Gesundheit

Gesundheit bedeutet Vorsorge, Wissen und Behandlung. In diesem Bereich erfährst du Wichtiges über den menschlichen Körper, die Organfunktionen, Störungen und Krankheiten. Auch über grundelgende Behandlungen der häufigsten Beschwerden, Erste Hilfe und andere wissenswerte Informationen im Bereich der Gesundheit.

Was ist ein Sarkom oder Weichteiltumor?

Ein Sarkom ist ein bösartiger Tumor des Binde- und Stützgewebes, der sich unkontrolliert verbreitet. Die bösartigen Tumorzellen entstehen in den Knochen und den Weichgeweben des Körpers. Dazu zählen unter anderem Fettgewebe, Muskeln, Knorpel und Blutgefäße. Man spricht deshalb auch von…

Wie und warum entsteht Husten?

Husten ist ein Symptom, das bei allen Säugetieren zu beobachten ist. Wir alle wissen aus eigener Erfahrung, wovon wir sprechen. Rund 23 Prozent der Bevölkerung leidet an morgendlichen Hustenepisoden nach dem Aufstehen, die mit oder ohne Auswurf verlaufen und auch…

Arzneimittel, die müde machen

Es kommt immer wieder vor, dass sich jemand tagsüber müde fühlt, dies jedoch nicht auf einen spezifischen Grund zurückführt. Wer Medikamente einnimmt, sollte jedoch wissen, dass es bestimmte Wirkstoffe gibt, die müde machen und deshalb die Leistungsfähigkeit beeinträchtigen können.  Manchmal vergessen…

Tabakentzug Schritt für Schritt

Aus dem neuesten Bericht der Weltgesundheitsorganisatin (WHO) über die weltweiten Tendenzen des Tabakkonsums geht hervor, dass weltweit mehr als 1.337.000 Millionen Menschen an Tabaksucht leiden. Deshalb ist der Tabakentzug eine dringende Notwendigkeit in der Vorsorge gegen verschiedene Krankheiten. Die Daten der…

Flüssigbiopsie: Was ist das?

Die Flüssigbiopsie ist eine neue Analyse-Methode zum Nachweis von Tumorzellen beziehungsweise Tumor-DNA im Blut. Man verwendet dafür häufig den englischen Ausdruck Liquid Biopsy (LB). Bis vor Kurzem gab es zur Bestimmung eines Tumors nur die Möglichkeit, eine Biopsie durch Gewebeentnahme…

Wann beginnt der Alterungsprozess?

Es ist keinesfalls einfach zu definieren, wann genau der Alterungsprozess beginnt. Denn bereits das Konzept ist relativ. So können sich zum Beispiel Falten im Gesicht bemerkbar machen, auch wenn die betroffene Person sich bester Gesundheit und Vitalität erfreut. In anderen Fällen…

Woher kommen Muttermale?

Es ist nicht ungewöhnlich, dass Neugeborene Rötungen oder Pickel haben, die innerhalb weniger Wochen nach der Entbindung verschwinden. Muttermale sind jedoch oft bleibend und können mit zunehmendem Alter sogar noch markanter und ausgeprägter werden. In den meisten Fällen sind Muttermale…

Mundbrennen: mögliche Ursachen

Hattest du schon einmal ein Brennen im Mund und wusstest nicht, woher es kam? Solch ein Brennen ist nichts Außergewöhnliches, wenn man gerade scharfe Speisen zu sich genommen hat und es von kurzer Dauer ist. Es gibt jedoch Menschen, die…

Nächtliches Bettnässen: Was tun?

Während der frühen Kindheit (also bis zum Alter von etwa 5 Jahren) ist nächtliches Bettnässen eine unangenehme, aber doch recht normale Sache. In dieser Phase kann es auch tagsüber zu Harninkontinenz kommen. Doch kann es sein, dass das Problem darüber…