Darum bleiben unglückliche Paare trotzdem zusammen

· 28 September, 2018
Es scheint ein Rätsel, warum unglückliche Paare doch zusammenbleiben, obwohl eine Trennung augenscheinlich besser ist.

Viele unglückliche Paare verbringen ihre Zeit trotzdem miteinander, ohne sich zu trennen. Was für Außenstehende fragwürdig scheint, ist für unglückliche Paare lange logisch.

Doch welche Gründe haben unglückliche Paare, sich nicht zu trennen?

Warum halten unglückliche Paare an der Beziehung fest?

Unglückliche Paare bleiben zusammen, obwohl sie selbst anerkennen, dass ihre Beziehung nicht mehr stimmt.

Warum ist das so und warum trennen sich unglückliche Paare nicht? Unglückliche Paare gibt es in allen Gesellschaften der Welt.

Das Paradoxe ist, dass fast alle diese Leute ihren Freunden raten können, sich zu trennen, wenn sie ihnen von ihren Liebesproblemen erzählen.

Doch warum können unglückliche Paare ihr Wissen nicht in der eigenen Beziehung anwenden?

Fast alle haben in ihrem engsten Kreis ein Paar dieses Typs. Niemand kann verstehen, wie sie zusammenbleiben, trotz wiederholter Diskussionen, Streit oder Missachtung zwischen ihnen.

Erfahre heute, warum das so ist und welche Gründe diese Paare haben. Doch zunächst sollten wir klären, was unglückliche Paare charakterisiert:

warum bleiben unglückliche Paare zusammen?Die Basis ihrer „Kommunikation“ sind  Diskussionen

Jedes Wort, jede Geste oder Pose eines der Mitglieder des Paares führt schnell zu einem Streit. Es kommt eine Zeit, in der sie nur mit Vorwürfen reden oder Schuldzuweisungen machen.

Eine Verschwendung von Energie, die sie und ihre gesamte Umwelt betrifft, die sich immer wieder fragt, warum unglückliche Paare noch zusammen sind.

Es ist unmöglich, einen Dialog aufrechtzuerhalten, weil sie sich immer auf einen Fehler ihres Partners konzentrieren. Es spielt keine Rolle, ob es in der Öffentlichkeit oder privat ist, sie haben bereits die Gewohnheit, auf diese Weise zu reden.

Lügen und Untreue sind bereits Tradition

Ein oder beide Mitglieder des Paares leben hinter einer mit Lügen gebauten Mauer. Selbst Untreue ist wiederkehrend und sogar jedem bekannt, aber selbst dann können sie die Beziehung nicht beenden.

Respekt und Vertrauen scheinen keinen Platz in deren Welt zu haben. Sie wissen, dass dies der Fall ist und aus diesem Grund leiden sie schweigend unter den negativen Folgen dieser traurigen Geschichte.

unglückliche Paare ohne AuswegIhre gemeinsamen Projekte sind ewige Frustrationen

Im Allgemeinen können unglückliche Paare ihre Erwartungen nicht erfüllen oder sich nicht darauf einigen, was sie in Zukunft wollen.

Dann ist einer von ihnen enttäuscht und unweigerlich wächst sein Groll und erzeugt weitere Frustration.

Sie verlieren das Interesse an den Leistungen des Partners, der in völlig ungleichen Schritten und ohne Gegenleistung seinen Weg geht.

Jeder kann die unglücklichen Paare, die immer noch zusammen sind, erkennen und identifizieren, heute werden wir versuchen zu verstehen, warum sie es tun.

Folgende Gründe kommen in Frage:

Unglückliche Paare brauchen HilfeFamilienmandat oder ignoranter Stolz

Es gibt in vielen Familien das Mandat, das Kinder dazu ermutigt, ein Leben lang mit dem Partner zusammen zu bleiben, wenn man erst einmal verheiratet ist.

Dies bedeutet, alles zu tolerieren, was geschieht, um den Familiennamen nicht mit einer Trennung zu beschmutzen. Wenn die Entscheidung getroffen wurde, als Paar zu leben, dann können sie nicht zurück.

Obwohl es altmodisch erscheinen mag, sind viele unglückliche Paare immer noch zusammen, weil sie Angst haben, ihre Familien zu enttäuschen.

Andere wiederum haben das Gefühl, dass sie so hart gekämpft haben, um ihre Beziehung innerhalb der Familie zu akzeptieren.

Sie wissen, dass ihre Eltern Recht hatten, dass es der falsche Partner / die falsche Partnerin ist, aber ihr Stolz ist stärker als ihr Wunsch nach Glück.

unglückliche FrauAngst vor Einsamkeit

Einsamkeit ist normalerweise ein Geist, der viele Menschen erschreckt.

Aus diesem Grund gibt es diejenigen, die sich dafür entscheiden, mit einem langweiligen und traurigen Leben fortzufahren, anstatt Zeit allein zu verbringen.

Diese Angst wirkt wie eine Barriere, die es ihnen unmöglich macht, über die vier Wände hinauszusehen.

Sie erlauben sich nicht einmal zu denken, dass es vielleicht andere Leute gibt, die darauf warten, sie glücklich zu machen.

Kinder brauchen eine Familie, wie auch immer sie ist

Einer der schwerwiegendsten Fehler, die Paare machen, ist, gemeinsam weiterzumachen, weil sie gemeinsame Kinder haben.

Sie glauben, dass unter einem Dach zu bleiben garantiert glückliche Kinder hervorbringt, und fühlen sich dafür verantwortlich. Nichts ist weiter von der Realität entfernt als diese Prämisse.

Kinder werden in dem Maße glückliche Menschen sein, wie auch ihre Eltern glücklich sind. In einer feindlichen Umgebung voller Streit aufzuwachsen, ist die schlimmste Kindheit.

Die in die Beziehung investierte Zeit hat ihren Preis

Einige sind davon überzeugt, dass die Jahre, die der Beziehung gewidmet sind, wie das Geld, das sie in sie investiert haben, die Bemühungen rechtfertigen, zusammen zu bleiben.

Wenn sie sich so viel Mühe gegeben haben, das Paar zu erhalten, ist es nicht fair, die Beziehung zu beenden, egal wie mühsam der Alltag in der Beziehung auch sein kann.

Außerdem ist es schmerzhaft zu erkennen, dass sie so viel Zeit in ihrem Leben verloren haben, um in einer Trennung zu enden. Und so entscheiden sie sich, der Zukunft ohne Veränderungen zu begegnen.

Emotionale oder wirtschaftliche Abhängigkeit

Menschen, die emotional oder ökonomisch auf ihren Partner angewiesen sind und sich nicht einmal getrennt voneinander vorstellen können sind in toxischen Beziehungen.

Sie wissen, dass sie in dieser Beziehung unglücklich sind, glauben aber, dass sie nach einer Trennung nicht überleben könnten.

Wenn sie zu Beginn der Beziehung entschieden haben, dass einer arbeiten würde und ein anderer zum Beispiel die Hausarbeit übernehmen würde, ist dies wahrscheinlich ein Grund.

Die Angst, sich einem neuen Lebensstil zu stellen und sich wieder in den Arbeits- und Sozialmarkt zu integrieren, macht jede Entscheidung, sich zu trennen, unmöglich.

Unglückliche Paare bleiben also aus verschiedenen Gründen zusammen, die die meisten Menschen um sie herum nicht verstehen können.

Es ist wahrscheinlich, dass nur ihre engsten Freunde es wagen, über ihre Sorgen zu sprechen und sie zu beraten, aber die Wahrheit ist, dass nur sie selbst daran arbeiten können, die Situation zu ändern.

Es gibt diejenigen, die professionelle Hilfe in Anspruch nehmen, um die Beziehung zu verbessern oder die richtigen Entscheidungen zu treffen. Und andere bleiben bewegungslos, mit demselben Leben, das darauf wartet, dass die Zukunft besser wird.