Kinder

Warum dürfen Babys keinen Honig essen?

Du stellst dir die Frage, warum Babys keinen Honig essen dürfen? Honig ist ein nahrhaftes und gesundes Lebensmittel, dessen unverwechselbarer Geschmack und das Leben versüßt. Eltern und Großeltern verwöhnen auch Babys gerne mit etwas Honig auf dem Schnuller, doch wir…

Oppositionelles Trotzverhalten bei Kindern: Was tun?

Hast du schon von dem so genannten oppositionellen Trotzverhalten bei Kindern gehört? Vielleicht weißt du nichts darüber, oder du bist gerade dabei, nach Informationen darüber zu suchen. Denn du möchtest herausfinden, ob dein Kind eventuell von dieser Verhaltensstörung betroffen ist.…

Wissenswertes über Schlafstörungen in der Kindheit

Ausreichend Schlaf ist insbesondere für Kinder, aber auch für Erwachsene grundlegend für die physische und mentale Gesundheit. Schätzungsweise leiden in unserer modernen Gesellschaft jedoch bis zu 30 % der Kinder an Schlafstörungen. Erfahre heute Wissenswertes über Schlafstörungen in der Kindheit und wie…

Sehbeschwerden bei kleinen Kindern: Wie kann man sie erkennen?

Bestimmte Sehbeschwerden, die bei Kindern sehr häufig auftreten, sind einfach zu erkennen. Dazu gehören beispielsweise Myopie (Kurzsichtigkeit) oder Strabismus (Schielen). Doch es gibt andere Probleme, die asymptomatisch verlaufen und leicht zu übersehen sind. Deshalb ist es wichtig, aufmerksam zu sein und eine…

Stoffwindeln: Vor- und Nachteile

Seit einigen Jahren entscheiden sich viele Mütter für Stoffwindeln. Denn diese sind günstiger als Einwegwindeln und außerdem sind sie auch umweltfreundlicher. Und es stimmt: Tatsächlich haben die Stoffwindeln einige Vorteile. Aber es gibt auch Nachteile. Über diese solltest du Bescheid…

Das kooperative Spiel: 5 Vorteile für Kinder

Das kooperative Spiel ist für Kinder besonders wichtig. Denn dabei verfolgen sie im Team dasselbe Ziel, was das Miteinander fördert, anstatt das individuelle Konkurrenzdenken vor Augen zu haben. Es geht also darum, gemeinsam zu gewinnen oder zu verlieren. Dieses erzieherische Instrument ist…

Wissenswertes über die Geburtsvorbereitung

Du hast Angst vor den Wehen, der Geburt deines Kindes und davor, die Kontrolle zu verlieren? Das ist während der Schwangerschaft, insbesondere beim ersten Kind, ganz normal. Die Geburtsvorbereitung ist deshalb besonders wichtig, um der werdenden Mutter mehr Sicherheit zu geben. In…

Psychische Krankheiten bei Kindern erkennen

Psychische Krankheiten und Störungen können sowohl im Kindes- als auch im Erwachsenenalter auftreten. Allerdings sind die Anzeichen bei Kindern meist anders. Es ist sehr wichtig für Eltern, diese zu kennen und zu beobachten, um gegebenenfalls eine frühzeitige Therapie einleiten zu können.…

Kinder mit Autismus: 4 wichtige Übungen

Eine Autismus-Spektrum-Störung (ASS) ist eine tiefgreifende Entwicklungsstörung. Kinder mit Autismus weisen schon im Säuglingsalter neurobiologische Besonderheiten auf. Neben biologischen Ursachen nimmt man auch an, dass die Erkrankung genetisch bedingt sein kann. In jedem Fall ist sie chronisch und beeinflusst die…

Wie man als Eltern gegen Mobbing vorgeht

In den letzten Jahren hat der Begriff Mobbing viele Internetseiten und Nachrichten gefüllt. Das Mobbing (insbesondere in der Schule) ist in aller Munde und je mehr wir wissen, worum es sich dabei handelt, umso schwieriger ist es, angesichts dieses Problems…

Wie wichtig ist die Hautpflege bei Kindern im Sommer?

Im Sommer ist die Hautpflege bei Kindern besonders wichtig, du solltest sie deshalb nicht vernachlässigen. Anna Codina (2003) erwähnt zu diesem Thema Folgendes: „Die Epidermis und die Fettzusammensetzung der Haut von Babys und Kindern ist nicht viel anders wie bei Erwachsenen. Doch…

Was ist die Hemisphärektomie?

Als Hemisphärektomie (Gehirnamputation) bezeichnet man die neurochirurgische Entfernung einer Gehirnhälfte. Damit sollen schwere Fälle von Epilepsie mit unkontrollierbaren Krämpfen in einer Hemisphäre behandelt werden. Diese Operation wird nur dann durchgeführt, wenn alle anderen Möglichkeiten bereits erfolglos ausgeschöpft wurden. Vermutlich wurde die…

Übergewichtige Kinder: zwei Ernährungsmodelle zum Abnehmen

Übergewichtige Kinder stellen in den letzten Jahren ein immer größer werdendes Problem dar. Die Anzahl der Kinder die an Fettleibigkeit, auch Adipositas genannt, leiden, steigt dramatisch an. Viele Eltern sind daher auf der Suche nach Ernährungsempfehlungen für ihre Kinder, um…

Dysfunktionale Familien und ihre Auswirkungen auf Kinder

„Dysfunktional“ bedeutet, dass etwas nicht richtig funktioniert oder eine Funktion nicht erfüllt werden kann. Wenn dieser Begriff in Bezug auf eine Familie genutzt wird, bezieht er sich genau darauf: Dysfunktionale Familien haben eine Funktionsstörung. Aus diesem Grund scheitern sie daran,…

Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom bei Kindern

Ein Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom wird als schwerwiegende Krankheit betrachtet. Deshalb ist es besonders besorgniserregend, wenn Kinder daran leiden. Erfahre in unserem heutigen Beitrag, wie man dieses Problem erkennen kann und welche Behandlungsmöglichkeiten es gibt. Vielleicht ist dieses Syndrom nicht allzu bekannt, doch aus…

Wissenswertes über die Präimplantationsdiagnostik

Als Präimplantationsdiagnostik (DGP) bezeichnet man ein Analyseverfahren, das die Untersuchung der Eizellen oder Embryonen für eine künstliche Befruchtung ermöglicht. Diese Diagnosetechnik wird dann durchgeführt, wenn eine Frau nicht natürlich schwanger wird oder mögliche Erbrkankheiten vorhanden sind. Die Präiplantationsdiagnostik erfolgt im Rahmen einer IVF-Behandlung, wobei…

Außerschulische Aktivitäten für vorpubertäre Kinder

Vorpubertäre Kinder möchten keinen Aktivitäten für „Babys“ nachgehen, doch sie sind auch noch keine Jugendlichen oder Erwachsenen. Deshalb sollten außerschulische Aktivitäten entsprechend gewählt werden, damit sie dabei Spaß haben und sich wohl fühlen. Doch welche Möglichkeiten gibt es für vorpubertäre Kinder in ihrer…