Entspannung

7 Kräuter zur Beruhigung

Genug Beruhigung für einen guten Schlaf zu finden, ist manchmal gar nicht so einfach. Die Gedanken kreisen, das Einschlafen fällt schwer, doch mit unseren Getränken wirst du Beruhigung finden und deine Nerven entspannen können.

Yoga ist empfehlenswert – doch warum und für wen?

Daran gibt es keine Zweifel: Yoga ist empfehlenswert für Einsteiger und Fortgeschrittene, denn die fast unendliche Zahl von Yogaübungen bedeutet, dass für alle Ansprüche etwas dabei ist. Yoga empfiehlt sich zur Vorbeugung von Haltungsschäden, Verspannungen und anderen Beschwerden des Bewegungsapparates.

6 Tipps für eine erholsame Nachtruhe

Es gibt nichts Schöneres, als eine richtig erholsame Nachtruhe. Die ganze Nacht gut schlafen und am nächsten Morgen herrlich ausgeruht aufwachen! Doch in diesen Genuss kommen bei Weiten nicht alle Menschen. Und doch brauchen wir alle 7 Stunden Schlaf pro…

6 Tipps für eine richtig gute Nachtruhe

Viele verharmlosen das Thema. Aber tatsächlich ist es so, dass eine gute Nachtruhe von grundlegender Bedeutung ist. Denn die Lebensqualität sinkt, wenn man ständig unausgeschlafen ist. Schlaf ist ein biologisches Bedürfnis aller Lebewesen. Und er ist ausschlaggebend für die physischen…

Nebenwirkungen von Stress

Nebenwirkungen von Stress können leider den Stress auch noch weiter verstärken, denn durch Schlafmangel entstehen beispielsweise Fehler, welche den Stress noch erhöhen. Das geschwächte Immunsystem führt zu Krankheiten, die ebenfalls alles andere als stressmindernd sind. Erfahre, welche Nebenwirkungen von Stress…

Chakren: Energiezentren deines Körpers

Als Chakren bezeichnet man 7 Energiezentren, die strategisch über den ganzen Körper verteilt sind. Sie sind verantwortlich für die Regulierung deiner Gesundheit und beeinflussen dich sowohl emotional als auch spirituell. Wenn du keinen einheitlichen, freundlichen, großherzigen Lebensstil pflegst, wirst du nicht…

5 körperliche Betätigungen, die dein Leben verbessern

Verschiedene körperliche Betätigungen können dein Leben und dein Wohlbefinden verbessern. Es ist nicht nötig, in ein Fitnesscenter zu gehen. Wir zeigen dir heute verschiedene Bewegungsmöglichkeiten, die du ganz einfach in deinen Alltag integrieren kannst, um dein Wohlbefinden zu fördern. Sorgen, Stress, alltägliche…

5 Strategien für eine emotionale Entgiftung

Bist du sehr häufig müde und erschöpft? Leidest du unter Ängsten oder hast du vielleicht sogar eine Angststörung? Dann wäre es sicher eine sehr gute Idee, wenn du Strategien für eine emotionale Entgiftung erlernst. In unserer heutigen Leistungsgesellschaft werden unzählige Erwartungen…

Die besten natürlichen Schlafmittel

Da Schlaflosigkeit eines der größten Probleme des 21. Jahrhunderts ist, solltest du dich unbedingt informieren, welche natürlichen Schlafmittel es gibt. Gründe für Schlafstörungen sind unter anderem täglicher Stress und körperliche Anspannung. Beruhigungsmittel gehören mittlerweile zu den meistverkauften Pharmazeutika weltweit. Damit…

Was bedeutet Namaste?

Wenn du traditionelle indische Techniken wie Yoga oder Meditation kennst, hast du sicher auch bereits das Wort „Namaste“ gehört. Wir empfehlen auch diesen Artikel: Meditation zu Hause gegen Stress Dieser Ausdruck hat eine tief spirituelle Bedeutung, die berücksichtigt werden sollte, wenn man…

Wie man Muskelschmerzen lindern könnte

Für viele Menschen gehören Muskelschmerzen schon fast zum „täglich Brot“. Zu den Ursachen gehören Bewegungsmangel – viele sitzen mehr als 8 Stunden vor dem Computer – und schlechter Schlaf. In vielen Fällen werden die Beschwerden so schlimm, dass alltägliche Aufgaben…

6 Naturheilmittel, die deine Nerven beruhigen

Der moderne Lebensstil führt zu komplexen Situationen, die nicht jeder zu kontrollieren weiß. Dadurch kommt es kontinuierlich zu Stress und Reizung. Doch wie können wir unsere Nerven beruhigen?  Probleme mit der Familie, zu viel Arbeit oder finanzielle Probleme sind nur einige…

7 Entspannungstipps gegen Angstzustände

Angstzustände sind nur sehr schwer zu überwinden, oft verlieren Betroffene dabei die Kontrolle über ihren Körper und es kommt zu Herzklopfen, Zittern, Schweißausbrüchen, kurzzeitigem Verlust des Seh- oder Hörvermögens und anderen Symptomen. In diesem Artikel findest du verschiedene Tipps, um dich bei…