Mehr Ordnung im Schlafzimmer - 6 tolle Ideen

Wünschst du dir mehr Klarheit und Ordnung in deinem Schlafzimmer, weil es zu vollgestopft und unübersichtlich ist? Wir haben einige Tipps für dich, wie dir das ganz einfach gelingen kann!
Mehr Ordnung im Schlafzimmer - 6 tolle Ideen

Letzte Aktualisierung: 28. August 2021

Wenn du die heutigen Tipps für mehr Ordnung im Schlafzimmer befolgst, wirst du einen aufgeräumten, geräumigen und minimalistischen Raum vorfinden. Probiere es gleich selbst aus!

Erstens bedeutet das Schlafzimmer Komfort und ist einer der intimsten Räume im Haus, in dem sich deine Persönlichkeit widerspiegelt. Deshalb ist es wichtig, eine Harmonie zwischen Ästhetik und praktischer Funktionalität zu schaffen. Das kannst du erreichen, indem du die wesentlichen Elemente auf ein Minimum reduzierst.

Daher solltest du dir unsere 6 Tipps für mehr Ordnung im Schlafzimmer keinesfalls entgehen lassen!

Sechs Tipps für mehr Ordnung im Schlafzimmer

1. Nutze Accessoires mit unkonventionellen Mustern

Eine gute Möglichkeit, um dein Schlafzimmer zu vereinfachen, besteht darin, dass du Accessoires wie Kissen, Vorhänge, Teppiche und Decken mit unkonventionellen Mustern verwendest. Wenn du Elemente mit verschiedenen Texturen nutzt, kannst du auf diese Weise eine gemütliche Atmosphäre erzeugen. Eine andere Option, um einen warmen Raum zu schaffen, sind Materialien wie Holz und Leder.

2. Geometrische Möbel können für mehr Klarheit und Ordnung im Schlafzimmer sorgen

Geometrische Möbel schaffen tolle Akzente, insbesondere in kleinen Räumen. Heute nutzen viele Menschen das Schlafzimmer nicht nur zum Schlafen. Darüber hinaus kannst du hier lernen, von zu Hause arbeiten und sogar Sport treiben.

Die am häufigsten verwendeten Farben für Schlafzimmermöbel sind verschiedene Weißtöne. Aber du kannst auch Schwarz und Rot nutzen, um mit verschiedenen Elementen wie Vasen, Spiegeln, Lampenschirmen, Bilderrahmen oder Stühlen farbige Akzente zu setzen.

Darüber hinaus solltest du darauf achten, dass deine Möbel klare geometrische Formen und eine gerade Linienführung haben. Denn auf diese Weise schaffst du mehr Ordnung im Schlafzimmer und gleichzeitig entsteht ein harmonisches Gesamtbild im Raum.

mehr Ordnung im Schlafzimmer - weißer Raum
Der Minimalismus basiert auf einer einfachen und funktionalen Raumgestaltung, die man auch im Schlafzimmer anwenden kann.

3. Schaffe eine warme Atmosphäre durch unterschiedliche Materialien

Wenn du einige goldene Elemente in deinem Schlafzimmer aufstellst, kannst du eine intime und gemütliche Atmosphäre erzeugen, die deine Persönlichkeit widerspiegelt. Du kannst beispielsweise einige schöne Fotos, persönliche Gegenstände und Holzobjekte nutzen. Darüber hinaus sorgst du neben der weißen Grundfarbe für ein wenig Wärme in den Raum.

4. Weiß als vorherrschende Farbe für mehr Ordnung im Schlafzimmer

Wenn du mehr Ordnung und Klarheit in dein Schlafzimmer bringen möchtest, empfehlen Experten in der Regel, möglichst viele weiße Objekte zu nutzen. Wir raten dir, dass du außerdem noch eine weitere neutrale Farbe wie Braun oder Grau ergänzt, allerdings nur in bestimmten Fällen.

Helle Farbtöne sind immer sehr angenehm für das Auge. Außerdem vermitteln sie ein Gefühl von Frieden und Harmonie und lassen den Raum größer erscheinen.

Das könnte dich ebenfalls interessieren: 9 Tricks, um schlechten Geruch im Schlafzimmer zu vermeiden

5. Mehr Ordnung im Schlafzimmer: Überlade den Raum nicht und entferne überflüssige Objekte

Viele Menschen neigen dazu, unzählige Dinge anzuhäufen, die sie eigentlich nur sehr selten oder gar nicht benutzen. Wenn du mehr Ordnung im Schlafzimmer haben möchtest, ist es daher am besten, nur die Dinge dort aufzubewahren, die du auch tatsächlich benötigst. Alles andere solltest du idealerweise entsorgen oder zumindest an einem anderen Ort lagern.

6. Nutze Kunst, um Akzente zu setzen

Wenn du in einem Zimmer schlafen möchtest, das deine Persönlichkeit widerspiegelt, kannst du einen auffälligen Blickfang schaffen, der die Monotonie zumindest teilweise durchbricht und das Zimmer zudem vereinfacht. Ein farbiges Gemälde zum Beispiel.

mehr Ordnung im Schlafzimmer - Frau im Bett
Die weißen Töne in einem Schlafzimmer vereinfachen und verleihen diesem Raum Eleganz.

Mehr Ordnung im Schlafzimmer: Feng Shui, Minimalismus und Marie Kondos Techniken

Seit einiger Zeit sind die Techniken der japanischen Geschäftsfrau Marie Kondo in der Wohnungseinrichtung populär geworden. Allerdings schlägt sie nicht wirklich etwas Neues vor, da ihre Techniken laut einem Artikel schon seit Jahren von den Produktionsingenieuren von Toyota verwendet werden.

Einer wissenschaftlichen Arbeit zufolge ist der minimalistische Stil auf dem europäischen Kontinent dank des einfachen Stils des Architekten Ludwig Mies van der Rohe entstanden.

Die Lehre, die von der Stadt New York in den 1960er-Jahren übernommen wurde, wurde zu einem großen Erfolg. Das Motto lautet: “Weniger ist mehr”.

Feng Shui ist eine sehr alte chinesische Kunst, die auf einer wissenschaftlichen Theorie über die Verbesserung der Umweltbedingungen beruht, die das menschliche Wohlbefinden und die Verbindung mit dem Lebensraum ausgleichen und fördern, so eine wissenschaftliche Arbeit.

Daher kannst du mit dieser Disziplin neue Räume für Kreativität, Meditation und Vorstellungskraft erschaffen – Qualitäten, die den pragmatischen und kulturellen Wert des Designs erweitern.

Es könnte dich interessieren ...
Minimalistisch einrichten: Klarheit für dein Zuhause
Besser Gesund Leben
Lies auch diesen Artikel bei Besser Gesund Leben
Minimalistisch einrichten: Klarheit für dein Zuhause

Deine Wohnung minimalistisch einzurichten bedeutet nicht, dass sie nüchtern oder langweilig aussieht. Vielmehr entsteht Klarheit in deinem Zuhause.



  • Universidad Complutense de Madrid.  Yang, Hua. Fen Shui y espacio. España 2017.
  • Universidad Nacional de Loja. Pauta Freire, Carmen Graciela. Decoración de un espacio comercial para la venta de computadoras en la ciudad de Loja. Ecuador 2011.
  • Universidad Pontifica de Comillas.  The Conversation. Marie Kondo y los ingenieros de producción de Toyota. Estados Unidos 2020.