Ernährung

Ernährst du dich richtig? Bestimmte Ernährungsformen können zu einem Nährstoffmangel führen, was wiederum Müdigkeit und ein erhöhtes Risiko für Krankheiten zur Folge hat. Wir zeigen dir hier, welche Nahrungsmittel sehr nährstoffreich sind und welche Diäten und Gewohnheiten du umsetzen solltest, um deine Bedürfnisse zu befriedigen.

Die Folgen eines Kalziummangels

Kalziummangel ist ein Nährstoffmangel, der sich negativ auf die Gesundheit auswirken kann. Kalzium ist einer der am häufigsten vorkommenden Mineralstoffe im menschlichen Körper. Daher ist es sehr wichtig, dass du dich regelmäßig und in ausreichender Menge über die Nahrung damit…

Der glykämische Index von Honig

Viele Menschen verwenden Honig als natürlichen Süßstoff oder auch wegen seiner medizinischen Eigenschaften. Aber erhöht er auch den Blutzuckerspiegel? Können Diabetiker ihn unbedenklich zu sich nehmen? Der glykämische Index von Honig kann uns dazu einige Antworten geben und neue Fragen…

Vitamin-A-Mangel und mögliche Risiken

Ein Vitamin-A-Mangel kann verschiedene gesundheitliche Folgen haben. Dieser Mikronährstoff ist ein fettlösliches Vitamin. Das bedeutet, dass eine geringe Menge an adipösem Gewebe nötig ist, um es im Organismus speichern zu können. Vitamin A hat sehr wichtige Aufgaben: Es ist zum Beispiel für…

Muscovado-Zucker: Was ist das?

Muscovado-Zucker (auch Muskovade) und Panela gehören zu den am wenigsten industriell verarbeiteten Zuckersorten. Ihre leicht feuchte Textur und der intensive Geschmack machen diese Sorten sehr beliebt. Außerdem haben sie einen gesunden Ruf und deshalb greifen immer mehr bewusste Menschen auf…

Wissenswertes über Haselnussmilch

Haselnussmilch ist ganz besonders für Veganer und Menschen mit Laktoseintoleranz geeignet, doch jeder kann davon profitieren. Erfahre heute Interessantes über die Vorteile dieses Pflanzengetränks. Eigentlich handelt es sich nicht um Milch, sondern um ein Getränk, das aus Haselnüssen und Wasser hergestellt…