Gesundheit

Gesundheit bedeutet Vorsorge, Wissen und Behandlung. In diesem Bereich erfährst du Wichtiges über den menschlichen Körper, die Organfunktionen, Störungen und Krankheiten. Auch über grundelgende Behandlungen der häufigsten Beschwerden, Erste Hilfe und andere wissenswerte Informationen im Bereich der Gesundheit.

Gallengangatresie: Symptome und Behandlung

Eine Gallengangatresie ist eine chronisch-progressive Leberkrankheit, die kurz nach der Geburt deutlich wird. In der Leber befinden sich Gallengänge, welche die Gallenflüssigkeit in bestimmte Körperteile transportieren: zur Verdauung von Fetten in den Zwölffingerdarm oder zur Speicherung in die Gallenblase. Die Galle ist…

Athetose: Wissenswertes über diese Bewegungsstörung

Als Athetose wird eine Bewegungsstörung bezeichnet, die an unfreiwilligen, langsamen Bewegungen der Hände und Füße zu erkennen ist. Diese Pathologie ist eine seltene Folge bestimmter neurologischer Krankheiten. Insbesondere sind dafür anatomische oder funktionelle Schäden der Basalganglien verantwortlich. Was sind die Basalganglien?…

Wann verschreibt ein Arzt Opioide?

Opioide wirken direkt auf die Opioidrezeptoren des Zentralnervensystems und hemmen so die Entstehung und Weiterleitung von Schmerzen. Dadurch können starke Schmerzen gelindert werden. Wir gehen in unserem heutigen Artikel der Frage nach, wann Ärzte Opioide verschreiben. Es handelt sich um sichere Medikamente,…

Richtige Ernährung bei Fructoseintoleranz

Viele Menschen leiden an einer Fructoseintoleranz oder einer Fructosemalabsorption, wobei man beide differenzieren muss, auch wenn Gemeinsamkeiten vorhanden sind. Betroffene müssen ihre Ernährung entsprechend umstellen, was oft zu Fragen und Zweifeln kommt. Deshalb ist es wichtig zu wissen, was genau…

Die Gefahr einer postoperativen Blutung

Das Problem einer postoperativen Blutung kann das Resultat einer Verletzung oder eines Traums sein. Es könnte allerdings auch ein Problem mit der Blutgerinnung oder den Blutgefäßen vorhanden sein. Die unterschiedlichen Blutgefäße transportieren Sauerstoff und Nährstoffe zu den Körperzellen. Doch wenn die Blutgefäße…

Oberflächliche Verbrennungen: Erste Hilfe

Fast jeder von uns hat schon einmal oberflächliche Verbrennungen an seinem Körper erlitten. Häufig handelt es sich bei der Ursache um kleine Unfälle im eigenen Haushalt. Diese treten oft in der Küche auf, wie etwa beim unbeabsichtigten Berühren einer heißen…

Gefäßperforation durch zentralen Venenkatheter

Zu einer Gefäßperforation kommt es dann, wenn ein Venenkatheter nicht richtig gelegt wird und sich die Spitze bewegt. Dies kann jederzeit vorkommen, ganz unabhängig davon, wo genau sich der Katheter befindet. Es handelt sich allerdings um eine sehr selten auftretende…

Hängende Schultern korrigieren

Hängende Schultern sind ein Haltungsproblem, an dem viele Menschen leiden. Doch es geht hier nicht nur um eine falsche Haltung, die den Rücken und die Schultern beeinträchtigt. Auch andere Körperteile leiden oft daran. Außerdem ist nicht zu vergessen, dass sich dahinter…

Spondylitis ankylosans (Morbus Bechterew): Diagnose und Behandlung

Spondylitis ankylosans ist eine chronisch-entzündliche Krankheit, die sich insbesondere an den Gelenken der Wirbelsäule äußert. Durch Verknöcherungen wird die Bewegungsmöglichkeit eingeschränkt, denn die Wirbelsäule ist weniger flexibel. Aus diesem Grund kommt es häufig vor, dass Betroffene einen Rundrücken aufweisen und sich…

Suprakondyläre Amputation: Definition und Eingriff

Eine suprakondyläre Amputation hat zum Ziel, dass das übrige Körperteil gut und ohne Komplikationen verheilt, damit der Patient in absehbarer Zeit zum Alltag zurückkehren kann. Wichtig ist auch, ihm so viel Lebensqualität wie möglich zu bieten. Bei diesem chirurgischen Eingriff…

Perikarderguss: Diagnose und Behandlung

Ein Perikarderguss ist ein relativ häufiges medizinisches Problem. Manchmal gibt es dabei eine Verbindung zu einer bereits bestehenden Krankheit. In anderen Fällen ist eine spezifische Untersuchung und Diagnose erforderlich, um die genaue Ursache herauszufinden. Doch es ist nicht immer möglich, einen bestimmten…

Das Schwere Akute Respiratorische Syndrom: Was ist das?

Das Schwere Akute Respiratorische Syndrom (SARS) ist eine relativ neue Infektionskrankheit, deren Symptome anfänglich ähnlich wie bei einer Grippe oder einer Lungenentzündugn verlaufen. Obwohl es sich grundsätzlich um eine weltweit verbreitete Krankheit handelt, tritt sie in einigen Regionen Südostasiens besonders…

Entzündung der Speiseröhre: Symptome und Behandlung

In der Fachsprache bezeichnet man die Entzündung der Speiseröhre auch als Refluxösophagitis oder gastroösophageale Refluxkrankheit (GERD). Dabei fließt der Magensaft zurück in die Speiseröhre und führt zur erosiven Schädigung der Ösophagusschleimhaut, wobei es meist keinen spezifischen Auslöser dafür gibt. Ursache für den…

Wissenswertes über antimikrobielle Arzneimittel

Antimikrobielle Arzneimittel haben die Fähigkeit, das Wachstum verschiedener Mikroorganismen zu hemmen oder zu stoppen. Je nach Art der Mikroorganismen kommen in der Praxis unterschiedliche Medikamente zum Einsatz. So gibt es beispielsweise verschiedene Substanzen gegen Bakterien, Pilze oder Parasiten. In unserem heutigen…

Brimonidin: Wirkungsweise und Verwendung dieses Arzneimittels

Der Wirkstoff Brimonidin wird verwendet, um den Augeninnendruck (intraokularer Druck bzw. Tensio) zu senken und Patienten mit Offenwinkelglaukom zu behandeln. Ein Glaukom stellt den häufigsten Risikofaktor für einen zu hohen Augeninnendruck dar, durch den der optische Nerv beschädigt werden kann. In der Folge entstehen…

Knoten am Hals: nützliche Informationen

Ein Knoten am Hals ist besorgniserregend, muss jedoch nicht unbedingt eine ernste Krankheit verbergen. Der erste Gedanke ist oft Krebs, doch es gibt auch viele andere Ursachen, die dazu führen können. Außerdem sind nicht alle Krebsarten bösartig. Es könnte sich auch um…

Zahnfleischbluten: Ursachen und Behandlung

Zahnfleischbluten ist ein Anzeichen dafür, dass etwas mit dem Zahnfleisch nicht in Ordnung ist. Denn gesundes Zahnfleisch blutet nicht, auch nicht wenn man einen Apfel isst. Fast jeder leidet irgendwann an blutendem Zahnfleisch. Oft messen wir diesem Symptom jedoch keine Bedeutung…