14 tolle Tricks zur Vermeidung von Lebensmittelverschwendung

· 7 Juni, 2016
Um beispielsweise wirklich alles aus dem Nutellaglas herauzuholen, kannst du dieses sobald es leer ist mit heißer Milch auffüllen und so die letzten Reste herauslösen. Du erhältst ein köstliches Heißgetränk.

Lebensmittelverschwendung ist eines der größten Probleme auf der Welt. Fast ein Drittel des weltweit produzierten Essens landet im Müll, wobei gleichzeitig Millionen Menschen an Hunger leiden.

In letzter Zeit haben immer wieder Institutionen wie die Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO, nach den englischen Initialen) die allgemeine Bevölkerung dazu aufgerufen, etwas zu unternehmen, um die Situation unter Kontrolle zu bringen.

Außerdem hat die FAO Strategien zur Vermeidung der Lebensmittelverschwendung entwickelt, die schon in den ersten Zügen der Produktion ansetzen.

Die größte Herausforderung liegt darin, die entmutigende Zahl der Verschwendungen zu reduzieren und gleichzeitig die Menge von Spenden an Bedürftige zu erhöhen.

Aus diesem Grund ist es sehr wichtig, dass wir uns engagieren und wissen, was wir von zu Hause aus zur Verbesserung der Lage beitragen können.

In diesem Sinne möchten wir dir heute 14 hilfreiche Tricks vorstellen, mit denen deine Lebensmittel sich länger halten werden, auch wenn sie schon kurz vor dem Verfall stehen.

1.Frische Eier konservieren

Lebensmittelverschwendung: Eier verwenden

Bevor du die Eier in den Kühlschrank stellst, bestreiche sie mit ein wenig Olivenöl. So halten sie sich drei bis vier Wochen.

Lies auch: 5 kosmetische Behandlungen mit Olivenöl, die du wahrscheinlich noch nicht kennst

2. Eine versalzene Suppe retten

Kartoffel rechtzeitig verwenden gegen Lebensmittelverschwendung

Wenn dir beim Suppekochen das Salzfass in den Topf gefallen ist, ärgere dich nicht. Schäle einfach eine Kartoffel, lege sie in die Mitte des Topfes und warte 20 Minuten, bis sie das Salz aufgesogen hat.

3. Benutze auch den letzten Rest Mayonnaise

Mayonnaisereste verwenden gegen Lebensmittelverschwendung

Um auch die letzten Reste Mayonnaise im Glas zu verwenden, füge einige Esslöffel Essig oder Zitronensaft hinzu und bereite so ein leckeres Dressing für deine Salate zu.

4. Vermeide verdorbene Holunderbeeren

Beeren verwenden gegen Lebensmittelverschwendung

Holunderbeeren gehören zu den Obstsorten, die schnell verderben, wenn man sie nicht sofort isst. Um sie länger haltbar zu machen, lege sie in ein Gefäß mit Wasser und Apfelessig.

Wenn du nicht vorhast sie bald zu konsumieren, fülle sie in ein verschließbares Gefäß und stelle dieses in den Tiefkühler.

5. Wie Knoblauch und Zwiebeln frischer bleiben

Zwiebeln und Knoblauch halten sich länger in Papiertüten - Maßnahmen gegen Lebensmittelverschwendung

Papiertüten mit kleinen Löchern sind der beste Weg Geschmack und Frische von Zwiebeln und Knoblauch zu erhalten.

6. Eine halbe Avocado frisch halten

Avocado frisch halten gegen Lebensmittelverschwendung

Manchmal willst du vielleicht bloß eine halbe Avocado essen, aber du weißt dass die andere Hälfte sich schnell braun verfärben wird.

Damit das nicht passiert, lege die Avocadohälfte zusammen mit einem großen Stück Zwiebel in ein Gefäß.

7. Alles aus dem Nutellaglas rausholen

Nutella aufbrauchen gege Lebensmittelverschwendung

Nutella ist köstlich und es kann ganz schön nervig sein, die kleinen Reste aus dem Glas zu kratzen.

Anstatt dessen koche ein bisschen frische Milch auf, fülle sie ins fast leere Nutellaglas und rühre, bis du ein köstliches Heißgetränk erhältst.

8. Sellerie länger haltbar machen

Sellerie haltbar machen gegen Lebensmittelverschwendung

Wickle die Selleriestangen großzügig in Alufolie ein, so halten sie sich mehrere Wochen.

Am besten bewahrst du alles im Gemüsefach deines Kühlschranks auf.

9. Die Lebenszeit von Bananen verlängern

Bananen mit Klarsichtfolie gegen Lebensmittelverschwendung

Wenn du den Stielansatz der Bananen mit ein wenig Klarsichtfolie umwickelst, halten sich diese drei bis vier Tage länger.

10. Saure Milch weiter verwenden

Saure Milch verwenden gegen Lebensmittelverschwendung

Auch wenn die Milch sauer geworden ist, kannst du sie noch zur Herstellung von Kumys, Quark, Käse und anderen Milchprodukten verwenden.

11. Lagerung von Gewürzkräutern

Gewürze konservieren gegen Lebensmittelverschwendung

Gewürzkräuter halten sich meistens nicht sehr lange. Mit folgender Anwendung kannst du sie bis zu sechs Monate benutzen:

Zerkleinere die Kräuter, wenn sie noch frisch sind, und lege sie in Eiswürfelformen. Fülle diese mit Olivenöl auf und stelle sie in den Tiefkühlschrank. Die gefrorenen Kräuterwürfel kannst du für unendlich viele Rezepte verwenden.

Möchtest du noch mehr erfahren? Lies: Olivenöl, das Beste der Mittelmehrkost

12. Kartoffeln und Äpfel zusammen lagern

Kartoffeln und Äpfel lagern gegen Lebensmittelverschwendung

Um Äpfel ein wenig länger haltbar zu machen, lege sie an den gleichen Ort wie deine Kartoffeln.

13. Das gesamte Fruchtfleisch der Mango

Mange aufbewahren gegen Lebensmittelverschwendung

Wenn du auch zu den Menschen gehörst, die einen großen Teil der Mango beim Schälen mit dem Messer versehentlich abschneidet, versuche einmal Folgendes:

Schneide die Mango in mehrere Stücke und entferne das Fruchtfleisch mit Hilfe eines Glases.

Die gleiche Technik funktioniert auch für Kiwis, Avocados und ähnliche Früchte.

14. Weiterverwendung von Kaffeesatz

Kaffeesatz verwenden gegen Lebensmittelverschwendung

Kaffeesatz enthält wichtige Nährstoffe, die du dir auf verschiedene Weise zu Nutze machen kannst.

Er funktioniert beispielsweise als Dünger für Pflanzen, die einen sauren Boden benötigen.

Außerdem sind seine Inhaltsstoffe gut für die Haut, was ihn zu einer guten Zutat für Peeling-Cremes macht.

Wenn sie auch noch so unbedeutend erscheinen, alle diese Tipps stellen einen einfachen Beitrag zu weniger Lebensmittelverschwendung dar.

Und das Beste ist, dass du Geld sparen kannst, wenn du die Tricks regelmäßig anwendest. Motiviere dich!