8 Gesundheitschecks für zu Hause

· 28 Februar, 2015
Geschwollene Knöchel oder Knie können auf Flüssigkeitsretentionen hinweisen. In diesem Fall empfiehlt es sich, mehr Wasser zu trinken und die Aufnahme von Salz und prozessierten Nahrungsmitteln zu reduzieren.

Regelmäßige ärztliche Gesundheitschecks sind für unser Wohlergehen unabdingbar. Jedoch gibt es bestimmte Methoden, die wir zu Hause durchführen können, um Augen, Nahrungsmitteltoleranz, Verdauungssystem usw. zu prüfen und festzustellen, ob ein Arztbesuch nötig ist.

Lies weiter, um zu erfahren, welche Maßnahmen du für Gesundheitschecks selbst durchführen kannst.

Gesundheitschecks: Geschmack

Für diesen Test brauchst du etwas blauen Farbstoff, der mit Watte auf die Zunge aufgetragen wird. Nimm eine Lupe und zähle die Geschmacksknospen an der Zungenspitze.

Mehr als 20 Knospen deuten auf einen guten Geschmackssinn hin, was als Supertaster bezeichnet wird, jedoch auch auf ein erhöhtes Krebsrisiko hinweisen kann.

Gemüsesorten, wie Brokkoli, Wirsing sowie andere Kohlsorten beinhalten bittere Substanzen, die krebsvorbeugend wirken, was wiederum für einen Supertaster unangenehm sein kann.

Lesetipp: Linsen mit Gemüse: lecker und gesund

Das erhöhte Krebsrisiko ist auf eine erhöhte Sensibilität sowie Abneigung gegen Gemüsegeschmack zurückzuführen. Die Einnahme von Antioxidantien sowie Vitaminen, die gegen Krebs schützen, ist reduziert.

Wassereinlagerungen

Wassereinlagerungen-natürlich-vorbeugen

Presse mit dem Daumen 4 verschiedenen Stellen des Oberkörpers sowie der Beine, um Wassereinlagerungen festzustellen. Bleibt die Zone hell oder weißlich, dann besteht Flüßigkeitsretention.

Angeschwollene Knie sowie Knöchel sind ebenfalls ein ausschlaggebender Hinweis. Reduziere den Salzkonsum, meide verarbeitete Nahrungsmittel und erhöhe die Wassereinnahme.

Anämie

Eisenmangel kann u.a. Anämie verursachen. Strecke eine Hand mit der Handfläche nach oben aus und beuge dann die Finger etwas nach unten. Wenn nach einigen Minuten vor allem die tieferen Handlinien blass erscheinen, kann Blutarmut bestehen.

In diesem Fall sollte dann ein Arzt aufgesucht werden, um eine Untersuchung durchführen zu lassen. Als Vorbeugung dürfen rotes Fleisch und Blattgrün in der Ernährung nicht fehlen.

Lebensmittelintoleranz

Natriumhydrogencarbonat

Nimm ein Glas Wasser mit einem Löffel Natron ein. Bei einem sofortigem Aufstoßen besteht kein Grund zur Sorge.

Ein Alkali, wie z. B. Natron, in einem saurem Milieu, wie der Magen, bewirkt Gase, die ausgeschieden werden müssen. Bleibt das Aufstoßen aus, kann der Säurewert zu niedrig sein, so dass nicht alle Nährstoffe richtig aufgenommen werden können.

Lesetipp: Welche Milchprodukte enthalten am wenigsten Laktose?

Augen

Um die Sichtweite zu testen, entferne dich 20 Schritte von einem Pkw. Schaue auf das Autozeichen. Sind die Zeichen noch zu lesen? Bei einer Verzerrung oder einer anderen Anomalie, wäre es dann ratsam einen Augenarzt aufzusuchen.

Cholesterin

Betrachte die Haut um die Augen, um erhöhte Cholesterinwerte festzustellen. Sind gelbliche Flecken oder Auswüchse vorhanden? Dies sind Fettablagerungen, die auf erhöhte Cholesterinwerte hinweisen können.

Eine ärtzliche Blutuntersuchung kann dann aufschlussreich sein. Diese Fetteinlagerungen erscheinen meist bei einem verlängerten erhöhten Cholesterinspiegel.

Verdauungssystem

Laktoseinteoleranz

Oft verspüren wir nach der Einnahme von einem bestimmten Nahrungsmittel ein sofortiges Völlegefühl, einen Blähbauch sowie Schweregefühl. Führe folgenden Test durch, um eine Nahrungsmittelintoleranz festzustellen:

Teste deinen Pulsschlag vor und dann nach der Einnahme eines verdächtigen Lebensmittels. Hat sich der Puls dann um mehr als 10 Schlägen pro Minute erhöht, sollte ein Arzt aufgesucht werden.

Lungenfunktion

Führe folgenden Test durch, um deine Lungenfunktionen zu testen. Stelle dich 30 cm von einer Kerze entfernt, öffne den Mund und atme dann kräftig aus. Ist ein seltsames Geräusch zu hören?

Dies kann auf Asthma hinweisen, vor allem, wenn es zu nächtlichen Hustenanfällen kommt. Sind diese Symptome nicht vorhanden, jedoch aber eine geringe Lungenelastizität, dann solltest du dir etwas Zeit für Bewegung nehmen, um dich fit zu halten.

  • Powers, J. M., & Buchanan, G. R. (2014). Diagnosis and management of iron deficiency anemia. Hematology/Oncology Clinics of North America. https://doi.org/10.1016/j.hoc.2014.04.007
  • Hug, T. E. (2016). Myopia. In Practical Management of Pediatric Ocular Disorders and Strabismus: A Case-based Approach. https://doi.org/10.1007/978-1-4939-2745-6_4