Gesundheit

Gesundheit bedeutet Vorsorge, Wissen und Behandlung. In diesem Bereich erfährst du Wichtiges über den menschlichen Körper, die Organfunktionen, Störungen und Krankheiten. Auch über grundelgende Behandlungen der häufigsten Beschwerden, Erste Hilfe und andere wissenswerte Informationen im Bereich der Gesundheit.

Knöchel verstaucht? 5 Mittel gegen den Schmerz

Den Knöchel verstaucht man sich viel häufiger und leichter als man denkt. Besonders gefährlich sind in diesem Zusammenhang das Tragen von hohen Absätzen. Oft ist auch einfach zu eiliges Gehen schuld. Denn wenn man zu schnell unterwegs ist, ist man…

Wie behandelt man Herpes bei Kindern?

Herpes bei Kindern entsteht wie auch bei Erwachsenen durch den Herpesvirus. Vor ein paar Jahrzehnten waren Kinder noch kaum davon betroffen; in den letzten Jahren hat sich die Ansteckung jedoch immer weiter ausgebreitet. Dies könnte auf die erhöhten Risiken zurückzuführen…

Antibiotika aus der Natur gegen leichte Infekte

Antibiotika aus der Natur zur Bekämpfung von leichten Infekten sind die beste Alternative, um deiner Gesundheit etwas Gutes zu tun. In der Pharmaindustrie verarbeitete Antibiotika solltest du wirklich nur bei schweren Infektionskrankheiten nehmen. Dennoch kommt es durch recht willkürliche Verwendung…

Was tun bei Hyperpigmentierung?

Hyperpigmentierung ist nicht immer ein rein ästhetisches Problem, weswegen du bitte sofort einen Termin bei deinem Hautarzt vereinbaren solltest, falls du Verfärbungen deiner Haut feststellst, deren Ursache du nicht kennst. Bei Hyperpigmentierung könnte es sich auch um Hautkrebs handeln!

Analfissuren mit natürlichen Mitteln behandeln

Analfissuren sind eine schmerzhafte Angelegenheit. Viele Menschen leiden darunter, doch nur die wenigsten suchen ärztliche Hilfe. Fissuren im Analbereich können akut, aber auch chronisch auftreten. Sie sollten so schnell wie möglich behandelt werden, damit nicht zu viel Blut verloren geht.…

6 Ratschläge, wie du einer Arthrose vorbeugen kannst

Du möchtest der Arthrose vorbeugen? Es handelt sich dabei um eine degenerative Krankheit des Knochensystems, die Männer und Frauen gleichermaßen betrifft. Üblicherweise tritt sie bei Personen im fortgeschrittenen Alter auf. Verursacht wird sie durch die Degeneration des Knorpels sowie des…

Gastroenteritis: Symptome und Prävention

Viele Menschen leiden unter Gastroenteritis, ohne am ersten Tag auf die Symptome zu achten oder einen Arzt aufzusuchen. Oft glauben wir, nur etwas Falsches gegessen zu haben. Doch die typischen Anzeichen für Gastroenteritis, oder umgangssprachlich: Magen-Darm-Grippe, gehen nicht so schnell wieder weg. Übelkeit, Erbrechen…

Serotonin: 9 Anzeichen für einen Mangel

Serotonin ist ein Neurotransmitter und Hormon, das auch als Glückshormon bezeichnet wird, da es für gute Laune sorgt. Darüber hinaus hat dieses Gewebshormon auch folgende Aufgaben: Es reguliert die Stärke der Signale, die deine Neuronen aussenden. Serotonin reguliert auch deine…

So kannst du Osteoporose langfristig vorbeugen!

Um Osteoporose langfristig vorbeugen zu können, musst du bereits früh damit beginnen. Es ist zwar nie zu spät, um das Essverhalten und die Lebensgewohnheiten zu ändern, aber bei Osteoporose musst du langfristig und nicht „von heute auf morgen“ denken.

Nebenwirkungen von Stress

Nebenwirkungen von Stress können leider den Stress auch noch weiter verstärken, denn durch Schlafmangel entstehen beispielsweise Fehler, welche den Stress noch erhöhen. Das geschwächte Immunsystem führt zu Krankheiten, die ebenfalls alles andere als stressmindernd sind. Erfahre, welche Nebenwirkungen von Stress…

Was ist eine Stenokardie?

Nach einer Stenokardie ist es wichtig, sich Zeit zur Erholung zu gönnen. Der Lebensstil muss meist umgestellt werden, denn gesunde Gewohnheiten sind grundlegend. Schließlich handelt es sich um ein ernstes Herz-Kreislauf-Problem. Erfahre anschließend, was eine Stenokardie ist, welche Symptome darauf hinweisen und wie du…

Die Begleiterscheinungen von Eierstockkrebs

Eierstockkrebs wird durch das unkontrollierte Wachstum von Zellen in den Eierstöcken ausgelöst. In diesem Artikel zeigen wir dir, welche Begleiterscheinungen von Eierstockkrebs auftreten können und was dagegen hilft. Krebs in den Eierstöcken kann auch Tumore im Bereich des Beckens beinhalten…

Wie erkennt man einen Schlaganfall und: was dann?

Einen Schlaganfall richtig und rechtzeitig zu erkennen, ist schon „die halbe Miete“. Einen Schlaganfall nach dem Erkennen dann auch richtig behandeln zu lassen, ist genauso wichtig. Erfahre heute, was ein Schlaganfall ist, was ihn vom Herzinfarkt unterscheidet, wie du einen…

Was ist ein Myokardinfarkt?

Ein Myokardinfarkt, auch Herzinfarkt genannt, ist ein extremer medizinischer Notfall, weil er eine hohe Sterberate hat. Er ist neben Krebs eine der häufigsten Todesursachen. Von einem Myokardinfarkt spricht man, wenn die Muskelfasern des Herzens absterben. Die Befunde eines EKG können…

5 Symptome für polyzystische Ovarien

Viele Frauen leiden am polyzystischen Ovarialsyndrom (PCOS), kurz auch polyzystische Ovarien genannt. Ursache ist ein hormonelles Ungleichgewicht. Das größte Problem dabei ist, dass sich Zysten bilden können. Daher ist es wichtig, die Symptome des polyzystischen Ovarialsyndroms zu erkennen. In der…

7 mögliche Gründe für Schmerzen in den Eierstöcken

Die weiblichen Fortpflanzungsorgane sind vielen verschiedenen Krankheiten und Unregelmäßigkeiten ausgesetzt, zu denen auch Schmerzen in den Eierstöcken zählen. Wie alle anderen Symptome auch, kann das viele verschiedene Ursachen haben. Außerdem können die Schmerzen bei jeder Frau unterschiedlich in Bezug auf Intensität,…

Niedriger Blutdruck: Was hilft dagegen?

Normale Blutdruckwerte liegen bei circa 120-80 mmHG. Die erste Zahl beschreibt den systolischen Wert, die zweite den diastolischen. Niedriger Blutdruck beginnt in der Regel bei einem systolischen Wert von 90 mmHg. Der diastolische Wert gilt ab 60 mmHg als niedrig.…