Darüber hinaus enthalten sie auch Kalium und Magnesium.
  • Durch diese Mineralstoffe kann das Risiko für eine vorzeitige Abnutzung, Knochenschwund oder andere altersbedingte Schäden reduziert werden.

3. Chiasamen helfen beim Abnehmen

Superfood Chiasamen zum Abnehmen

Bereits eine kleine Menge der kleinen Samen ist ausreichend, um sichtbare Effekte zu erreichen. Wie bereits erwähnt enthalten Chiasamen wichtige Ballaststoffe und Antioxidantien, mit denen die Einlagerung von Fett im Gewebe verhindert werden kann. Gleichzeitig wird damit die Fettverbrennung angeregt.

Das Superfood Chiasamen verlängert das Sättegefühl und kann dir so helfen, deine Hungergelüste besser zu kontrollieren.

4. Chiasamen unterstützen den Muskelaufbau

Chiasamen enthalten essenzielle Aminosäuren, die den Muskelaufbau unterstützen.

  • Die darin enthaltenen Proteine werden vom Körper einfach aufgenommen, dieser erhält dadurch Energie und kann bessere Leistungen erbringen.

5. Chia fördert die Verdauung

gesunde Verdauung durch Superfood Chiasamen

Durch die Ballaststoffe in den Samen werden Verdauungsprozesse gefördert. Vor allem bei Verstopfung oder Reizdarmsyndrom können die Symptome effektiv gelindert werden.

  • Der tägliche Konsum der Samen hilft, Entzündungen zu reduzieren. Die Darmperistaltik wird damit ebenfalls gefördert, folglich werden auch Reststoffe besser ausgeschieden.
  • Darüber hinaus können sich gesunde Darmbakterien von den Chiasamen ernähren. Auf diese Weise wird der pH-Wert der bakteriellen Darmflora ganz natürlich reguliert.

6. Chiasamen lindern Gelenkschmerzen

Das in den Samen enthaltene Omega 3 reduziert Entzündungen und lindert folglich auch Gelenkschmerzen. Die Antioxidantien der Chiasamen reduzieren darüber hinaus das Risiko für Bewegungseinschränkungen oder Arthritis.

7. Chiasamen spenden Energie

Energie durch Superfood Chiasamen

Die Proteine und essentiellen Fettsäuren, die in den Samen enthalten sind, versorgen den Körper mit einer extra Portion Energie. So kann den ganzen Tag über die volle Leistungsfähigkeit erhalten werden.

  • Die Samen werden vor allem für Sportler oder Menschen, die schwere körperliche Arbeit verrichten, empfohlen. So werden Erschöpfungszustände vermieden und die physische und mentale Produktivität erhöht.
  • Chia verhindert die vorzeitige Alterung.
  • Die antioxidativen Inhaltsstoffe sind besonders effektiv gegen Zellschäden durch freie Radikale.
  • Omega 3, Vitamin E und die Aminosäuren haben einen schützenden Effekt auf die Zellen. Auf diese Art und Weise verhindern sie vorzeitige Alterserscheinungen.

Wir empfehlen auch folgenden Artikel: Du leidest an Fibromyalgie? Dann bereichere dein Frühstück mit diesen 5 einfachen Tricks

8. Das Superfood Chiasamen verhindert eine Dehydrierung

Eine der besonderen Charakterisika von Chia ist die Fähigkeit zwischen dem 10- und 12-fachen an ihrem Eigengewicht an Wasser zu absorbieren. Durch diese Eigenschaft kann der Körper besonders lange mit Wasser versorgt werden.

Auf der anderen Seite führt der hohe Gehalt an Kalium und Magnesium zu einem ausgeglichenen Elektrolythaushalt im Körper. Bei einem Flüssigkeitsmangel kommt dieser meist aus dem Gleichgewicht.

Hast du Lust auf Chia bekommen? Profitiere auch du von allen Vorteilen dieser Samen, indem du jeden Tag eine kleine Portion in deine Ernährung einbaust.

Auch interessant