Krankheiten

In diesem Bereich findest du umfassende Informationen über die häufigsten Krankheiten des Menschen. Pathologien, Störungen, Atemwegskrankheiten, Kreislaufstörungen oder typische Frauenkrankheiten… jedes Leid äußert sich durch spezifische Symptome, die man kennen sollte. Erfahre hier auch mehr über die neuesten Behandlungsmöglichkeiten und Forschungsstudien, um immer up-to-date zu bleiben.

Gallenblasenentfernung: das musst du beachten

Die Gallenblasenentfernung ist ein Routineeingriff und erfolgt meist minimal invasiv, also ohne große OP-Narben zurückzulassen, was den Heilungsprozess beschleunigt. Doch warum wird eine Gallenblasenentfernung gemacht und was ist danach zu beachten? Erfahre heute mehr darüber.

Ekzem: Hilfe aus der Apotheke der Natur

Ekzem ist ein Begriff, der verschiedene Arten von Hautausschlag benennt. Man bezeichnet diese Erkrankungen auch als Dermatitis. In den meisten Fällen zeichnet sie sich durch trockene und juckende Haut aus. Insbesondere kann es zu Ausschlag in den folgenden Körperzonen kommen:…

6 mögliche Ursachen für Muskelkrämpfe

Muskelkrämpfe sind unwillkürliche Kontraktionen eines oder mehrerer Muskeln. Die Schmerzen können sehr leicht bis sehr intensiv sein und dauern meist mehrere Minuten. In unserem heutigen Artikel geht es um mögliche Ursachen für Muskelkrämpfe. Meist betreffen sie die unteren Extremitäten des Körpers,…

5 Hinweise auf einen Herzinfarkt

Jeder sollte wissen, wie man einen Herzinfarkt erkennt. Mit wenigen Kenntnissen kannst du Schlimmes verhindern und Leben retten. Allerdings muss man in dieser Situation sehr schnell handeln, um ernste Konsequenzen zu verhindern. Die Ursache eines Herzinfarktes ist einfach zu erklären:…

Symptome des polyzystischen Ovarsyndroms

Entdeckst du an dir Symptome des polyzystischen Ovarsyndroms, so kann auch eine ganz andere hormonelle Störung oder eine andere Erkrankung dahinter stecken. Wichtig ist, dass du, sobald du den Verdacht eines polyzystischen Ovarsyndroms hegst, mit deinem Frauenarzt sprichst.

Was du über bakterielle Vaginose wissen solltest

Häufig kommt es dann zu einer Infektion der Scheide, wenn die Bakterienflora aus dem Gleichgewicht gerät. Erfahre heute Wissenswertes über bakterielle Vaginose. Eine gesunde Scheidenflora setzt sich vorwiegend aus Milchsäurebakterien (Laktobazillen) zusammen. In dem dadurch entstehenden sauren Milieu können andere Bakterien…

Anzeichen für eine schlechte Durchblutung

Ohne richtige Durchblutung sind manche Körperfunktionen nur eingeschränkt möglich. Bei Durchblutungsstörungen werden nicht mehr alle Körperbereiche richtig mit Sauerstoff versorgt und können daher darunter leiden. In unserem heutigen Artikel geht es um Anzeichen für eine schlechte Durchblutung. 

10 Symptome von Menorrhagie, die du kennen solltest

Der Begriff Menorrhagie bezeichnet eine zu intensive, zu lang andauernde Menstruation. Wir werden uns heute die Symptome von Menorrhagie etwas genauer anschauen. Es gibt verschiedene Gründe, die dazu führen können: Uterusmyome Endometriose Endometriumpolypen chronische Lebererkrankungen Hypothyreose Systemischer Lupus erythematodes (SLE) Anschließend nennen wir…

Alles rund um die Rektusdiastase

Bei der Rektusdiastase bildet sich ein bisweilen deutlich sichtbarer Spalt auf dem Bauch, der sich beim Lachen oder Husten vorwölbt und beim Stehen und in Rückenlage sichtbar ist. Bei weniger stark ausgeprägten Fällen ist der Spalt tastbar.

Das hilft gegen entzündetes Zahnfleisch

Sehr viele Menschen haben entzündetes Zahnfleisch, ohne es zu wissen, Ein gelegentlich blutendes Zahnfleisch kann aber bereits ein ernst zu nehmendes Symptom eines Gesundheitsproblems sein, welches unbehandelt zu Zahnausfall durch Parodontitis führen kann.

Wie kann Grüner Star behandelt werden?

Wenn Grüner Star behandelt werden muss, solltest du das auch tun, denn schließlich ist das Augenlicht eines der wichtigsten Sinne, die wir besitzen. Grüner Star, auch Glaukom genannt, hat diverse Ursachen, welche wir dir vorstellen möchten, damit du die Entstehung…

Diabetischer Fuß: Pflege zu Hause

Ein diabetischer Fuß gehört in Expertenhände. Zwar geben wir dir heute verschiedene Pflegetipps,  du solltest dich jeoch immer zuerst von einem Arzt beraten lassen. Die Behandlung und Pflege ist grundlegend, um weitere Konsequenzen zu verhindern. Ein hoher Blutzuckerspiegel kann das Risiko für Durchblutungsstörungen…

7 Anzeichen einer Zahninfektion

Verschiedene Faktoren können eine bakterielle Zahninfektion begünstigen. Dazu gehören beispielsweise eine unzureichende Zahn- und Mundhygiene, schlechte Lebensgewohnheiten wie Rauchen oder übermäßiger Alkoholkonsum oder auch Karies oder lose Zähne.  Wenn sich die Zahninfektion ausbreitet, kann es unter anderem zu Ober- oder Unterkieferabszessen kommen. Wenn die Entzündung…

Iliosakralgelenkschmerzen: Symptome und Ursachen

Schmerzen im unteren Rückenbereich sind nicht selten auf Probleme mit dem Iliosakralgelenk zurückzuführen. Deshalb sollte diese Ursache auf jeden Fall in Betracht gezogen werden, wenn es in diesem Bereich immer wieder zu Schmerzen kommt. In unserem heutigen Artikel erfährst du…

Progesteronmangel: Komplikationen und Ursachen

Progesteron ist ein weibliches Sexualhormon, das die Gebärmutterschleimhaut auf die Einnistung der befruchteten Eizelle vorbereitet. Es ist deshalb für eine Schwangerschaft grundlegend. Wenn kein befruchtetes Ei vorhanden ist, sinkt der Progesteronspiegel und die Menstruation beginnt. Mit einem Progesteronmangel kann dieser Prozess…

Tägliche Gewohnheiten, die schmerzende Knie verursachen

Leidest du an Knieschmerzen? Oft sind es unsere schlechten Gewohnheiten, die schmerzende Knie und andere Beschwerden verurschen. Die Kniegelenke spielen eine entscheidende Rolle bei den meisten Bewegungen im Alltag. Es handelt sich um das größte Gelenk, das sich aus folgenden Elementen…

Das Guillain-Barré-Syndrom behandeln

Das Guillain-Barré-Syndrom ist eine Art der Polyneuropathie, welche zu einer Schwächung der Muskeln führt. Das Syndrom ist auch unter dem Namen Landry-Paralyse bekannt. Diese Muskelschwäche kann sich mit der Zeit weiter verschlimmern, jedoch kann sich ihr Zustand auch spontan verbessern.…

8 Symptome, die dich bei Magengeschwüren plagen

Bei Magengeschwüren, auch als peptische Geschwüre bekannt, entstehen tiefe Wunden in einem oder mehreren Bereichen der Schleimhaut, welche den Magen schützt. Sie treten auf, wenn die Produktion der sauren Verdauungssäfte ansteigt. Diese reizen die Magenschleimhaut und verursachen ein schmerzhaftes, brennendes Gefühl.…

Sind glutenfreie Lebensmittel für jeden sinnvoll?

Sind glutenfreie Lebensmittel für jeden sinnvoll? In letzter Zeit kommt es immer mehr zu Diskussionen über glutenfreie Lebensmittel, auch unter denjenigen, die eine natürliche, ausgewogene Ernährung befürworten. Befürworter und Kritiker finden gute Argumente für und gegen Gluten, das man in einer…