Die besten Naturprodukte für die Haushaltsreinigung

3 Dezember, 2014
Für strahlend weiße Wäsche kannst du eine halbe Tasse Zitronensaft zum Spülgang geben.

Haben Sie sich schon einmal die Frage gestellt, wieviel Geld Sie  für Reinigungsprodukte für den Haushalt ausgeben? Produkte, die chemische Stoffe enthalten und trotzdem nicht so effektiv sind, wie wir glauben. Manchmal lohnt es sich, die alten Rezepte unserer Großmütter zu testen. Vor allem, weil sie aus Naturprodukten bestehen, die einfach zu erhalten sind und der Gesundheit nicht schaden. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über natürliche Produkte für die Haushaltsreinigung.

Natürliche und ökologische Produkte für die Haushaltsreinigung

Wenn es um die Hausreinigung geht verwenden wir gerne wohlriechende Produkte, die unsere Hände schonen und Keime und Mikroben beseitigen. Leider beinhalten die meisten Produkte agressive Chemikalien und sind nicht gerade umweltschonend. Viele sind sogar toxisch und schaden nach und nach unseren Hände und unserer Haut. Wie wäre es also mit natürlichen Produkten, die nicht nur wirksam sind, sondern auch uns und unsere Umwelt schonen?

Apfelessig

Apfelessig4

  • Gläser: Wenn Sie ein Tuch mit Essig befeuchten und die Gläser damit polieren, werden diese wieder glänzen. Spülen Sie danach einfach mit warmem Wasser aus.
  • Reinigung der Mikrowelle: Füllen Sie ein kleines Glas mit Apfelessig und erwärmen Sie diesen 4 Minuten in der Mikrowelle. Der Dampf wird jeglichen Schmutz einweichen.
  • Apfelessig eignet sich bestens, um Metallgegestände der Küche zu polieren.
  • Sie wissen nicht, wie Sie die Kalkablagerungen an der Dusche beseitigen können? Besprühen Sie diese mit Apfelessig, lassen Sie ihn 30 Minuten einwirken. Verwenden Sie danach falls nötig einen Schrubber und entfernen Sie die Reste mit warmem Wasser und einem Tuch.
  • Apfelessig ist ebenfalls ein hervorragendes Mittel, um Schminkflecken an der Kleidung zu entfernen. Befeuchten Sie ein Tuch mit etwas Wasser und Apfelessig und reiben Sie sanft, bis der Fleck verschwindet.

Natriumhydrogencarbonat (Natron)

Natron

  • Abflußreinigung: Meist sind die herkömmlichen Abflußreiniger hochgiftig. Eine gute Alternative ist ohne Zweifel Natron. Es ist sehr einfach, streuen Sie etwas Natron in den Abfluß und giessen Sie danach ein Glas Essig darüber. Lassen Sie das Mittel 15 Minuten einwirken und spülen Sie danach mit warmem Wasser.
  • Weichspüler: Ja, Sie haben richtig gelesen. Herkömmliche Weichspüler bilden normalerweise auf den Textilien eine Fettschicht, um Rückstände des Reinigungsmittels und des Kalkes zu stabilisieren. Mit Natron werden diese verhindert, so dass die Wäsche perfekt bleibt.
  • Geruchsneutralisierer: Natron wirkt prima als Geruchsneutralisierer für Schuhe, Decken unserer Vierbeiner usw. Wenn Sie z. B. einen Teppich reinigen möchten, bestreuen Sie diesen mit Natron und lassen Sie es die ganze Nacht einwirken. Entfernen Sie das Natron am nächsten Tag mit dem Staubsauger. Der Teppich ist wieder sauber und frei von unangenehmen Gerüchen. Wie Sie sehen ist Natriumhydrogencarbonat einer der besten natürlichen Haushaltsreiniger.

Zitrone

Zitrone-und-Zucker

  • Zitrone kann in verschiedenen Bereichen unseres Haushalts angewendet werden: Sie riecht gut, wirkt fettlösend, ist ein gutes Bleichmittel etc. Zitronensaft wirkt außerdem antibakteriell, so dass sie für die Herstellung von vielen herkömmlichen Produkten verwendet wird. Zitrone ist eines der bekanntesten natürlichen Produkte auf dem Markt.
  • Möchten Sie weiße Kleidungsstücke wieder strahlen sehen? Einfacher geht es nicht. Geben Sie beim Spülwaschgang eine halbe Tasse Zitronensaft in die Waschmaschine. Das Ergebnis ist erstaunend.
  • Fügen Sie beim Spülen oder dem Geschirrspüler einige Tropfen Zitronensaft hinzu.. So entfernen Sie Fettreste auf einfache Weise.
  • Mit einer halben Zitrone können Sie unangenehme Gerüche im Kühlschrank vermeiden.
  • Flecken in der Küche oder an Küchenutensilien (Holzbretter, Küchentuch, Gläser usw.) werden mit etwas Wasser, dem Sie einige Tropfen Zitrone hinzugefügt haben, leicht entfernt.
Auch interessant