Gesundheit

Gesundheit bedeutet Vorsorge, Wissen und Behandlung. In diesem Bereich erfährst du Wichtiges über den menschlichen Körper, die Organfunktionen, Störungen und Krankheiten. Auch über grundelgende Behandlungen der häufigsten Beschwerden, Erste Hilfe und andere wissenswerte Informationen im Bereich der Gesundheit.

Ursachen und Heilmittel für Bartholinitis

Die Bartholinitis oder Entzündung der Bartholin-Drüsen ist eine der frustrierendsten Erkrankungen bei Frauen, da sie sowohl deren Sexualleben als auch den Alltag erheblich beeinträchtigt. Die Drüsen dienen zur Befeuchtung und Lubrikation des Scheideneingangs und sind normalerweise erbsengroß. Sie befinden sich auf…

5 wenig bekannte Krebsarten

Du hast sicher schon von Brustkrebs gehört, oder von Darm- und Eierstockkrebs. Es gibt aber auch viele nicht so bekannte Krebsarten. Wahrscheinlich hast du sogar schon einmal eine der Schleifen (sogenannte „Awareness Ribbons“) an deiner Kleidung getragen, die Solidarität mit Überlebenden…

3 Tipps gegen Sinusitis

Sinusitis wird von vielen als Krankheit angesehen, die uns nur im Winter treffen kann. Leider ist dem nicht so, eine Sinusitis kann einen das ganze Jahr über „erwischen“. Gut, wenn man da ein paar Tipps gegen Sinusitis kennt!

Fersensporn: wie vorbeugen und behandeln?

Der Fersensporn wird meist erst dann entdeckt, wenn er Probleme macht, obwohl er schon länger da ist. Es können chronische Entzündungen und dadurch bedingte Schmerzen entstehen, die die Lebensqualität einschränken, da jeder Schritt schmerzen kann.

9 Warnsignale, die auf Ovarialzysten hinweisen können

Sehr viele Frauen leiden am polyzystischen Ovar-Syndrom (PCO-Syndrom) bei dem sich an den Eierstöcken unterschiedlich große Ovarialzysten bilden, die jedoch meist harmlos sind. Es handelt sich um kleine, sackartige Geschwulste, die mit einer Flüssigkeit gefüllt sind und sich an der Oberfläche der Eierstöcke…

Endometriumkarzinom: 5 wissenswerte Aspekte

Aus Statistiken geht hervor, dass 1 von 100 Frauen an einem Endometriumkarzinom leidet, wobei diese Krankheit nach der Menopause vermehrt auftritt. Es handelt sich um eine gynäkologische Krebsart, die relativ häufig vorkommt, jedoch glücklicherweise nicht die meisten Todesfälle verursacht. Wenn diese Krebsart…

Gebärmutterhalskrebs: 7 Faktoren, die das Risiko erhöhen

Gebärmutterhalskrebs, auch als Zervixkarzinom bezeichnet, kann gut therapiert werden, wenn die Erkrankung frühzeitig erkannt wird. Ausgelöst wird diese Krebsform durch ein anormales Zellwachstum im Gebärmutterhals, das zu bösartigen Wucherungen führt. Zwar konnte durch medizinische Fortschritte die Behandlung und Erkennung in den letzten Jahren verbessert werden,…

Vorsorge von Gebärmutterhalskrebs

Gebärmutterhalskrebs wird oft erst dann entdeckt, wenn er schon sehr weit fortgeschritten ist. Jede Frau sollte daher die Symptome kennen und keinesfalls auf die jährlichen Vorsorge von Gebärmutterhalskrebs beim Frauenarzt verzichten!

Glutenunverträglichkeit und deren Symptome

Glutenunverträglichkeit scheint plötzlich in Mode zu sein: Viele Menschen behaupten neuerdings, daran zu leiden und kaufen dementsprechende Produkte. Andere glauben, dass glutenfreie Produkte gesünder seien, jedoch leiden weniger Menschen unter Zöliakie als der Konsum solcher Produkte vermuten lässt. In Deutschland…

5 Hinweise auf eine Depression die oft ignoriert werden

Viele leiden an einer Depression, werden sich darüber jedoch erst bewusst, wenn diese schon weit fortgeschritten ist. Es gibt Hinweise einer Depression die man oft ignoriert Traurigkeit zählt zu den charakteristischsten Symptomen, doch häufig wird ignoriert, dass man sich mitten…

TSS: 15-Jährige kurz vor dem Tod durch die Verwendung von Tampons

TSS (Toxic Shock Syndrom) ist eine sehr seltene Erkrankung, die durch eine Bakterie verursacht wird und für die Betroffene schwerwiegende Folgen haben kann. Verschiedene Bakterien können dafür verantwortlich sein, unter anderem auch Staphylococcus aureus oder Streptococcus pyogenes. Diese Erkrankung schlug erstmals…

8 Anzeichen, die auf ein Gesundheitsproblem hinweisen könnten

Mit der Zeit sind am Körper verschiedene Veränderungen und Anzeichen festzustellen, die für die unterschiedlichen Lebensabschnitte charakteristisch sind. Es kommt mit den Jahren beispielsweise zu kleinen Hautveränderungen, die Haare verlieren an Glanz und sind nicht mehr so geschmeidig wie in der Jugend.…

12 psychologische Faktoren, die Krebs beeinflussen

In diesem Artikel verraten wir euch 12 psychologische Faktoren, die Krebs beeinflussen. Bei Krebs kommt es zu einer entarteten, unkontrollierten Zellteilung im Organismus, wobei sich diese Zellen dem natürlichen Kontrollmechanismus entziehen. Krebszellen haben folgende Eigenschaften: Die Zellen wachsen sehr schnell. Sie…

Warum schlafen deine Hände nachts ein?

Wirst du mitten in der Nacht wach, weil deine Hände oder Finger kribbeln oder hast du nach dem Aufwachen sogar das Gefühl, dass eine deiner Hände fehlt? Warum schlafen deine Hände nachts ein? In unserem heutigen Beitrag erfährst du mehr darüber.

Symptome von Leberkrebs erkennen lernen

Leberkrebs ist weltweit die zweithäufigste tödliche Tumorerkrankung. Die meisten Fälle von Leberkrebs werden erst dann erkannt, wenn sie schon in einem fortgeschrittenen Stadium sind, weswegen die Überlebensrate nicht wirklich hoch ist. Aus diesem Grund solltest du über die Symptome von Leberkrebs …

5 Schönheitsfehler, die auf Krankheiten hinweisen könnten

Die meisten von uns haben irgendwelche kleine „Schönheitsfehler“, die an der Haut, den Haaren oder Nägeln zu sehen sind. Sonnenexposition, Umweltgifte, ungesunde Lebensgewohnheiten und andere Faktoren sind meist dafür verantwortlich, dass diese entstehen und sich manchmal auch sehr negativ entwickeln können.…

Die Funktion unseres Gehirns

In unserem heutigen Artikel möchten wir dir über die Funktion unseres Gehirns berichten. Wie allgemein bekannt, sind das Nervensystem und das Gehirn, das Teil von diesem ist, sehr komplexe Strukturen. Wir können daher die wichtigsten Gehirnteile und Hauptfunktionen nur sehr oberflächlich…

Magenentzündung: Symptome und Behandlung

Eine Magenentzündung oder Darmentzündung kann sich dann bemerkbar machen, wenn wir es am wenigsten erwarten. Sie tritt vor allem gehäuft in heißen Jahreszeiten oder bei hoher Luftfeuchtigkeit auf, weil hier Bakterien, Viren oder Parasiten leichter in unserer Inneres eindringen können.…

Zika Virus und was du wirklich darüber wissen solltest

Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat vor dem gefährlichen Zika-Virus gewarnt, einem Krankheitserreger, der von Stechmücken der Gattung Aedes übertragen wird und in vielen Ländern des amerikanischen Kontinents vorkommt. Die Gesundheitsbehörden geben an, dass dieses Virus besonders gefährlich ist, das bis heute…