Hautausschlag

Das beugt Windeldermatitis vor!

Windeldermatitis ist für Babys und Kleinstkinder äußerst unangenehm und heilt manchmal schlecht ab. Auch hier gilt daher, dass Vorbeugung die beste Methode ist, um Problemen aus dem Weg zu gehen. Wir zeigen dir, wie du vorbeugst und behandelst!

Hitzeausschlag bei Babys

Ein Hitzeausschlag bei Babys kann dich alarmieren. Es ist jedoch eine harmlose, vorübergehende Hauterkrankung und braucht dich nicht zu sehr beunruhigen. Ein anderer Name dafür ist Milaria oder Hitzepickel. Der Ausschlag kommt häufig in heißen, feuchten Gebieten vor und betrifft oft Neugeborene,…

Wie wird Erysipel (Wundrose) behandelt?

Erysipel ist eine entzündliche Erkrankung der Haut, die auch als Wundrose oder Rotlauf bezeichnet wird. Meist wird diese Krankheit durch Streptokokken (A, C, G) und in manchen Fällen auch durch Staphylokokken verursacht. Bei einer Wundrose entstehen eine flächige, meist scharf begrenzte Rötung sowie…

Effektive Naturheilmittel gegen das seborrhoische Ekzem

Das seborrhoische Ekzem ist umgangssprachlich auch als Seborrhö bekannt. Dabei handelt es sich um eine chronische Hauterkrankung, die von einem Pilz ausgelöst wird. Menschen, die darunter leiden, haben ein schwaches Immunsystem, was die Behandlung oft schwierig macht. Daher möchten wir…

Rosazea: chronische Rötungen im Gesicht

Rosazea wird auch „Couperose“, „Gesichtsrose“ oder „Rosacea“ genannt und beschreibt eine Erkrankung, bei der im Gesicht zunächst Rötungen auftreten, später Pusteln und in Extremfällen auch Wucherungen. Sie tritt nur im Gesicht auf und belastet daher manche Betroffene sehr.

5 Hausmittel gegen Dermatitis

Bei einer Dermatitis kommt es zu entzündlichen Prozessen, die sehr unangenehm sein können. Die Ursachen sind sehr vielseitig: Verdauungsprobleme, ein unausgeglichener Hormonhaushalt, Allergien oder andere Beschwerden können dazu führen. Konventionelle Behandlungsmöglichkeiten sind nicht immer effektiv und können auch unerwünschte Nebenwirkungen zur Folge haben. Deshalb…

Natürliche Behandlung von Rosacea

Rosacea ist eine chronische Hautkrankheit, von der insbesondere Personen mit blasser Haut und europäischer Abstammung betroffen sind. Frauen leiden häufiger daran als Männer. Rosacea ist an anhaltenden Rötungen auf den Wangen, der Stirn und der Nase zu erkennen.  Anschließend empfehlen wir…

Wie kann Schachtelhalm helfen?

Schachtelhalm ist eine Wildpflanze, die bereits seit alters her verwendet wird, da sie zahlreiche gesundheitsfördernde Wirkungen in sich birgt. Diese Heilpflanze ist in feuchtem Klima zu finden, wird jedoch meist als Unkraut abgetan. In diesem Beitrag erfährst du mehr über…

Schmuckallergie – Was hilft?

Armbänder, Ohrringe oder Anhänger führen häufig zu einer Schmuckallergie, wenn sie nicht aus reinem Gold oder Silber sondern aus Metallmischungen mit viel Nickel hergestellt werden, die eine Kontaktdermatitis auslösen können. In unserem heutigen Beitrag erfährst du, was man bei einer Schmuckallergie…

Woran es liegen kann, wenn deine Haut juckt

Manchmal ist es wirklich zum „Mäusemelken“: die Haut juckt, man kratzt, die Haut juckt noch mehr. Und kein Mittel scheint dem gewachsen zu sein. Doch warum juckt die Haut eigentlich? Was kann ich dagegen tun und was stillt den Juckreiz?…

Seborrhoische Dermatitis – Behandlungsmöglichkeiten

Seborrhoische Dermatitis wird zwar durch Schuppen sichtbar, dies ist jedoch nur eine Nebenerscheinung. Diese Hauterkrankung ist nicht nur ein kosmetisches Problem, wenn sie nicht richtig behandelt wird, hat dies gesundheitsgefährdende Folgen. Im folgenden Artikel berichten wir mehr über effektive Behandlungsmöglichkeiten gegen seborrhoische Dermatitis. 

Ekzeme auf natürliche Weise behandeln

Millionen von Menschen leiden an Hautekzemen. Dabei kommt es zu roten, trockenen Flecken auf der Haut, die in einem feucht-heißen Klima oder bei einem Sonnenbad zurückgehen können. Ekzeme können an jeder Körperstelle auftreten. Im Sommer sind die Flecken oft schlimmer, insbesondere nach dem…