5 Arten des Glücks, die wir alle kennen

Glück kann man zwar auf ganz unterschiedliche Art und Weise experimentieren, doch alle diese Augenblicke haben gemeinsam, dass man sich dabei erfüllt und ausgeglichen fühlt. 

Es gibt 5 verschiedene Arten des Glücks, die man in unterschiedlichen Situationen erleben kann. Du hast dir über dieses Thema vielleicht nie tiefere Gedanken gemacht und dachtest dir, dass es nur eine Art von Glück gibt.

Wir alle wissen, dass wir die Gegenwart mehr schätzen und genießen müssen, um glücklich zu sein. 

Man muss fähig sein, sich von vergangenen und zukünfitgen Sorgen zu distanzieren, die nicht verändert werden können. Man sollte versuchen, Qualitätszeit mit der Familie und Freunden zu verbringen, zu reisen und das Leben intensiv zu genießen.

Doch worauf sollte man ganz besonders achten? Welche Situationen machen tatsächlich glücklich?

Arten des Glücks, die wir alle kennen

1. Tägliche genussvolle Erlebnisse

Frau genießt Tee und erlebt Momente des Glücks

Oft ist man sich darüber nicht bewusst, doch jeder Tag schenkt uns zahlreiche Augenblicke und genussvolle Erlebnisse, die uns positive Emotionen fühlen lassen und uns glücklich machen.

Muss man tatsächlich etwas Außergewöhnliches erreichen, um glücklich zu werden? Nein, denn insbesondere die kleinen alltäglichen Dinge lassen uns Momente des Glücks erleben. 

Man muss nur aufmerksam sein und sich darüber bewusst werden, dass Sport, eine gute Tasse Kaffee am Morgen mit ihrem intensiven Aroma, ein spannendes Buch oder auch ein berufliches Projekt mit großen Erfolgschancen Glück in unser Leben bringen.

Wir empfehlen auch diesen Artikel: 7 Zugeständnisse, die du dir machen solltest, um glücklich zu sein

2. Der Flow-Zustand

Frau geniesst Glück beim Lesen

Du kennst diesen Zustand ganz sicher, doch weißt vielleicht nicht, was genau wir damit meinen. Zu einem Flow-Zustand kommt es dann, wenn du dich ganz einer Aktivität widmest und dabei die Zeit und alles was um dich herum passiert völlig vergisst, da du diesen Augenblick sehr intensiv erlebst.

Vielleicht hast du dieses Gefühl beim Malen erlebt, beim Schreiben oder Basteln… Alle Aktivitäten, die dir Spaß machen und auf die du dich voller Freude konzentrieren kannst, können dich in diesen Zustand versetzen. 

Wir empfehlen auch diesen Beitrag: Ich bin eine charakterstarke, freie, glückliche und für manche unerträgliche Frau

Wenn du zum Beispiel gerne rechnest, fühlst du dich dabei wunderbar und kommst „ins Fließen“, wenn es um Zahlen und Formeln geht.

Das ist eine Art von Glück, die bei jedem sehr unterschiedlich ist. Was versetzt dich in einen Flow-Zustand, durch den du die Welt um dich vergisst?

3. Glück in einer Beziehung

Glück in einer Beziehung

Wir sind Gesellschaftstiere, deshalb ist es für die meisten sehr wichtig, starke und gesunde Beziehungen zu anderen aufzubauen.

Einsame Momente sind zwar auch notwendig und manchmal sehr wohltuend, doch wir alle benötigen Menschen um uns, die uns lieben, in die wir vertrauen können und mit denen wir schöne (oder nicht so schöne) Augenblicke teilen können, denn dabei fühlt man sich gut und glücklich.

Entdecke auch diesen Artikel: Glück findet man nicht in Träumen, sondern in der Wirklichkeit

4. Ziele erreichen

Du hast ein Ziel, das du gerne erreichen würdest? Dieses ist eng mit deinen Werten verbunden? Ziele und Werte ermöglichen es, eine andere Art des Glücks zu erreichen.

Wenn du das gewünschte Ziel erreichst, fühlst du dich glücklich, erfüllt und motiviert. Es handelt sich um eine sehr positive Entwicklung, die auch dein Selbstwertgefühl stärkt.

5. Dein Leben macht Sinn?

Frau geniesst Moment des Glücks

Viele Menschen fühlen sich verloren, desmotiviert und traurig, weil ihr Leben keinen Sinn macht.

Dies ist manchmal das Ergebnis emotionaler Leere, die durch ungelöste Probleme entsteht und dazu führt, dass man aus dem Labyrinth nicht mehr herausfindet. 

Sich darüber bewusst zu sein, eine Lebensaufgabe zu haben, eine Mission, macht ebenfalls glücklich.

Oft ist es schwierig, den Weg zu kennen, doch du solltest wissen, dass du eine Aufgabe und eine Bestimmung in deinem Leben hast.

Eine Motivation, die aus dem Leben etwas Außergewöhnliches macht, ist grundlegend, um Glück zu finden.

Vergiss nie, dass jeder einzelne wichtig auf dieser Welt ist und eine -Bestimmung hat. Welche Lebensaufgabe hast du?

Lesetipp: 3 Emotionen, die du vermeiden solltest, um glücklicher zu sein

Diese fünf Arten des Glücks sind sehr wichtig im Leben. Wenn man es erreicht, auf allen fünf Ebenen glücklich zu sein, kann man ein ausgeglichenes, erfülltes Leben genießen.

Wagst du es, auf fünf verschiedene Arten glücklich zu sein? Glück reduziert sich nicht auf ein konkretes Ziel oder eine bestimmte Situation.

Das Glück wartet an vielen Orten und möchte gefunden werden. Wir müssen uns darüber nur bewusst werden.

Titelbild freundlicherweise zur Verfügung gestellt von © wikiHow.com