Intimbereich

5 wirksame Hausmittel gegen Scheidengeruch

Scheidengeruch ist etwas sehr Unangenehmes und kann sozialen Stress und Unsicherheit zur Folge haben sowie sich negativ auf das Sexualleben auswirken. Der unangenehme Geruch hat etwas von Feuchtigkeit oder etwas „Fischartiges“ an sich und kann außerdem mit Juckreiz, Rötungen und einem übermäßigen…

5 Dinge über Uterusmyome, die jede Frau wissen sollte

Uterusmyome sind gutartige Tumore, die sich einzeln in der Gebärmutter bilden können, jedoch meist vermehrt auftreten. In selteneren Fällen können Myome auch im Gebärmutterhals entstehen. Die Diagnose ist noch lange kein Grund zur Sorge, denn nur 0,5% der Fälle entwickeln sich bösartig. 

Gebärmutter-Myom: Arten, Ursachen, Risiken und Symptome

Ein Gebärmutter-Myom ist gutartiger Tumor an der Muskelschicht der Gebärmutter, der zum Teil sehr groß werden und intensive Bauchschmerzen sowied starke Menstruationsblutungen auslösen kann. Doch nicht immer sind Symptome zu spüren. Rund 70 – 80% aller Frauen haben Gebärmuttermyome, deshalb ist…

5 Gründe für vaginalen Juckreiz ohne Infektion

Viele Frauen haben vaginalen Juckreiz. Er kann in verschiedensten Lebensabschnitten der Frau auftreten. Oft ist es die Konsequenz einer Infektion, die durch einen gestörten pH-Haushalt verursacht wird, doch es gibt auch andere Faktoren die dabei eine Rolle spielen können. Unabhängig von…

6 Tipps gegen eine Pilzinfektion im Intimbereich

Eine Pilzinfektion im Intimbereich kann durch die Vermehrung von Mikroorganismen entstehen, beispielsweise durch den Pilz Candida Albicans,der sich in feucht-warmen Milieus sehr rasch verbreitet. Scheidenpilz ist sehr unangenehm, da es dabei zu Juckreiz, riechendem Ausfluss und Rötungen im Intimbereich kommt.  Wenn man…

Woher kommt übel riechender Ausfluss?

Ausfluss ist zunächst völlig normal. Im Durchschnitt scheidet jede Frau jeden Tag etwa zwei bis fünf Gramm Scheidenflüssigkeit ab. Die Flüssigkeit wird im Gebärmutterhals und in Schleimhautzellen der Scheide gebildet. Die Aktivität dieser feuchtigkeitsbildenden Zellen ist von der Durchblutung der…

Scheidenpilz vermeiden und kurieren

Scheidenpilze sind unangenehm und kommen meist dann, wenn man sie so gar nicht gebrauchen kann. Im Urlaub, vor Sauna-Aufenthalten, bei Schwimmbadwetter, vor Radtouren,… Es gibt einfache Tipps, wie du Scheidenpilz vermeiden kannst. Es gibt Hausmittel, die dir helfen, wenn du…

Einfache Naturmittel gegen Scheidenentzündungen

Viele Frauen leiden häufig an Scheidenentzündungen, die lästige Beschwerden wie Juckreiz, Brennen, Reizungen, Ausfluss usw. mit sich bringen und den Alltag sowie Intimbeziehungen stören. In diesem Beitrag stellen wir einfache Naturmittel zur Behandlung vor, die zu Hause bei Scheidenentzündungen angewendet…

Gebärmutterhalskrebs erkennen: 7 Symptome

Vorsorgeuntersuchungen sind sehr wichtig, um Gebärmutterhalskrebs erkennen zu können. Bis vor ungefähr 40 Jahren endete Gebärmutterhalskrebs für betroffene Frauen oft tödlich. Doch durch medizinische und technologische Fortschritte konnten die Todesfälle stark reduziert werden, auch wenn es sich noch immer um eine schwerwiegende Erkrankung handelt. Allerdings ist die…

Ausbleiben der Menstruation

Manche Frauen leiden an Amenorrhoe, das heißt dass die Regelblutung nicht regelmäßig ist. Das Ausbleiben der Menstruation kann dann auch vorkommen. Wenn eine Schwangerschaft, die Wechseljahre oder durch den Frauenarzt diagnostizierte Krankheiten ausgeschlossen werden können, besteht die Möglichkeit, mit natürlichen Heilmitteln den Menstruationszyklus…

Zervixerosion – Symptome und Behandlung

Eine Zervixerosion oder auch Portioerosion genannt, wird u.a. durch chronische Infektionen, PH-Ungleichgewicht, Östrogenungleichgewicht oder Verletzungen an der Scheide verursacht. Eine Erosion ist die Entzündung der Zervixzellen. Die Epithelzellen des Muttermundes verändern sich zu schuppigen Zellen.