Haferflocken-Maske mit Bierhefe für Haar und Haut

30 März, 2018
Diese Haferflocken-Maske ist für alle Hauttypen geeignet und pflegt auch die Haare!

Umweltfaktoren wie Wetter oder Luftverschmutzung in Kombination mit der natürlichen Alterung oder einer schlechten Ernährung und ungesunden Gewohnheiten beeinträchtigen das Hautbild und machen die Haare matt und spröde. Diese Haferflocken-Maske kann Haut und Haare wieder zu neuem Glanz verleihen!

Mit der Haferflocken-Maske kannst du den Alterungsprozess von Haut und Haaren natürlich verlangsamen und deine Schönheit pflegen.

Wie profitierst du von dieser Maske?

Auch wenn du deine Haut täglich pflegst und mit Feuchtigkeit versorgst, ist es empfehlenswert, sie regelmäßig mit einer Maske mit zusätzlichen Nährstoffen zu pflegen und vor schädlichen Umweltfaktoren, welche die Hautalterung fördern, zu schützen.

Während du die Maske anwendest kannst du dich entspannen und deiner Haut Zeit geben, die Nährstoffe aufzunehmen. Selbstgemachte Masken sind sehr wirksam und du hast die Zutaten wahrscheinlich im Küchenschrank jederzeit griffbereit.

Diese Maske enthält nur wertvolle Nährstoffe und keine schädlichen Zusatzstoffe, wie Parabene, Paraffine oder Rohölderivate, außerdem ist sie für jeden Hauttyp geeignet.

Haferflocken-Maske

Die Haferflocken in der Haferflocken-Maske geben deiner Haut ein Peeling.

Haferflocken eignen sich aufgrund ihrer Schleimstoffe ausgezeichnet, um die Gesundheit von innen und von außen zu pflegen. Es handelt sich um lösliche Ballaststoffe mit weichmachenden Eigenschaften, die Haut und Haaren Feuchtigkeit spenden.

Diese Haferflocken-Maske eignet sich für Menschen mit sensibler Haut oder Akne

Haferflocken enthalten viele Nährstoffe die deine Haut und Haare revitalisieren, dazu gehören beispielsweise Vitamin B und E und Mineralien wie Zink, Eisen, Magnesium und Calcium.

Durch die körnige Struktur der Haferflocken wird die Haut gepeelt, Unreinheiten sowie abgestorbene Hautzellen können entfernt werden.

Bierhefe

Bierhefe hat ebenfalls viele Vorteile für Gesundheit und Schönheit, die sowohl innerlich als auch äußerlich genutzt werden können.

Sie ist reich an Vitamin B und Mineralien (Eisen, Chrom, Kalium, Phosphor, Magnesium, Schwefel, Calcium, Zink, Selen).

  • Auch Bierhefe ist perfekt gegen Unreinheiten und Akne, denn die darin enthaltenen Schwefelverbindungen sind sehr effektiv.
  • Bierhefe enthält außerdem Selen, das stark antioxidativ wirkt.

Du kannst deine Haut mit Bierhefe von innen und von außen nähren. Auch die Haare können damit gepflegt werden, denn Bierhefe wirkt gegen Haarausfall und stärkt die Haare.

Zubereitung der Haferflocken-Maske mit Bierhefe

Die Brauhefe in der Haferflocken-Maske spendiert deiner Haut Feuchtigkeit.

Die Haferflocken-Maske eignet sich für alle Hauttypen: fettige, trockene, reife, sensible oder Mischhaut können damit gepflegt werden. Auch gegen Akne ist diese Maske zu empfehlen.

Damit werden die natürlichen Hautöle reguliert, die Haut wird mit Feuchtigkeit versorgt und vor dem Austrocknen geschützt.

Auch die Talgproduktion der Kopfhaut kann damit ausgeglichen werden, die Haare werden weich und geschmeidig und glänzen wunderbar.

Zutaten

Um diese Haferflocken-Maske mit Bierhefe herzustellen benötigst:

  • 2 Esslöffel gemahlene Haferflocken (20 g)
  • 1 Esslöffel Bierhefe (10 g)
  • Wasser (nach Bedarf)
  • Optional kannst du drei Tropfen eines ätherischen Öls deiner Wahl hinzufügen (Lavendel, Orange, Minze, Zitrone, Rose, Zimt usw.), um die entspannenden Effekte und Vorteile zu genießen.

Herstellung

  • Vermische als Erstes die gemahlenen Haferflocken mit der Bierhefe. Gib dann in kleinen Mengen das Wasser hinzu bis zu eine homogene Paste erhältst.
  • Die Haferflocken-Maske sollte nicht zu fest sein, da dies die Anwendung erschweren würde. Stelle außerdem sicher, dass sie nicht zu flüssig ist, damit sie nicht tropft.

Anwendung

  • Trage die Maske langsam und sanft auf und lasse sie ein Weilchen wirken. Danach mit reichlich Wasser abspülen.
Auch interessant