Handpflegetipps

Die Hände sagen sehr viel über eine Person aus. Sie sind unsere treuen Begleiter und verraten viel über Charakter und Persönlichkeit. Schöne Hände machen ein gutes Bild und lassen uns jung und schön fühlen. Erfahren Sie nachfolgend verschiedene Handpflegetipps für junge Hände ohne Flecken.

Die Hände werden oft durch Kälte oder konstante Arbeit angegriffen und es können Risse und rote Stellen entstehen. Auch die Sonne hat einen Einfluss auf unsere Hände. Eine zu langes Sonnenbad kann Flecken verursachen. Deshalb ist es wichtig, die Hände richtig zu pflegen. Lernen Sie mehr darüber!

Heilmittel für rissige Hände

Heilmittel aus Rose, Aloe Vera und Hamamelis 

Aloe

Hier handelt es sich um exzellente Zutaten der Natur für die Pflege geschädigter Haut. Sowohl  Rosen als auch Aloe Vera haben wundheilende und nährende Wirkstoffe. Hamamelis ist ideal, um geschädigte Haut wieder zu beleben und das Gewebe zu heilen. Diese Pflanze hilft auch bei Verbrennungen.

  • Das natürliche Heilmittel: Bereiten Sie als erstes einen Tee aus Rose und Hamamelis zu. Dafür nehmen Sie 10 Rosenblätter und einen Zweig Hamamelis für 2 Tassen Wasser. Danach bereiten Sie das Fruchtfleisch der Aloe Vera zu. Das Schwierigste ist, die Aloe Vera im Tee aufzulösen. Geben Sie zwei kleine Löffel Aloe Vera in den noch heißen Tee und rühren Sie gut um. Wenn der Tee lauwarm ist, baden Sie Ihre Hände 15 Minuten lang in der Flüssigkeit. Am besten wiederholen Sie dieses Verfahren dreimal Mal pro Woche. Sie werden den Unterschied sehen!

Heilmittel bei Flecken auf den Händen

Avocado Jogurt

Heilmittel aus Avocado und Naturjoghurt

Die Avocado zählt zu den besten natürlichen Feuchtigkeitsspendern, die es gibt. Sie wird im Bereich der Schönheit vielseitig eingesetzt, zum Beispiel wirkt sie effizient, um geschädigtes Haar wieder zu reparieren, um Verfärbungen im Gesicht zu beseitigen, als Basis für Gesichtsmasken und natürlich auch für die Schönheit unserer Hände.

  • Natürliches Heilmittel: Nehmen Sie eine mittelreife Avocado, halbieren Sie diese, entfernen Sie den Stein und zerdrücken Sie das Fruchtfleisch am besten mit einer Gabel. Danach fügen Sie den Saft einer halben Zitrone hinzu sowie ein Naturjoghurt. Wenn es für Sie einfacher ist, können Sie auch alle Zutaten in einen Stand- oder Stabmixer geben. Lassen Sie diese Creme 15 Minuten lang auf Ihren Händen wirken. Wir raten Ihnen, dieses Verfahren dreimal pro Woche durchzuführen. Auf diese Weise werden Ihre Hände sanft und sie werden mit ausreichend Feuchtigkeit versorgt, damit Sie weiter glänzen können.
Auch interessant