4 natürliche Wege zur Behandlung von Schlaflosigkeit

Obwohl diese Mittel gegen Schlaflosigkeit helfen, solltest du einen Arzt aufsuchen, wenn die Probleme länger anhalten.

Schlaflosigkeit ist eine der häufigsten Schlafstörungen, unter denen Menschen leiden. In diesem Artikel zeigen wir dir natürliche Wege zur Behandlung von Schlaflosigkeit.

Schlaflosigkeit zeichnet sich durch die Unfähigkeit aus, genügend Schlaf zu bekommen, oder tritt in einigen Fällen als völliger Schlafentzug auf.

Die Erkrankung wird in zwei Typen eingeteilt:

  • Anfängliche Schlaflosigkeit: Probleme beim Einschlafen (man braucht länger als 30 Minuten).
  • Durchschlafstörung: Probleme beim Durchschlafen, die zu Wachphasen von mehr als 30 minütiger Dauer führen, oder vollständiges Aufwachen, wodurch die Person überhaupt nicht mehr in den Schlaf findet.

Schlaflosigkeit kann durch viele Faktoren verursacht werden. Unter ihnen findet man:

Wer tagsüber produktiv sein möchte, muss die Schlafzeiten respektieren und sich nächtlich ausreichend erholen, damit Körper und Geist eine gute Leistung vollbringen können.

Die empfohlene Schlafdauer beträgt 7-7,5 Stunden am Tag.

Viele Menschen schaffen es jedoch nur, sich etwa 4 Stunden auszuruhen, während andere sich selbst übertreffen und bis zu 10 Stunden am Tag schlafen.

Schlaflosigkeit kann abhängig von ihrer Entwicklung vorübergehend sein, d.h. sie kann tage- oder wochenlang anhalten, oder chronisch, monatelang oder sogar jahrelang andauern.

Wenn du nicht unter den schrecklichen Nebenwirkungen bestimmter Medikamente leiden willst, sind Hausmittel bei dieser Störung die beste Behandlungsmethode. Einige wirken schneller als andere, aber alle sind effektiv.

Heute werden wir dir eine Reihe natürlicher Methoden zur Behandlung von Schlaflosigkeit präsentieren.

Es ist an der Zeit, sich gute Angewohnheit zum Schlafen und Ausruhen anzueignen.

4 natürliche Wege zur Behandlung von Schlaflosigkeit

1. Baldriantee zur Behandlung von Schlaflosigkeit

Behandlung von Schlaflosigkeit

Hierbei handelt es sich um ein perfektes natürliches Mittel gegen Angstzustände, Stress oder Schlaflosigkeit. Baldrian kann in verschiedenen Formen eingenommen werden.

Zutaten

  • 3 bis 6 Tropfen Baldrian
  • 1 Tasse Wasser (250 ml)

Zubereitung

  • Wenn du den Tee heiß trinken möchtest, gieße einfach eine Tasse Wasser in einen Topf und stelle ihn auf kleine Flamme oder erhitze das Wasser schnell in der Mikrowelle.
  • Die Baldrian-Tropfen in das Wasser geben, gut vermischen und trinken.
  • Es wird empfohlen, den Tee eine halbe Stunde vor dem Schlafengehen zu konsumieren.

2. Milch mit Honig zur Behandlung von Schlaflosigkeit

Behandlung von Schlaflosigkeit

Hast du gehört, dass Milch das beste Mittel gegen Schlaflosigkeit ist? Nun, auch wenn du vielleicht denkst, dass es sich dabei um einen Mythos handelt, ist das absolut wahr.

Milch hilft uns, schneller zu entspannen und einzuschlafen, Honig dient als natürlicher Süßstoff.

Zutaten

  • 1 Glas Milch (200 ml)
  • 1 Teelöffel Honig (7,5 g)

Zubereitung

  • Wenn du nur Milchpulver hast, solltest du nur 2 oder 3 Esslöffel verwenden, um ein Glas zu machen.
  • Nachdem du die Milch vorbereitet hast, kannst du den Honig hinzufügen, damit sie besser schmeckt.
  • Das Getränk erhitzen und 30 bis 40 Minuten vor dem Schlafengehen konsumieren.

3. Kamillentee zur Behandlung von Schlaflosigkeit

Behandlung von Schlaflosigkeit

Fast alle Kräuter haben entspannende und beruhigende Eigenschaften. Deshalb ist Kamille für viele Zwecke wunderbar geeignet – vor allem aber zum Einschlafen.

Zutaten

  • 1 Esslöffel Kamille oder ein Beutel (10 g)
  • 1 Tasse heißes Wasser (250 ml)

Zubereitung

  • Dies ist einer der am einfachsten zuzubereitenden Tees.
  • Du musst nur den Kamillenbeutel in das heiße Wasser legen und warten, bis der Tee durchgezogen ist.
  • Wenn du lose Blätter bevorzugst, solltest du den Tee vor dem Trinken abseihen.
  • Nimm diesen Tee 20 Minuten vor dem Zubettgehen ein.

4. Tee aus Kopfsalat zur Behandlung von Schlaflosigkeit

Behandlung von Schlaflosigkeit

Wie bereits erwähnt, kann Schlaflosigkeit durch viele Faktoren verursacht werden. Salat ist ein hervorragendes Mittel zur Linderung von Angst und Stress und hilft dir, schnell einzuschlafen.

Dieses Mal werden wir nur den inneren Teil des Salats verwenden.

Zutaten

  • 1 Salatstrunk oder 3 Blätter
  • 1 Tasse Wasser (250 ml)

Zubereitung

Auch interessant