Bakterien

Diese Gewohnheiten schaden deiner Intimgesundheit

Die richtige Pflege der Intimgesundheit ist sehr wichtig, auch wenn meist nicht gerne darüber gesprochen wird. Eine gesunde Bakterienflora schützt vor Krankheitserregern, wie Pilzen und Bakterien. Darüber hinaus ist der Östrogspiegel sehr wichtig, denn dieses Hormon reguliert die Erneuerung des Bindegewebes und sorgt für…

Leckeren griechischen Joghurt selber machen

Immer mehr Menschen wollen fit bleiben und nach dem Motto „du bist, was du isst“ genau wissen, was sie essen. Heute zeigen wir dir, wie du gesunden und leckeren griechischen Joghurt selber machen kannst. Eine gesunde Ernährung ist die Basis…

Die positive Wirkung von Probiotika

Du hast bestimmt schon oft gehört, wie wichtig eine gesunde Darmflora ist. Doch weißt du auch, wie du sie nähren und pflegen kannst? In diesem Artikel geht es um die Wirkung von Probiotika für einen gesunden Darm. Was genau sind eigentlich…

Was du über bakterielle Vaginose wissen solltest

Häufig kommt es dann zu einer Infektion der Scheide, wenn die Bakterienflora aus dem Gleichgewicht gerät. Erfahre heute Wissenswertes über bakterielle Vaginose. Eine gesunde Scheidenflora setzt sich vorwiegend aus Milchsäurebakterien (Laktobazillen) zusammen. In dem dadurch entstehenden sauren Milieu können andere Bakterien…

Hüte dich vor diesen 9 gefährlichen Bakterien

Zu Beginn des Jahres hat die Weltgesundheitsorganisation (WHO) eine Liste mit den gefährlichsten Bakterien für den Menschen veröffentlicht. Vor diesen 9 gefährlichen Bakterien solltest du dich hüten. Zu diesen gefährlichen Bakterien zählen auch jene, die am meisten Menschenleben gefordert haben. Um dich und deine…

Vaginale Infektionen und ihre Ursachen

Die Vagina ist ein sehr tiefes Geschlechtsorgan und daher der Gefahr verschiedener Infektionen ausgesetzt. Vaginale Infektionen verursachen unterschiedliche Beschwerden. Aus diesem Grund kann der Ausfluss hinsichtlich des Geruchs, der Farbe sowie der Konsistenz sehr unterschiedlich sein. Einige vaginale Infektionen gehen…

6 natürliche Heilmittel für bakterielle Vaginose

Bakterielle Vaginose ist eine Krankheit, welche im Intimbereich der Frau entstehen kann, wenn die Bakterienflora, die diese Körperregion schützt, aus dem Gleichgewicht gerät. In unserem heutigen Artikel findest du verschiedene Heilmittel für bakterielle Vaginose. 

7 Nahrungsmittel zur Vorsorge gegen bakterielle Infektionen

Es gibt Hunderte verschiedener Bakteriengruppen. Wenn die Bedingungen gut sind, vermehren sich diese sehr schnell. Wir bringen damit in erster Linie häufige Infektionen und Krankheiten in Verbindung, die wir alle kennen. Doch bestimmte Arten von Bakterien sind lebenswichtig, unterstützen unsere Gesundheit und sind…

7 Hausmittel gegen bakterielle Vaginose

Bakterielle Vaginose ist die Besiedlung der Vagina durch schädliche Bakterien. Es gibt verschiedene natürliche Hausmittel gegen bakterielle Vaginose, die überall erhältlich und auch sicher und einfach anzuwenden sind. In diesem Artikel wirst du mehr darüber erfahren. Bei der bakteriellen Vaginose breiten…

Wasserstoffperoxid >> vielseitiges Hausmittel

Wasserstoffperoxid ist ein vielseitiges Hausmittel, das in keinem Haushalt fehlen sollte. Es handelt sich um ein ausgezeichnetes Oxidationsmittel, das für die Behandlung von Wunden sowie zur Vermeidung von Entzündungen verwendet wird. Wasserstoffperoxid hat jedoch auch viele andere Verwendungsmöglichkeiten, die nicht jeder kennt. In unserem…

Seeding: Bakteriendusche für Kaiserschnitt-Babys

Einer der Hauptunterschiede zwischen Vaginalgeburt und Kaiserschnitt ist der Kontakt mit Mikrobiomen. Während das Baby bei einer Vaginalgeburt mit der Bakterienflora der Scheide der Mutter in Kontakt kommt, fehlt dieser bei einem Kaiserschnitt vollkommen, bei dem es nur mit den Hautbakterien in…

Gebärmutterhalskrebs: 7 Faktoren, die das Risiko erhöhen

Gebärmutterhalskrebs, auch als Zervixkarzinom bezeichnet, kann gut therapiert werden, wenn die Erkrankung frühzeitig erkannt wird. Ausgelöst wird diese Krebsform durch ein anormales Zellwachstum im Gebärmutterhals, das zu bösartigen Wucherungen führt. Zwar konnte durch medizinische Fortschritte die Behandlung und Erkennung in den letzten Jahren verbessert werden,…