Mutterschaft

Hier präsentieren wir dir die besten Tipps, Daten und wissenschaftlichen Errungenschaften in folgenden Bereichen: Schwangerschaft, Erziehung der Kinder, Ernährung, Tricks, Krankheiten, Techniken emotionaler Kontrolle, Konfliktresolution, Kommunikation mit Jugendlichen… Du findest hier Antworten auf all deine Fragen über Kinder und Erziehung.

Erhole dich ein Jahr von der Schwangerschaft

Nach der Schwangerschaft und Geburt deines Kindes solltest du dir und deinem Körper die nötige Zeit geben, dich und sich von den Veränderungen, Strapazen und neuen Situationen zu erholen. Das Wochenbett ist nur die erste Stufe der Erholung, doch gib…

Was hilft Kindern gegen Angst im Dunkeln?

Kinder fürchten sich wegen ihrer blühenden Fantasie aber oft vor ganz alltäglichen Dingen. Angst im Dunkeln kommt sehr häufig vor. Diese Angst ist normal und verschwindet meistens mit der Zeit ganz von selbst. Dennoch ist dies natürlich kein Grund, die Sache einfach zu…

6 emotionale Verletzungen aus der Kindheit

Emotionale Verletzungen aus der Kindheit beeinflussen uns ein Leben lang. Das erste Ziel sollte sein, bei unseren eigenen Kindern darauf zu achten, dass diese Verletzungen gar nicht erst entstehen oder sie geheilt werden, bevor unsere Kinder daran Schaden nehmen und…

Ist es möglich, mit 45 natürlich schwanger zu werden?

In den meisten Industrieländern ist ein neues Phänomen zu beobachten: Frauen werden mit 45 natürlich schwanger. Es gibt viele wirtschaftliche, akademische, soziale und andere Faktoren, die Frauen dazu veranlassen, die Schwangerschaft bis zu ihren letzten reproduktiven Jahren hinauszuzögern. Immer mehr Frauen…

Was ist das Hormon Oxytocin?

Das Hormon Oxytocin, auch als Kuschelhormon bekannt, sorgt für Liebe und Treue. Es ist zum Beispiel bei der Geburt und in der Stillzeit sehr wichtig und wird deshalb auch als Schwangerschaftshormon bezeichnet. Es besteht aus 9 Aminosäuren, darunter Cystein, Tyrosin, Isoleucin,…

Harnwegsinfektion bei Kindern natürlich heilen

Wenn eines unserer Kinder krank ist, machen wir uns ganz besonders große Sorgen. Zwar ist eine Harnwegsinfektion bei Kindern in der Regel nichts Schlimmes, es kann jedoch zu Komplikationen kommen, wenn nicht die richtigen Maßnahmen getroffen werden. Harnwegsinfektionen sind ein weit…

Symptome einer Blinddarmentzündung bei Kindern

Die Symptome einer Blinddarmentzündung bei Kindern ähneln denen von Erwachsenen. Da Kinder ihre Beschwerden aber nicht so gut und präzise wie Erwachsene äußern, solltest du die Anzeichen gut kennen und deine Kinder beim kleinsten Verdacht dem Kinderarzt vorstellen.

13 Lebensmittel für eine bessere Konzentration bei Kindern

Die Konzentrationsfähigkeit ist eine der wichtigsten Grundlagen für den Lernprozess. Verschiedene Lebensmittel können die Konzentration bei Kindern verbessern. Erfahre mehr zu diesem Thema in unserem heutigen Artikel. Die Konzentration ist die kognitive Fähigkeit, die Aufmerksamkeit über einen gewissen Zeitraum auf eine…

Obstbrei für Babys – lecker und gesund

Muttermilch ist die wichtigste und gesündeste Nahrung für ein Baby und sollte nicht ersetzt werden. Doch sobald du mit Beikost beginnst, kannst du deinem Baby zusätzlich Obstbrei füttern. Er liefert wichtige Nährstoffe und schmeckt lecker. 

4 Übungen für Kinder mit Sprachproblemen

Kinder mit Sprachproblemen benötigen professionelle Hilfe und die Unterstützung ihrer Eltern, um diese zu lösen. „Da ist der Kleine, der in der Schule immer weint, da sich seine Klassenkameraden über ihn lustig machen. Sie zeigen auf ihn, da er einen Sprachfehler hat…

Was passiert, wenn Kinder zu spät ins Bett gehen?

Ausreichend Schlaf ist nicht weniger wichtig als eine ausgewogene Ernährung, denn davon hängt die gesunde Entwicklung des Kindes ab. Wenn ein Kind zu spät ins Bett geht und dies zur Gewohnheit wird, kann dies verschiedene negative Konsequenzen haben, die wir uns heute…

Linea negra in der Schwangerschaft

Frauen, die die Linea negra bei ihrer ersten Schwangerschaft auf dem Babybauch entdecken, sind meist überrascht. Woher kommt diese dunkle Linie? Was verursacht die Linie und vor allem: geht sie wieder weg? Erfahre, was es mit der Linea negra auf…

Wie mit der Homosexualität deines Kindes umgehen?

Gesteht dir dein Kind seine Homosexualität in einem sogenannten „Outing“, solltest du unbedingt richtig reagieren, um das Verhältnis zwischen Euch beiden nicht zu zerstören und das Vertrauen ineinander zu stärken. Dein Kind braucht deine Liebe und Unterstützung, unabhängig von seiner…

Sind Kinder wirklich ein Spiegelbild der Eltern?

Vielleicht beunruhigt dich die Aussage: Kinder sind ein Spiegelbild der Eltern. Deine Kinder sind Schwämme, die alles aufsaugen, was sie sehen und hören. Deswegen ist es so wichtig, dass alles, was zu Hause passiert, für ihre Erziehung und ihr Verhalten…

Wie du es schaffst, dass dein Kind nachts durchschläft

Die ganze Nacht durchschlafen, das klingt zu schön, um wahr zu sein. Wenn dein Baby nachts mehrmals aufwacht, ist das vollkommen normal. Wie vielen Eltern, wäre es dir wahrscheinlich auch am liebsten, dass dein Kind nachts durchschläft. Das ist aber…

Eltern-Kind-Entfremdung: Wie kommt es dazu?

Das Konzept der Eltern-Kind-Entfremdung ist in keinem psychiatrischen Handbuch anerkannt, jedoch sollte die Existenz jedem bewusst sein. Es  gibt viele Eltern, die zusammen bleiben, weil sie denken, dass ihre Kinder eine vereinte Familie brauchen oder weil sie so sehr auf…

Was du tun kannst, wenn deine Kinder aufsässig werden

Wenn deine Kinder aufsässig werden, kann sich das auf unterschiedliche Art und Weise äußern, je nachdem wie alt sie sind. Wenn sie wachsen, können sich verschiedene Veränderungen zeigen. Viele davon haben mit der Definition ihrer Identität zu tun. Es gibt…

Wie kann man eine Lernschwäche bei Kindern erkennen

Angelika ist vier Jahre alt und geht zum ersten Mal in ihrem Leben in die Vorschule. Dort spricht sie weder mit den anderen Kindern noch scheint sie den Anweisungen der Erzieherin zu folgen. Der Schulpsychologe und die Pädagogin bitten Angelikas…

Tu dies nie Neugeborenen an!

Einem Neugeborenen musst du nicht nur viel Aufmerksamkeit geben, sondern es auch mit Sanftmut behandeln. Im Gegensatz zu Nestflüchtern bei Tieren, die direkt nach der Geburt fast selbstständig sind, brauchen unsere Neugeborenen mehr Schutz und Zuwendung.