Traurigkeit

Was tun bei Selbstmordgedanken?

Selbstmordgedanken kommen nicht einfach über Nacht. Meist sind sie die Folge eines langen Leidensweges, der oft unbemerkt bleibt. Wenn jemand unter Depressionen leidet, kann man das oft nicht sehen. Laut einer Studie der Weltgesundheitsorganisation (WHO) begeht im Schnitt alle 40…

Wie kannst du durch eine Scheidung persönlich wachsen?

Eine Scheidung kann dir eine sehr gute Möglichkeit eröffnen, um daran persönlich wachsen zu können. Du musst diese Situation und die damit verbundenen Erfahrungen nur aus der richtigen Perspektive betrachten. Grundsätzlich neigen wir natürlich erst einmal dazu, uns zu beklagen…

8 Tipps gegen Traurigkeit

Wir alle haben uns im Laufe des Lebens schon einmal traurig gefühlt. Auch wenn fröhliche Augenblicke angenehmer sind, handelt es sich um ein natürliches Gefühl, das nicht nur Nachteile hat. In unserem heutigen Artikel findest du trotzdem ein paar Tipps…

Volkskrankheit: versteckte Depression

Nach Angaben der Stiftung Deutsche Depressionshilfe erkranken jedes Jahr mehr als 5,3 Millionen Bundesbürger an einer Depression. Alter oder sozialer Status spielen dabei keine Rolle. Oft handelt es sich um eine versteckte Depression, denn viele Betroffene sind sich gar nicht bewusst darüber,…

Ich will nicht mehr an dich denken

Ich will nicht mehr an dich denken, weiß aber nicht wie ich das schaffe. Ich kann meine Gedanken nicht kontrollieren und es ist mir nicht möglich, dich daraus zu verbannen. Ich fühle mich dabei sehr unwohl, denn immer wieder werden…

Wozu ist Weinen gut?

Weinen wird meist mit einem schwachen Charakter in Verbindung gebracht. Doch Tränen können auch gesund und wichtig sein, wenn man das Bedürfnis danach hat. In unserem heutigen Artikel erklären wir dir, welche Funktionen das Weinen hat und wann es vorteilhaft ist.

Gestärkt nach einer Enttäuschung?

Du fühlst einen Knoten im Hals, der dich nicht richtig atmen lässt? Du hast eine Enttäuschung erlitten und weißt nicht, wie du dem Teufelskreis entkommen kannst? Auch schwierige Situationen haben positive Seiten: Aus einer Enttäuschung kannst du lernen, du kannst eine Lösung…

Die Hoffnung gebrochener Menschen

Manche Menschen leiden an einer gebrochenen Seele, doch es bleibt ihnen die Hoffnung und damit können sie erreichen, die zerbrochenen Teile mit der Zeit wieder zusammenzusetzen. Wir empfehlen auch diesen Beitrag: Zerbrochene Seelen: die Realität psychologisch misshandelter Menschen Das Leben ist zwar nicht…

Die Notwendigkeit zu weinen, weil man zu stark ist

Die Notwendigkeit zu weinen, entsteht nicht durch Schwäche, aus Mangel an Resistenz oder durch die Lust, alles einfach hinzuschmeißen. Dieses Bedürfnis zeigt, wie stark du gewesen bist und wie sehr du es nötig hast, dich zu befreien. Noch immer betrachten wir…

Körperliche Auswirkungen von Traurigkeit

Hast du im Laufe deines Lebens Niedergeschlagenheit und Traurigkeit kennengelernt? Hast du daran gelitten, abgewiesen zu werden? Hattest du Herzschmerzen und Liebeskummer? Traurigkeit kann manchmal stärker machen, doch sie kann auch zu Schwäche und Depression führen. Oft entsteht dadurch auch Stress,…

Trost spenden – was macht man da?

Wenn es einer Person, die uns nahe steht, schlecht geht, so verspüren wir das Bedürfnis, Trost zu spenden. Aber wie spendet man Trost, was sind die richtigen Worte? Und was sagt man besser nicht? Einige Überlegungen zu dem Thema, um…

Kurioses über Tränen

Weinen ist ein physiologischer Prozess verschiedener Lebewesen. Tränen zu vergießen ist eine typisch menschliche Eigenschaft, die viele Bedeutungen haben kann. Wenn ein Baby weint, hat es normalerweise Hunger, Schlaf oder Schmerzen. Auch bei Erwachsenen ist das nicht viel anders, doch es kommen unzählige Gründe dazu,…

Leid stärkt die Seele

Oft hört man, dass man Freiheit erlangt, sobald man es schafft, das Leid zu kontrollieren und abzuschalten. Zweifellos handelt es sich um einen wunderschönen Satz, doch beim Lesen können wir folgende Frage nicht umgehen: „Und wie macht man das? Wie kann man…