Psychologie

4 wichtige Dinge im Leben

Viele Menschen bemerken wirklich wichtige Dinge im Leben nicht. Deshalb ist es grundlegend, dass du oft auswertest, was sich zwischen dich und das Glück und dein persönliches Wohlbefinden stellt. Obwohl wir alle verschiedene Bedürfnisse und Prioritäten haben, merken wir doch, dass es…

Unterdrückte Gefühle verursachen Ängste

Unterdrückte Gefühle können viele negative Folgen haben. Wer seine Gefühle ständig unterdrückt, kann depressiv werden und innerlich abstumpfen. Man verliert die Hoffnung und konzentriert sich nur noch auf Negatives. In der Folge kann es auch zu Angst und weiteren emotionalen Problemen…

Negatives Denken: Wie du es verändern kannst!

Ist deine Denkweise eher positiv oder negativ? Was sagt die leise Stimme in deinem Kopf, die auf irrationale und unkontrollierbare Weise dein Leben kontrolliert? Du liest diesen Artikel wahrscheinlich, da negatives Denken zu deinem Alltag gehört und du dies verändern möchtest. Negatives Denken hat…

Was ist das Cotard-Syndrom?

Das Cotard-Syndrom ist eine psychotische Störung, bei der die betroffene Person denkt, dass sie tot sei, ohne dass dies stimmt. Es ist eine Art der Täuschung, die auch als nihilisticher Wahn oder Verleugnung bekannt ist. Die Krankheit ist sehr selten,…

Schmerzvolle Erinnerungen: So kannst du sie loslassen

Es gibt bestimmte Dinge, die Personen passieren, die von Trauer gezeichnet sind. Schmerzvolle Erinnerungen können sie davon abhalten, ein gesundes und friedliches Leben ohne Angst zu führen. Doch kann man schmerzvolle Erinnerungen vergessen und loslassen? Was sind Erinnerungen? Unter Erinnerungen versteht man…

Die 4 Regeln des Daoismus für inneren Frieden

Die 4 Regeln des Daoismus, das Leben zu gestalten, sind außergewöhnliche Leitlinien. Sie sind besonders in der heutigen Welt wichtig, in der oft Druck, Stress und Unsicherheit herrscht. Einer der Faktoren, die unsere Psyche am meisten beeinflussen, ist das „Nicht-Wissen“,…

Wie du eine Midlife-Crisis vermeiden kannst

Du gehst auf die 40 zu und das Wort „Krise“ geht dir immer wieder im Kopf herum? Bald hast du das mittlere Lebensalter erreicht. Aber musst du dir deshalb Sorgen machen? Wir zeigen dir, wie du eine Midlife-Crisis vermeiden kannst. Keine…

Die Langzeitfolgen häuslicher Gewalt

Gewalt gegen Frauen ist ein soziokulturelles Phänomen, welches in vielen verschiedenen Bevölkerungsgruppen auftritt. In fast allen urtümlichen Kulturkreisen wird die Rolle der Frau als unterwürfig, rechtlos und dem Mann unterlegen angesehen. Häusliche Gewalt ist dabei eine der häufigsten Konsequenzen. Auch…

Bipolare Störungen: Zwischen Manie und Depression

Es kommt vor, dass Erkrankungen wie bipolare Störungen nicht ernst genug genommen werden. Oft werden sie nicht als die überaus reale und komplexe Krankheit wahrgenommen, die sie sind. Doch bipolare Störungen müssen als solche erkannt und behandelt werden. Nur so…

Capgras-Syndrom: Wissenswertes über die mysteriöse Störung

Diese extrem seltene psychische Störung führt dazu, dass Betroffene glauben, nahe Bezugspersonen seien durch identische Doppelgänger ausgetauscht worden. Ihr Leben verändert sich damit radikal, denn sie erkennen beispielsweise ihre eigene Mutter nicht mehr als solche an. Erfahre heute mehr über das Capgras-Syndrom. Der Glaube, dass…

8 Tipps gegen Traurigkeit

Wir alle haben uns im Laufe des Lebens schon einmal traurig gefühlt. Auch wenn fröhliche Augenblicke angenehmer sind, handelt es sich um ein natürliches Gefühl, das nicht nur Nachteile hat. In unserem heutigen Artikel findest du trotzdem ein paar Tipps…

Wovor laufen zwanghafte Käufer davon?

Zwanghafte Käufer sind Menschen, die shoppen, um ihren inneren Drang zu befriedigen. Noch ein paar Schuhe, noch ein paar Taschen oder völlig unnötige Dinge… sie sind kaufsüchtig und können sich nicht kontrollieren. Es handelt sich nicht um Menschen, die nicht wissen,…

4 wichtige Lebensabschnitte und die dafür typischen Krisen

Wir unterscheiden 4 wichtige Lebensabschnitte, wobei sich jeder durch unterschiedliche Charakteristika und Verhaltensweisen auszeichnet. Oft sind wir uns dieser Lebensabschnitte nicht bewusst und beginnen erst dann darüber nachzudenken, wenn es zu einer für die eine oder andere Phase typischen Krise kommt.…