Die perfekte Lippenform: anders als gedacht!

8 Dezember, 2017
Dass man an der Lippenform die Persönlichkeit ablesen kann, ist nicht ganz richtig. Aber welche Lippenform besonders schön ist, wurde erforscht.

Frauen eifern einer Lippenform nach, die den meisten Menschen gar nicht gefällt, haben neueste Forschungsergebnisse gezeigt. Wie sieht diese Lippenform aus und was verrät die Form deiner Lippen? Wir fassen es für dich zusammen.

Individuelle Lippenform

Jeder hat eine eigene Lippenform, die zum Gesicht gehört wie die Augenfarbe. Ändert sich die Lippenform, so verändert sich auch unser Gesicht. Viele Menschen sind mit der Form ihrer Lippe nicht zufrieden und versuchen, sie zu ändern.

Plastische Chirurgie, Aufspritzen, Aufpolstern oder schlicht Photoshop oder Lippenstift sind beliebte Methoden, um die Lippenform üppiger und fülliger zu gestalten. In der Annahme, dass ein voller Schmollmund die Lippenform sei, die allen besonders gut gefalle. Doch das ist ein Irrglaube!

LippenformSchmollmund unbeliebt

Forscher sind nun der Frage nachgegangen, welche Form der Lippen und welche Position im Gesicht von Menschen weltweit als besonders schön und ästhetisch wahrgenommen wird. Das Ergebnis sollte uns umdenken lassen.

Wenn die Oberlippe etwa halb so schmal ist wie die Unterlippe, so ist dies das perfekte Verhältnis der beiden Lippenhälften zueinander, so das Ergebnis der Studie. Ein dicker Schmollmund oder eine breite Oberlippe sind ähnlich unbeliebt wie zwei dünne Lippenbalken oder die falsche Position des Mundes im Gesicht.

Dieses Ergebnis macht deutlich, dass so manche Frau und so mancher Schönheitschirurg von einem Schönheitsideal ausgehen, welches in Wirklichkeit nicht existiert. Was man selbst schön findet, muss nicht dem Rest der Welt gefallen…

schöne LippenformKann man die Persönlichkeit an den Lippen ablesen?

Jein. Es ist nicht möglich, aufgrund der angeborenen Lippenform Charakterzüge zu definieren. Die Form unserer Lippen wird zunächst durch unsere Gene definiert, nicht durch unseren Charakter oder unsere Gedanken.

Es ist vielmehr so, dass uns gewisse Formen des Mundes auf gewisse Eigenschaften schließen lassen. Ganz unbewusst, aber nicht wissenschaftlich haltbar.

Was man jedoch im Laufe des Lebens um den Mund herum ablesen kann, ist, wie das Leben diesen Menschen geprägt hat. Anhand der Falten um den Mund kann man ablesen, ob eine Person viel Kummer hatte oder eher viel gelacht hat. Auch wer oft nachdenklich oder angespannt war, entwickelt entsprechende Falten um den Mund herum.

Diese Falten werden zwar umgangssprachlich auch als „Charakterzüge“ bezeichnet, haben aber zunächst mit dem Charakter wenig zu tun, sondern zeichnen zunächst nur die Lebensumstände ab.

„Das Leben steht uns ins Gesicht geschrieben“ – und je älter wir werden, desto mehr Geschichten schreibt uns das Leben ins Gesicht. Und auch rund um Mund und Lippen.

Frau mit schöner LippenformTipps für gepflegte Lippen

Nun weißt du, dass du deine Lippen weder größer noch voller schminken musst. Um zu gefallen, solltest du vielmehr dein Augenmerk auf gepflegte und gesunde Lippen richten. Denn gepflegte Lippen wirken verführerischer als ein trocken rissiges Mundwerk, an dem Reste von Lippenstift hängen…

Die Haut der Lippen ist besonders dünn und besitzt nur sehr wenige Talgdrüsen. Daher ist es nötig, sie nicht nur gelegentlich zu fetten, sondern auch vor strapazierenden äußeren Einflüssen zu schützen. Dazu zählt Kälte und trockene Luft genauso wie Nässe und das ständige Benetzen der Lippen mit der Zunge, welches die Haut austrocknet statt befeuchtet.

Natürliche Lippenpflege

Insbesondere bei Lippenpflege ist es wichtig, auf die Inhaltstoffe zu achten. Beim Reden, Trinken oder Essen gelangen nicht unerhebliche Mengen der Lippenpflege auch in deinen Mund und somit in deinen Körper. Streng genommen „isst“ du einen Teil deines Lippenpflegestiftes auf. Achte daher in besonderem Maße darauf, dass darin nichts enthalten ist, was du nicht essen würdest.

Wähle daher Lippenpflege aus zertifizierter Naturkosmetik oder verwende einzelne Bestandteile, um deine Lippen ganz einfach und natürlich zu pflegen. Folgende Öle und Wachse kannst du sehr gut zur Pflege deiner Lippen nutzen:

  • Bienenwachs
  • Kokosöl
  • Jojobaöl
  • Kakaobutter
  • Sesamöl
  • Mandelöl
  • Kakaobutter

Vermeide Lippenpflege aus petrochemischen Bestandteilen. Diese pflegen deine Lippen nicht wirklich, sondern hinterlassen nur ein schönes Hautgefühl, was dich dazu veranlasst, immer öfter zum „Pflege“produkt zu greifen.

Auch interessant