Krämpfe

Ketamin: Wofür wird es angewendet?

Ketamin ist eine entspannungsfördernde Substanz, die vor allem bei Tieren als Beruhigungs- oder Narkosemittel eingesetzt wird. Es kann ebenfalls halluzinogene Effekte hervorrufen. In der Medizin wird Ketamin nur begrenzt gebraucht und kommt ausschließlich als Anästhetikum mit schneller Wirkung zum Einsatz.…

Restless-Legs-Syndrom: 7 effektive Behandlungen

Das Restless-Legs-Syndrom („ruhelose Beine“) kann sehr unangenehm sein, denn es tritt insbesondere nachts auf, wenn man versucht einzuschlafen. Man spricht auch von der Willis-Ekbom-Krankheit, bei der es in den Extremitäten, insbesondere den Beinen, zu Krämpfen und Kribbeln kommt.  Das unangenehme Gefühl verschwindet, wenn…

Wie du Muskelkrämpfe vermeiden kannst

Krämpfe können plötzlich in jedem Muskel auftreten und sehr schmerzhaft sein. Daher ist es wichtig zu wissen, wie man Muskelkrämpfe vermeiden kann. Die am meisten betroffenen Muskeln sind jene in Ober- und Unterschenkeln. Krämpfe können jedoch auch in den Füßen, Händen…

Wie behandelt man eine Nackenverspannung?

Unter einer Nackenverspannung versteht man Schmerzen, die dann auftreten, wenn man den Hals beugt, dreht oder streckt. Da der Nacken ein System von Bändern und Muskeln beherbergt, die es uns ermöglichen, den Kopf stillzuhalten und zu bewegen, handelt es sich um…

Schmerzhafte Ovulation – was tun?

Sehr viele Frauen leiden an einer schmerzhaften Ovulation, wobei es zu Krämpfen und Beschwerden im Unterleib kommt, die den Alltag stark beeinflussen können. Du solltest diese Schmerzen nicht ignorieren, insbesondere dann nicht, wenn auch andere Symptome auftreten. Lasse dich ärztlich untersuchen, um…

Symptome für eine gestörte Durchblutung

Durch eine gestörte Durchblutung sind manche Körperfunktionen nur eingeschränkt möglich. Bei Durchblutungsstörungen werden nicht mehr alle Körperbereiche richtig mit Sauerstoff versorgt und können daher darunter leiden.

6 Hausmittel gegen nächtliche Muskelkrämpfe

Nächtliche Muskelkrämpfe treten meist plötzlich auf und können wenige Sekunden bis zu mehrere Minuten lang andauern. Das unfreiwillige Zusammenziehen erfolgt dabei meist an den Muskeln der Beine und nur selten an anderen Körperstellen. Häufig treten nächtliche Muskelkrämpfe während des Schlafes auf, was sehr…

5 Tipps gegen Krämpfe in den Beinen

Krämpfe sind eine ungewollte Muskelanspannung, die zu leichten oder intensiven Schmerzen führen kann und die Verhärtung der Muskeln zur Folge habt. Es ist richtig, dass insbesondere Sportler und ältere Personen daran leiden, doch ein Krampf – auch Spasmus genannt – kann…

Naturheilmittel gegen Muskelkrämpfe

Krämpfe sind plötzliche auftretende, schmerzhafte und unwillkürliche Kontraktionen eines oder mehrerer Muskeln, die meist nur kurz anhalten. Die Verspannung verhindert die normale Bewegung des Muskels, die Schmerzen können sehr intensiv sein. Was kann gegen Muskelkrämpfe helfen?

Nackenschmerzen – Was kann ich tun?

Nackenschmerzen zählen zu den häufigsten Beschwerden der Skelettmuskulatur. Meist treten sie am Ende des Tages auf und sind sehr schmerzhaft. Der Druck im Nacken und im hinteren Kopfbereich kann bis auf die Schultern ausstrahlen und zu einem steifen Hals führen. Wenn…

Hausmittel zur Linderung von Ischiasschmerzen

Der Ischiasnerv ist der längste unseres Körpers, wenn er entzündet ist, kann er sehr unangenehme Schmerzen verursachen, die bis in die Beine und zum Teil bis in die Zehenspitzen zu spüren sind. Ischiasschmerzen treten relativ häufig auf und können den Alltag sehr…