Krankheiten

In diesem Bereich findest du umfassende Informationen über die häufigsten Krankheiten des Menschen. Pathologien, Störungen, Atemwegskrankheiten, Kreislaufstörungen oder typische Frauenkrankheiten… jedes Leid äußert sich durch spezifische Symptome, die man kennen sollte. Erfahre hier auch mehr über die neuesten Behandlungsmöglichkeiten und Forschungsstudien, um immer up-to-date zu bleiben.

Welche Glaukomarten gibt es?

Glaukom ist der medizinische Ausdruck für Grünen Star, ein Sammelbegriff für verschiedene Augenkrankheiten, welche die Netzhaut und den Sehnerv schädigen. Wir gehen heute näher auf die unterschiedlichen Glaukomarten ein. Lies weiter, wenn du mehr darüber erfahren willst. Alle Arten des Grünen Stars…

Pfeiffer-Drüsenfieber bei Kindern

Eine Infektion mit dem Pfeiffer-Drüsenfieber, auch als Morbus Pfeiffer oder infektiöse Mononukleose bezeichnet, ist bei Kindern unter 15 Jahren sehr selten, jedoch nicht ausgeschlossen. In den meisten Fällen kommt es zwischen dem 15. und 25. Lebensjahr zu einer Ansteckung, doch…

Bakterien, die Zahnkaries verursachen

Bakterien, die Zahnkaries auslösen, sind Mikroorganismen, die einen Biofilm bilden, der auch als Zahnbelag bezeichnet wird. Anfangs ist ein weißer Fleck auf dem betroffenen Zahn zu erkennen, der sich im Laufe der Zeit vergrößert und das Zahnhartgewebe zerstört. Dieser Prozess verläuft in…

Barotrauma des Mittelohrs: Was ist das?

In den letzten Jahren hat sich der internationale Flugverkehr sehr stark entwickelt, was unter anderem dazu führt, dass immer mehr Menschen an einem Barotrauma des Mittelohrs leiden. Auslöser sind Druckveränderungen im Flugzeug. Erfahre anschließend mehr über dieses Thema. Einem Bericht der…

Laryngitis: Ursachen und Symptome

Als Laryngitis bezeichnet man fachsprachlich die Entzündung der Kehlkopfschleimhaut. Der Kehlkopf bildet Teil des Atemtrakts und befindet sich zwischen dem Rachen und der Luftröhre. Dieser Bereich ist für die Phonation, das heißt für die Erzeugung von Tönen sehr wichtig, denn auch…

Wie wird Lyme-Borreliose behandelt?

Die Behandlung der Lyme-Borreliose ist grundlegend, um Komplikationen zu vermeiden, und gleichzeitig ein wichtiger Fortschritt, denn diese Krankheit wurde erst 1975 anerkannt. Es handelt sich um eine Infektion mit dem Bakterium Borrelia burgdorferi oder verwandten Borrelien, die durch Zecken übertragen werden. Eine Infektion mit…