9 Tricks, um ein längeres und besseres Leben zu genießen

Wenn du länger leben möchtest, solltest du dich ab sofort mehr pflegen. Ernähre dich gesünder, übe Sport aus und lerne, deine Zeit richtig zu nutzen.

Es ist allgemein bekannt, dass bestimmte Lebensgewohnheiten, wie zu viel Alkohol oder Tabak, Bewegungsmangel oder eine schlechte Ernährung, krank machen und das Leben erschweren können.

Deshalb solltest du bestimmte Gewohnheiten verändern und konstant daran arbeiten, um dies auch tatsächlich zu erreichen und so dein Leben zu verbessern.

1. Nicht zu viel essen

mutter-und-tochter-lachen-im-leben

Wenn du länger leben möchtest, dann solltest du immer etwas auf dem Teller lassen. Folge dem Beispiel der alten Japaner, die aufhören zu essen, wenn sie zu 80% gesättigt sind.

Diese Gewohnheit verlangsamt den Alterungsprozess. Wenn du zusätzlich weniger Kalorien einnummst, wird die Produktion von Triiodthyronin reduziert. Dieses Schilddrüsenhormon verlangsamt den Stoffwechsel und förert den Alterungsprozess.

Lies auch: Tipps um den Stoffwechsel anzukurbeln

2. Verbessere dein Sexualleben

Ein befriedigendes Sexualleben, in dem du 2-3 Mal in der Woche Geschlechtsverkehr hast, kann dir bis zu 3 Jahre schenken.

Mit jedem Akt verbrennst du Kalorien, manchmal sogar so viele, wie mit einem 30-minütigen Lauf.

Was bevorzugst du? Bestimmt tippst du auf Sex, der noch weitere Vorteile hat:

  • Damit wird der Blutdruck reduziert,
  • der Schlaf verbessert,
  • die Abwehrkräfte gestärkt und
  • das Herz geschützt.

3. Schalte den Fernseher aus

Zu viel Zeit vor dem Fernseher kann ernste Folgen für deine Gesundheit haben.

Wenn du mehr als 4 Stunden am Tag fern siehst, erhöht sich das Risiko eines früheren Todes im Vergleich zu Personen, die 2 Stunden oder weniger vor der Flimmerkiste sitzen, um bis zu 46%.

Versuche die Stunden vor dem Fernseher zu reduzieren und treibe mehr Sport.

4. Vermeide übermäßige Sonnenexposition

Zu viel Sonne erhöht das Risiko für Hautkrebs, denn dadurch wird die Haut geschädigt. Es entstehen frühzeitige Falten und die Haut wird schlaff. 

Die Sonne ist zwar lebensnotwendig und insbesondere für die Bildung von Vitamin D sehr wichtig, doch zu viel sollte vermieden werden.

Pflege deine Haut und verwende einen Sonnenschutzfaktor von mindestens 30. Nicht nur das Gesicht muss geschützt werden, vergiss die Hände und den Körper nicht!

Flecken an den Händen und dem Dekolleté lassen dich älter aussehen, als du eigentlich bist.

5. Sei geselliger

Wenn du das Gesellschaftsleben nicht pflegst, steigt das Risiko für Herzerkrankungen, deshalb solltest du die Beziehungen zu Freunden und Familie pflegen.

Unfreiweillige Einsamkeit kann nämlich zu Erkrankungen (z.B. Entzündung der Arterien) führen. Auch ein erhöhter Cholesterinspiegel, Bluthochdruck und Stress könnten infolge entstehen.

 

Mit zunehmendem Alter können die Auswirkungen von Einsamkeit schlimmer sein, denn ältere Menschen sind beispielsweise für Stress anfälliger.

Pflege deine sozialen Kontakte!

6. Reduziere den Alkoholkonsum

alkoholkonsum-verringern-leben

Frauen, die mehr als 2 Gläser am Tag trinken und Männer, die mehr als 3 Gläser Alkohol trinken, können an schwerwiegenden Leberbeschwerden oder anderen Leiden erkranken.

Alkohol erhöht das Risiko für gesellschaftliche Probleme und kann innere Organe permanent schädigen.

Wenn du länger leben willst, solltest du den Alkoholkonsum mäßigen. Du musst darauf nicht vollständig verzichten und kannst ab und zu eine Ausnahme machen.

7. Ernähre dich gesund

Mindestens 3 Portionen Obst und Gemüse am Tag helfen dir, deine Gesundheit zu pflegen. Do kannst du das Risiko für Herzerkrankungen reduzieren.

Außerdem ist Obst und Gemüse wichtig, um Brustkrebs vorzubeugen. Darüber hinaus kann damit Entzündungen, Falten und Durchblutungsproblemen vorgebeugt werden, da der Organismus durch Obst und Gemüse mit Antioxidantien und Vitaminen versorgt wird.

8. Halte dich fit

Täglich Sport zu treiben ermöglicht es dir, dich länger fit und jung zu halten. Regelmäßiger intensiver Sport könnte deine Lebenserwartung um 4 Jahre erhöhen.

Bewegung hat sehr positive Wirkungen auf dein Herz, deinen Geist und deinen Stoffwechsel. Der tägliche 30-minütige Spaziergang reicht aus, um Energie zu tanken und dich gesund zu halten.

Lesetipp: Energy-Getränk mit Gewürzen für Körper und Geist

9. Hör mit dem Rauchen auf

mann-raucht-leben

Mit dem Rauchen aufzuhören könnte die wichtigste Entscheidung für eine bessere Gesundheit und ein längeres Leben sein. Wusstest du, dass Frauen die mit 35 rauchen ihr Lebensalter um 6-8 Jahre reduzieren?

Es ist niemals zu spät, mit dieser ungesunden Gewohnheit aufzuhören. Du kannst damit Erkankungen vermeiden und ein längeres Leben genießen. Wenn bereits Lungenbeschwerden vorhanden sind, lohnt es sich ganz besonders!

Auch interessant